Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Nachlass


| 10.6.2011
von RAin Gabriele Haeske
Lieber Berater, seit mehreren Jahren lebe ich getrennt von meiner Frau. Nach der Trennung habe ich ihr die Hälfte der gemeinsamen Ersparnisse und ...

| 22.10.2005
Trotz intensiver Versuche die Erbengemeinschaft auf privatem Wege auseinanderzusetzen stehen wir nun vor der Zwangsversteigerung von Elternhaus, Baupl ...

| 19.7.2009
von RA Daniel Hesterberg
Guten Tag ! Mein Bruder ist vor vier Wochen verstorben. Weder ich noch meine Eltern hatten Kontakt zu ihm. Sein Wunsch war es laut seiner Ehefrau, da ...

| 6.5.2007
von RAin Nina Marx
Sehr geehrte Damen und Herren, Im Dezember 2000 hat meine Oma mir 50.000,00 DM geschenkt als Vorauszahlung auf das Erbe. Desweiteren hat Sie 40.000, ...
6.12.2006
Meine verstorbene Mutter hat mich monatlich mit Unterhaltszahlungen unterstützt und diese in der Steuererklärung unter ``Unterstützung für eine bedürf ...

| 1.1.2007
von RAin Nina Marx
Der Nacherbe hat folgendes Schreiben vom Rechtsanwalt/Notar des Vorerben erhalten: "... Zum Werterhalt der Immobilie ist es notwendig, eine Hypothek i ...
23.6.2014
von RA Thomas Henning
Hallo, Ich komme gerade von Bayern wieder nach Berlin zurück. Meine Tante wohnte dort bis vor Ihrem Tod. Die Erbgemeinschaft besteht aus meine Schw ...
31.3.2015
von RA Robert Engels
Sehr geehrte Damen und Herren, Mein Name ist Tim und ich bin 25 Jahre alt. Ich habe im Mai 2012 mein Erbe erhalten. Dazu gehört unter anderem ei ...
10.6.2018
von RA Roger Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, Folgende Situation: Meine Mutter ist vor ca. 4 Wochen gestoben. Nach dem Tod meines Vaters lebte Sie in den letzten ...

| 22.2.2009
Guten Tag wir, meine Mutter und 3 Geschwister von mir haben 1992 einen Übergabevertrag vom Elternhaus (Restaurant), Garage, Hof – und Gebäudefläche ...
29.8.2007
von RAin Gabriele Haeske
Meine Oma ist am 16.08.07 als Witwe verstorben. Opa verstarb bereits 1994. Testamentarisch hatten sie sich gegenseitig eingesetzt. Erben sind nun mein ...

| 27.10.2009
von RA Ingo Bordasch
Sehr geehrte Damen und Herren, meine mittlerweile verstorbene Oma schenkte meine Mutter vor über zehn Jahren ein Mehrfamilienhaus, in dem sie bis z ...

| 20.11.2009
von RAin Carolin Richter
Hallo, Ich wohne mit meiner Frau zusammen mit meinen Schwiegereltern im Haus meiner Schwiegereltern. Wir würden nun gerne das Dachgeschoss ausba ...

| 2.1.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin 2009 zusammen mit meiner Tante A und meiner Tante B Erbe meiner Großmutter geworden. Wir Erben bilden eine E ...

| 30.1.2012
von RA Thomas Joerss
Hallo guten Abend, meine Schwester und ich haben von unserer Tante je eine Wohnung mit einer monatlichen Miete von € 210 bzw. € 250 per Vermächtnis e ...
7.3.2019
| 60,00 €
von RA Lars Winkler
Ich bin Mitglied einer Erbengemeinschaft von 4 Geschwistern, die seit 1995 besteht. Es handelt sich um Grundstücke ca 21 ha in Mecklenburg ( verschied ...
29.4.2018
von RA Alex Park
Guten Tag, meine Großtante und mein Großonkel haben mir in ihrem "Berliner" Testament ihr Haus (Wert ca. 200.000,00€) vermacht. Nun ist mein Großo ...

| 22.1.2017
von RA Stefan Pieperjohanns
Guten Tag, meine Frau und ich würden uns gerne zum Thema Erbschaft beraten lassen, insbesondere geht es um das Vererben einer Immobilie. Hinte ...
31.7.2008
Meine Eltern haben ihr Haus meinem Bruder als Alleinerben überschrieben und gleichzeitig bei dessen Tod, meinen Neffen als Alleinerben eingesetzt ...

| 30.8.2007
von RA Wolfram Geyer
Ich bin uneheliches Kind und wurde von meiner Mutter testamentarisch enterbt. Meine Mutter hat noch zwei eheliche Kinder. Die Töchter A und B. Mein St ...
1·25·50·75·100·125·150·173174175·184
Jetzt Frage stellen