Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Schenkung

4.7.2010
von RA Tobias Rösemeier
Meine Eltern(70+75Jahre) haben vor ca.2 Jahren ihr Haus an meinen einzigen Bruder notariell übertragen (Schenkung + Eintrag Wohnrecht), Wert ca.120.00 ...

| 22.11.2010
von RA Mathias Drewelow
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe ein paar Fragen an sie: Dieses Jahr ist der Vater gestorben und die Testamenteröffnung ist erfolgt und jetzt ...

| 4.3.2015
von RAin Anja Merkel
Situation: Meine Frau hat einen Bruder. Weitere Geschwister sind nicht vorhanden. Dieser hat, so wurde jetzt bekannt, von den gemeinsamen Eltern im ...
13.9.2018
| 43,00 €
von RA Jürgen Vasel
Meine Mutter (88) besitzt eine vermietete Eigentumswohnung, die sie mir jetzt noch zu Lebzeiten überschreiben möchte. Nach dem Tod meines Vaters vor ...
28.8.2017
Ein Grundstück mit einem Gebäude in stark renovierungsbedürftigem Zustand (Gesamtwert unter 400.000 EUR) wurde von der Grossmutter (G) an ihre Tochter ...

| 28.4.2017
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Meine Freundin hat von ihrer Tante den mündlichen Auftrag erhalten, ihre Geldgeschäfte (z.B. Einkaufen, Prüfung der Heimkosten, Zahlen von Arzt- und A ...

| 14.6.2019
| 88,00 €
von RA Lars Winkler
Im Überlassungsvertrag wurde ALLER Grundbesitz dem Sohn überlassen. Er wohnt in einem der Objekte, hat dort seinen Gewerbebetrieb. Wir 3 Schwestern ...

| 29.5.2017
von RA Karlheinz Roth
Guten Tag, ich habe folgenden Sachverhalt: ich besitze eine Immobilie in guter Lage in Deutschland mit einem Verkehrswert der deutlich über der Frei ...
12.2.2015
von RAin Karin Plewe
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin allein Erbe einer Eigentumswohnung in München (Marktwert etwa 220.000,00 €). Ich werde mich außergerichtlich ...
30.1.2015
Ein Wertpapierdepot, welches auf den Vater lautet, soll auf ein Gemeinschaftskonto von Vater+Mutter übertragen werden (dieser Vorgang soll bezüglich S ...
26.7.2016
von RA Evgen Stadnik
Hallo, Folgende Konstellation. Herr und Frau A sind Rentner und haben eine Tochter. Sie besitzen ein Berliner Testament. Bei Aufsetzung desselb ...
13.1.2009
Sehr geehrte Rechtsanwälte, mein Vater ist im Mai 2008 verstorben.Es ist kein Testament vorhanden, so das für uns 4 Schwestern die gesetzliche Erbf ...

| 22.6.2010
von RA Jörg Braun
Guten Tag, Historie: Der Erblasser hat 15 Jahre vor dem Erbfall beiden Töchtern jeweils zu gleichen Teilen (jeweils 500.000.-) in vorwegnahme des E ...
28.9.2008
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Guten Tag! Meine Schwester und ich sollen von meinen Eltern ein Haus als Schenkung erhalten. Schenkungssteuer währe nicht zu zahlen, da wir de ...
21.10.2017
von RA Daniel Saeger
Hallo, ich bin in dem Testament meiner Oma zu deren Alleinerben bestimmt worden. Meine Mutter hätte nur Ihren Pflichtteil erhalten. Über diesen ...

| 28.3.2017
von RA Robert Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, Es geht um Pflichtteil. Meine Eltern haben gemeinsam ein Haus 1990 gekauft und auf beide Namen im Grundbuch eingetra ...

| 6.11.2018
| 62,00 €
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
S (Schenker), ist Erbe geworden und will nun an V (Vater) und K (Kind) 100.000 € verschenken. S ist mit V und K nicht verwandt. Frage: Wie kann vo ...
25.10.2018
| 48,00 €
von RA Bernhard Schulte
Guten Tag, ich habe folgendes Anliegen in Bezug auf das Erbrecht. Es geht um ein Einfamilienhaus mit einer Einliegerwohnung. Es sind also zwei (get ...

| 29.12.2008
von RA Karlheinz Roth
Die Sachlage: Im Erbvertrag meiner Eltern wurde vereinbart, dass - der überlebende Ehepartner Alleinerbe des gesamten Nachlasses sein soll. - zu ...

| 6.3.2014
von RA Ingo Bordasch
Sehr geehrte Damen und Herren, ich weiss, dass ich meine volljährigen Kinder nicht enterben kann, da sie einen Pfichtteilsanspruch haben. Im Grund ...
1·242526·50·75·100·108
Jetzt Frage stellen