Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Pflichtteilsanspruch

Topthemen Erbrecht Pflichtteilsanspruch
Pflichtteil Erbe Testament Verjährung weitere Themen »

| 21.11.2012
Der Sachverhalt: Vater (90) Pflegefall, seit Juni 2012 Pflegestufe III Pflege erfolgt rund um die Uhr im eigenen Haus. Zusätzlich kommt eine Pflege ...

| 2.5.2013
von RA Gerhard Raab
Es gab ein gemeinsames Testament, in dem der Opa alles erbte in 2001.Die Tante ( also seine Tochter) wurde ausbezahlt mit dem ges.Pflichtteil.Nun ist ...
21.8.2015
Mein im Jahr 2014 verstorbener Ehemann hatte in Frankreich ein kleines Girokonto mit einem Kontostand von ca. 1.600,00 Euro zum Todestag. Ich bin ...

| 29.1.2019
| 50,00 €
Mein Mann hat 2Kinder aus 1.Ehe ich habe einen Sohn aus 1.Ehe! Keine gemeinsamen Kinder! Während unserer Ehe (Zugewinngemeinschaft) haben wir eine Eig ...

| 12.11.2011
Fallschilderung: Durch Zufall hatte ich vor ca. 1 Jahr erfahren, dass mein Vater August 2008 verstorben ist. Er hatte ehemals auf Wunsch seiner Leb ...

| 25.7.2008
Hallo,wir sind in 2. Ehe verheiratet und haben ein BERLINER TESTAMENT . Aus 1. Ehe haben wir jeder ein volljähriges Kind . Eins stammt aus einer ADOPT ...
3.6.2018
von RA Lars Winkler
Guten Tag, Folgende Fragestellung: Meine Mutter hatte im Jahr 2000 nochmals geheiratet, dieser Mann aus zweiter Ehe verstarb im Jahr 2009, mit i ...
27.2.2008
von RAin Gabriele Haeske
Sehr geehrte Damen und Herren, Also hier der Fall und am Ende die Frage: Ein heute 46-jähriger hat einen leiblichen Vater welcher die Familie ...
31.10.2006
von RAin Gabriele Haeske
Mein Mann hat in seiner ersten Ehe ein sogenanntes "Berliner Testament" unterschrieben mit der Klausel, dass beim Tode des Letztlebenden die gemeinsa ...
1.12.2004
sehr geehrte leserin, sehr geehrter leser, laut willen und testament meiner verstorbenen grosseltern, bin ich als alleinerbin bestimmt worden. meine ...
26.1.2011
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, Anbei nachfolgende Erbszenarien: Vater, zwei Söhne; Stiefmutter keine leiblichen Kinder, nächster noch lebender ...
6.3.2005
Guten Tag, ich habe folgende Frage: Meine Frau ist die einzige Tochter aus der ersten Ehe ihres Vaters. Mit seiner 2. Frau hat er 2 weitere Kinder ...
8.5.2012
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte Sie folgenen Sachverhalt zu klären. Es geht um das Erbe meines Grossvaters welcher leider im Februar 20 ...
27.12.2012
von RA Ingo Bordasch
2 Häuser im Besitz der Eltern. Beide Häuser befinden sich in Baden-Württemberg. Meine Eltern haben zwei Kinder, meinen Bruder und mich. Info zu d ...
21.3.2017
von RA Evgen Stadnik
Ich habe vor meiner Ehe ein Grundstück erworben, welches ich mit meiner Frau bebaut habe. Das Haus finanzieren wir gemeinsam, wobei ich den Hauptteil ...

| 30.8.2009
von RA Karlheinz Roth
Hallo + Guten Tag ! Das Nachlaßgericht hat meinem Neffem mitgeteilt, daß er gesetzl. Erbe seines verstorbenen Erzeugers ist und die Frau des Erblasse ...
1.2.2013
von RA Karlheinz Roth
Hallo, im Rahmen einer Erbschaft bin ich Erbe des Hofesvermögens und des Hofesfreien Vermögens. Jetzt wird momentan auch der Pflichtteil der versto ...

| 8.2.2008
von RA Wolfram Geyer
Mein Vater ist verstorben und setzt meine Mutter als universalerbin ein.(testament 20 Jahre alt).Im selben Jahr wie er stirbt, macht er ungefähr 5 Mon ...

| 4.10.2011
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Damen und Herren. Wir sind beide in 2. Ehe seit 2010 verheiratet, haben keine gemeinsamen Kinder. Ich habe aus erster Ehe 2 Kinder, E ...

| 28.10.2007
von RAin Karin Plewe
Meine Frau und ich haben im Zuge der Vorabverteilung elterlichen Vermögens, unentgeltlich vor über 10 Jahren ein Baugrundstück von Ihren Eltern schenk ...
1·15·30·45·60·747576·80