Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Nachlass


| 12.9.2011
von RA Tobias Rösemeier
Sehr geehrte Damen und Herren Wir haben vor 25 Jahren einen Teil des Hauses meiner Schwiedereltern (damals größtenteils Stallgebäude) durch einen "Ü ...
12.9.2008
Meine Mutter ist im Mai im Pflegeheim gestorben. Die Kosten der Pflege wurden vom Landkreis bis zum Tode nach SGB XII getragen. Da mein Einkommen nied ...
3.7.2007
von RA Michael Böhler
Guten Tag, mein verstorbener Bruder hatte eine kleine Lebensversicherung auf unseren Vater abgeschlossen. Unser Vater ist aber auch schon verstorbe ...

| 7.5.2009
Meine Mutter ist verstorben. Mein Vater ist Alleinerbe per Testament. Die zwei Kinder sind auf Ihren Pflichtteil gesetzt. Zum Nachlass gehört ein ...
28.4.2005
Wurde aus dem Nachlass ausgeschlossen weil ich bereits meinen künftigen Erbteil erhalten habe (10000DM).Das Testament wurde 1985 geschrieben.Erbe von ...
20.4.2015
von RA Michael Böhler
Nach einem Todesfall gibt es drei Erben aufgrund gesetzlicher Erbfolge ( Ehefrau und zwei erwachsene Kinder aus früherer Ehe ). Beide Kinder haben ...

| 3.12.2013
von RA Ingo Bordasch
Die Tochter wurde vom Ordnungsamt X aufgefordert, die Bestattung ihrer verstorbenen Mutter in den nächsten Tagen zu veranlassen. Als nächste Angehörig ...
28.11.2007
von RAin Nina Marx
Sehr geehrte Damen und Herren, vor kurzem verstarb nach einer Demenzerkrankung meine verwitwete Großmutter, die mich in ihrem Testament als alleini ...
23.7.2015
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe folgende Situation, bzw. Fragen: Mein Stiefvater (doppelte Staatsbürgerschaft, Deutsche und Rumänische, Wo ...

| 22.1.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, Folgender Sachverhalt: 2007 starb mein Vater und hinterließ uns (meiner Schwester und mir) neben einem Haus auch ...

| 18.2.2016
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, nach dem Tod meines Vaters habe ich von einem weiteren Abkömmling meines Vaters erfahren, der nun ebenfalls erbberec ...

| 15.10.2007
von RAin Nina Marx
Sehr geehrte Damen und Herren, zu folgender Situation habe ich diverse Fragen: Todesfall der Mutter im September 07 • Mutter hatte 4 l ...

| 31.12.2009
von RAin Simone Sperling
Sachlage: Testamentarische Verfügung der Eltern: Firma (Personengesellschaft) erbt Sohn, beim Privatvermögen ist Tochter auf den Pflichtteil gesetzt ...
28.5.2010
von RA Ingo Bordasch
Habe 1989 einen Betrieb mit Immobilien von meinen Eltern überschrieben bekommen. Meine drei Brüder hatten Notariell auf den gesetzlichen elterlichen ...

| 20.10.2017
von RA Tobias Rösemeier
Mutter verstorben, hinterlässt 2 leibliche Söhne und 2 Enkel eines vor verstorbenen Sohnes. Nach meinem Kenntnisstand wird die gesetzliche Erbfolge zu ...

| 10.4.2007
von RA Ingo Bordasch
Guten Tag, mein Vater ist Ende 2006 verstorben. Durch Versäumniss der 6-wöchingen Ausschlagungsfrist bin ich Erbe geworden, mein Bruder lebt in der T ...

| 15.2.2017
von RA Daniel Hesterberg
Folgende Ausgangssituation: Mein Ehemann ist gestorben. Wir haben zwei gemeinsame volljährige Kinder, die noch ohne Einkommen sind (Schüler und Studen ...
19.5.2013
Frage wegen Testament: mein Onkel hat ein Testament geschrieben, in dem steht, das ich seine Erbin bin. Als Vermächtnis sollen seine beiden Neffen je ...

| 4.10.2010
von RA Steffan Schwerin
Mein Mann muss seiner Nichte aufgrund des Erbvertrages seiner Eltern 25% des Netto-Nachlasses auszahlen. Das möchte er jetzt auch machen. Nur kann er ...
28.12.2012
von RA Gerhard Raab
Wir sind 3 Geschwister. Mein Vater ist am 5.4.2006 und meine Mutter am 7.5.2012 verstorben. Es lag bzw. liegt kein Testament vor. Allerdings hat mir ...
123·25·50·75·100·125·150·175·185
Jetzt Frage stellen