Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Schwester

29.4.2009
Auf dem eigenen Haus des Sohnes hatten die Eltern zu Lebzeiten eine Rückauflassvormerkung im Grundbuchamt eintragen lassen. Nach Ableben der beiden ...
19.8.2008
von RAin Gabriele Haeske
Mein im August dieses Jahres verstorbener Onkel ist Mitglied einer Erbengemeinschaft mit einem Anteil von 32,5%. Er selbst war verheiratet jedoch o ...
31.3.2013
von RAin Simone Sperling
Guten Tag, Unsere Eltern haben ein Berliner Testament gemacht, das den länger Lebenden zum Erben und uns drei Kinder zu Nacherben bestimmt. Unser Vat ...
7.2.2013
von RA Tobias Rösemeier
Mein inzwischen verstorbener Großvater hat zu Lebzeiten meinem Vater daas Haus zu 100% überschrieben. Seine Ehefrau, die nicht leibliche Mutter meines ...
6.12.2018
| 25,00 €
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe folgenden Fall. Meiner Schwester hat ein Haus vor 1 Jahr gekauft. Der Kredit muss sie die nächsten 5 Jahren ...
19.9.2006
Hallo. Meine Frage ist eigentlich recht simpel. Wir leben in einer Erbengemeinschaft, mein Vater ist verstorben. Meine Mutter hat die Hälfte und ...
20.7.2008
von RA Wolfram Geyer
Am 20.10.2005 verstarb meine Mutter. Den Todeszeitpunkt habe ich erst im Oktober 2006 erfahren. Das Amtsgericht schickte mir im November 2006 eine Kop ...
24.7.2015
von RAin Anja Merkel
Meine Eltern haben meiner Schwester 50.000 Euro für den Kauf einer Eigentumswohnung geschenkt. Im gemeinsamen Berliner Testamtent soll diese Schenkung ...
20.11.2017
von RA Jannis Geike
Sehr geehrte/er Dame / Herr, nach dem Tod meiner Tante, wurde nach Ihrem Testament mein Cousin als Eigentümer Ihres Grundstückes mit Haus, in das Gru ...
24.6.2008
von RAin Claudia Basener
Sehr geehrte Anwälte, meine Mutter ist verstorben, und nun geht die Immobilie auf meine Schwester, meinen Neffen (Sohn meiner verstorbenen Sch ...
24.10.2013
Es besteht eine Vereinbarung mit einer Kündigunsfrist von 6 Monaten, um aus der Erbengemeinschaft per Ende Jahr austreten zu können. In derselben Vere ...
4.5.2011
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Hallo! Ich bin mit meiner Frau ins Haus ihrer Mutter miteingezogen. Die Mutter meiner Frau hat 2 Kinder ... meine Frau und ihre Schwester (die w ...

| 18.8.2019
| 52,00 €
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Schwester ist verstorben. Ich bin mir noch unsicher, ob ich einen Erbschein beantragen soll, möchte mich aber ...
5.12.2006
von RA Stephan Bartels
Hallo liebe RA´e, ich will´s so kurz wie möglich machen: Habe -wie könnte es anders sein- da mal eine Frage: Meine Mutter bürgt für mich mit 90 ...
22.6.2006
von RAin Nina Marx
Ich, männlich, 40 Jahre alt, lebe in Berlin, bin ledig, kinderlos, habe 1 Schwester und 2 Halbschwestern und wohne mit meiner Lebensgefährtin seit 5 ...
10.1.2014
Meine Schwester befindt sich in Insolvenz und bezieht seit ca. 8 Jahren Hartz 4. Nun ist meine Mutter gestorben. Zwischen mir und meiner Schwester war ...

| 27.6.2009
von RA Dennis Meivogel
Ich bitte, das nachstehende Testament meiner Schwester Doris zu prüfen und zu korrigieren. Vor allem der Abschnitt „Vermächtnisse von Werner A.“ verdi ...

| 10.3.2008
Folgender Sachverhalt: Tante verstorben, verheiratet, keine Kinder, Ehemann lebt noch, keine Gütertrennung. Tante hat unmittelbar vor Ihrer Heirat 1 ...
7.2.2019
| 52,00 €
von RA Michael Böhler
Guten Tag, ich habe meinen Schwestern in einem notariell beglaubigten Vertrag zugesichert, sie auszuzahlen. Es geht um das Haus meiner Eltern, das mir ...

| 8.2.2011
Wie ist die gesetzliche Erbfolge in folgendem Fall: Tod einer kinderlosen, ledigen Frau; es lebt noch eine Schwester, die selbst 2 Kinder hat; 3 Gesc ...
1·242526·50·75·100·102