Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Schenkung

29.2.2008
von RA Michael Böhler
Meine Mutter lässt mir anwaltlich mitteilen, dass sie wegen grob undankbarem Verhalten ihre Schenkung widerrufen wird. Gleichzeitig lässt sie mir mit ...

| 2.9.2008
von RA Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren, durch den Tod meines Stiefvaters im letzten Jahr und lt. des Testamentes, was beide damals haben anfertigen lassen, h ...
19.10.2010
von RA Tobias Rösemeier
Meine Schwiegermutter verstarb im März diesen Jahres und hinterläßt 2 Söhne die gleichermaßen erbbrechtigt sind. Mein Mann und ich haben für meine Sch ...
10.4.2019
| 52,00 €
von RA Andreas Wehle
Der Lebensgefährte meiner Mutter (nicht verheiratet) hat verfügt, dass sie im Falle seines Todes das Geld aus dem Sparbrief/Sparbuch erhalten soll. E ...
10.8.2006
sachverhalt: beteiligte personen: ehe ohne ehevertrag (geschlossen 1969), ein gemeinsames volljähriges kind, ein nicht vollj. enkelkind. eintritt ...

| 5.9.2006
Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, im Auftrag meiner Mutter überstelle ich Ihnen folgende Anfrage: Meine Mutter kümmert sich in den letzt ...
12.6.2007
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Situation: Im Januar 2007 ist mein Großvater verstorben. Im Berliner Testament von 1986 haben sich beide E ...

| 19.11.2008
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Beide Ehepartner gegeseitig als Alleinerben eingesetzt, gemeinsames Vermögen, alle 4 Kinder gleichberechtigte Erben nach Ableben beider Elternteile. ...
26.6.2007
Sehr geehrte Damen und Herren ich habe folgende Frage: Meine Mutter hat vor einigen Jahren ein Haus von meiner Großmutter geerbt, welches meine Mut ...

| 10.9.2007
Sehr geehrte Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen, hier ist mein Fall. Es geht um 1 - eine Schenkungsurkunde; 2 - damit verbundene Geldrente. ...
17.9.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Mutter ist am 03.01.12 verstorben. Erbe ist mein Bruder lt. Testament, ich bin Pflichtteilsberechtigt. Keine w ...
7.5.2007
von RAin Nina Marx
Meine Mutter ist 88 Jahre alt. Mein Vater bereits verstorben. Seit seiner Scheidung im Jahre 1992 lebt mein Bruder kostenfrei im Hause meiner Mutter ...

| 2.8.2008
Sehr geehrte Anwälte, ich stehe vor einem Problem und versuche es in diesem Forum hier zu nennen.: Meine Mutter hat 1994 ein Haus gekauft, ...

| 28.10.2016
von RAin Daniela Désirée Fritsch
Meine Mutter, der ein unbebautes Grundstück gehörte, ist 2008 verstorben, mein Vater bereits Jahre zuvor. Weiteres Vermögen oder Schulden gab es nicht ...

| 31.1.2012
von RA Tobias Rösemeier
Hallo, ich hätte eine Frage zu folgendem Sachverhalt: Meine Schwiegereltern wollen unter Ihren drei Kindern das Erbe regelen. Kind A hat vor ein ...

| 29.11.2011
von RA Steffan Schwerin
Folgende Ausgangssituation: der verwitwete Erblasser (X) hatte drei Kinder A, B und C. Laut Testament sollen die Immobilien des Erblassers auf alle d ...

| 16.6.2015
Sehr geehrte Damen und Herren! Ich bin befreite Vorerbin im Testament meiner Mutter; meine beiden Kinder sind als Nacherben benannt. Soweit bin ic ...
29.12.2012
von RAin Maike Domke
Hallo,ich habe ein Problem und zwar...ich habe meinen beiden söhnen,letztes jahr im juni,meine häuser und meinen ehemaligen bauernhof übergeben. ich h ...
9.8.2006
von RA Michael Böhler
Guten Abend, mein Vater und mein Großvater sind zu gleichen Teilen Eigentümer jeweils eines Einfamilienhauses (Baujahr ca 1950) und eines Mehrfamil ...

| 9.3.2006
Wir sind 2 Geschwister aus 1.Ehe. Unser Vater hat vor vielen Jahren eine juengere Frau geheiratet und wir haben eine Halbschwester. Nach dem Fall de ...
1·25·495051·75·100·108
Jetzt Frage stellen