Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Schenkung


| 21.2.2017
von RA Daniel Saeger
Eine verheiratete Frau A mit 2 Kindern B+C kauft 2005 ein Haus mit Grundstück für 200 T€ auf Kredit (Vollfinanzierung). A ist im Grundbuch als allein ...
18.10.2013
von RA Heiko Tautorus
Vor 15 Jahren machten meine Eltern mit meiner Schwester einen Übergabevertrag für ein Zweifamilienhaus gegen Gewährung von Austragsleistungen. Die Zu ...

| 11.4.2006
von RA Karlheinz Roth
In einem 1952 erstellten Testament sieht der Erblasser vor, dass seine Ehefrau sein Vermögen als "befreite Vorerbin" erhalten sollte. Nach deren Tode ...
19.9.2006
von RA Wolfram Geyer
Zum Sachverhalt Meine Schwiegereltern hatten 5 Wochen vor dem Ableben meiner damals todkranken Schwiegermutter vor einem Notar einen Erbvertrag ges ...
18.5.2018
von RA Michael Kinder
Hallo, ich möchte - aus diversen Gründen - meinen Pflichtteil von meinem Vater (verheiratet mit neuer Frau, welche zwei Kinder hat) einklagen. Er ...
12.11.2008
Konstellation: - Ich bin eines von zwei Kindern aus erster Ehe meines kürzlich verstorbenen Vaters. - Mein Vater hat erneut geheiratet; aus dies ...

| 2.6.2005
Ein Ehepaar mit 3 Kindern begünstigt sich für den Todesfall eines Ehepartners gegenseitig (Berliner Testament?). Knapp 10 Jahre vor dem Tod des zweite ...

| 10.1.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Situation: Vater verstarb 1995 und hat ein Vermögen von 120 T DM (in Form von Sparbriefen) an Mutter vererbt ...

| 31.8.2009
von RA Gerhard Raab
Der zukünftige Miterbe besitzt vor dem Tod Kontovollmacht bei dem zukünftigen Erblasser/Vollmachtgeber. Als der Vollmachtgeber todkrank und nicht meh ...
14.4.2010
von RA Ingo Bordasch
Meine Mutter verstarb am Ostermontag.Laut eines beim Gericht hinterlegten Testaments ist ihre Nachbarin die Alleinerbin.Die Schlüssel zur Mietwohnun ...

| 19.8.2009
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrte Damen und Herren, Vor gut zwei Wochen ist mein Vater gestorben, zu dem ich jedoch sehr wenig Kontakt hatte. Als einziger Nachkomme un ...
9.3.2017
von RA Karlheinz Roth
Guten Abend, es geht um einen Acker/ Garten der durch den Tod der Mutter den drei Geschwistern vererbt wurde. Eine Tochter hat das Haus bekommen und ...

| 6.12.2017
von RA Ingo Bordasch
Hallo, wir haben in der Familie folgenden Fall: Eltern haben zwei Kinder und wollen das Haus an eines der beiden Kinder überschreiben. Dabei beko ...
26.3.2006
von RAin Nina Marx
Mein Vater hat mir ein Verwandtendarlehen gewährt. Der Verwandtendarlehensvertrag enthält folgende massgeblichen Punkte. Hierauf bezieht sich meine ...
18.1.2014
von RA Lars Winkler
1989 bekam ich von meinen Eltern ein Grundstück zur Bebauung überschrieben. 2004 wurden die restlichen Immobilien auf mich und meine 2 Geschwister übe ...

| 20.3.2006
von RA Karlheinz Roth
Bin als Sohn Mitglied einer Erbengemeinschaft aus drei Parteien, in deren Besitz eine Immobilie steht. Ein Testament ist bislang nicht aufgefunden wor ...

| 4.12.2014
von RA Lars Winkler
Mein Vater ist verstorben. Er hinterlässt Schulden aus einem Hausverkauf und Steuerschulden beim Finanzamt. Normalerweise würde ich das Erbe ausschlag ...
29.6.2008
Guten Tag, mein Vater ist leider vor einigen Wochen verstorben. Er renovierte das Haus seiner Eltern umfangreich und bewohnte es seit kurzem. Das H ...

| 17.5.2010
von RA Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Frau Anwältin, sehr geehrter Herr Anwalt, folgende Situation: Ehefrau stirbt, es existiert kein Testament: Erben: Ehemann und zwe ...
22.8.2010
von RA Tobias Rösemeier
Hallo, meine Eltern ließen sich scheiden und beide haben wieder einen neuen Partner.Und beide haben ein Haus und vielleicht dann noch ein wenig Geld. ...
1·25·50·75·99100101·108
Jetzt Frage stellen