Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Nachlass


| 24.7.2007
Mein Vater ist vor 2 Wochen verstorben. Ich bin die einzige Tochter. Ich bewohne seither vorübergehend seine Mietwohnung, um alles Organisatorische zu ...
16.1.2010
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Meine Frau und ich möchten uns zunächst gegenseitig als Alleinerben einsetzten. Sollte meine Frau vor mir versterben, so möchten wir, dass auch Ihr So ...

| 20.2.2019
| 52,00 €
von RAin Anja Merkel
Ein Ehepaar hat einen Erbvertrag geschlossen und den Nachlass nach ihren Vorstellungen geregelt. Der Erbvertrag ist notariell beurkundet, befindet sic ...

| 19.7.2017
von RA Alex Park
Unser Vater ist vor ein paar Monaten verstorben und die einzigen festgestellten Erben sind meine Schwester und ich. Wir haben einen Erbschein beantrag ...
17.9.2006
Meine Eltern haben sich gegenseitig als Alleinerben eingesetzt. 1997 verstarb meine Mutter. 2006 verstarb meine Großmutter (Mutter meiner Mutter ...

| 13.2.2012
von RA Tobias Rösemeier
Ehepaare hat ein gemeinschaflich Testament verfasst. Sie waren Eigentümer einer Immobilie. Im Grundbuch war nur der Ehemann als Eigentümer eingetrag ...
12.8.2010
von RA Gerhard Raab
hallo Meine Schwiegereltern haben ein gemeinschaftliches Testament verfasst. Zitat aus dem Testament : " setzen uns gegenseitig als Alleinerb ...
20.4.2015
von RA Andreas Wehle
Mein Vater ist im August 2014 verstorben, er hinterließ einen Erbvertrag, Erbberechtigte sind meine Schwester und ich. Zum Testamentsvollstrecker ...

| 10.8.2018
von RA Daniel Saeger
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Vater ist letztes Jahr gestorben. Zu seinem Nachlass gehören 50% Anteil an einer Erbengemeischaft (Nachlass ...
2.6.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgendes Problem. Meine Mutter ist am 21.04.2014 verstorben. Die Beerdigungskosten wurden komplett von ...

| 13.6.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, Erblasser hat seinerzeit in einem Erbvertrag verfügt: Ich der Erblasser setze meine Töchter zu gleichen Teilen ...
20.9.2010
von RA Steffan Schwerin
Vorliegend ist der Sachverhalt so: A und B hatten einen (Gemeinschafts)-Kredit bei der C-Bank nicht in Euro sondern in Schweizer Franken. Die Ü ...
1.11.2004
von RA Klaus Wille
Sehr geehrte Damen und Herren, für eine Klärung zu dem nachfolgenden Sachverhalt wäre ich Ihnen sehr dankbar. Der Erblasser, Witwe und Mutter von 2 ...
15.1.2014
von RA Karlheinz Roth
Generelle Informationen: Meine Mutter ist 2013 verstorben und war mit ihrem Lebenspartner seit zwei Jahren verheiratet. (Gütertrennung) Aus der vorher ...

| 2.11.2014
von RA Sascha Steidel
Sachverhalt: Meine Mutter (Kind1) ist 1975 verstorben Meine Schwester (Enkel1) und ich (Enkel2) sind deshalb bei meinen Großeltern (G1 und G2) aufge ...
3.6.2009
Hallo, meine Mutter, mein Stiefvater sowie meine beiden Großeltern hatten vor ca. 15 Jahren ein Haus mit Grundstück (ca. 1500,- m2) vom Bruder mein ...

| 27.4.2013
von RA Tobias Rösemeier
Meine Großmutter ist verstorben. Nach gesetzlicher Erbfolge sind meine Onkel und ich die alleinigen Erben. Meine Großmutter war in Besitz einer Wohnun ...
28.8.2015
von RA Jürgen Vasel
Guten Tag, angenommen Erblasser A ist verheiratet mit Frau B und hat 3 Kinder, davon 2 Söhne C & D, sowie Tochter E. Tochter E soll bis auf ihren P ...

| 15.6.2009
von RA Ingo Bordasch
Ein in Zugewinngemeinschaft lebender Ehepartner verstirbt. Laut Erbschein erben die Ehefrau 1/2 und die 2 Kinder je 1/4. Das Vermögen des Ehepaares be ...

| 18.10.2006
von RA Guido Matthes
Sehr geehrte Damen und Herren, vor knapp 3 Monaten verstarb mein Vater. Sein Testament verfügte, dass seine zweite Ehefrau (nicht meine Mutter, berei ...
1·25·495051·75·100·125·150·175·184
Jetzt Frage stellen