Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Möglich

13.7.2015
von RA Karlheinz Roth
Mir teilte neulich die Kriminalpolizei mit, man habe meinen Halbbruder tot in seiner Wohnung aufgefunden und ich sei als einzig lebender Verwandter be ...

| 2.11.2013
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgende Anfrage: Meine Nichte ist 38 Jahre und geistig behindert. Sie steht im Moment nicht unter Betreuung ...

| 5.9.2014
von RA Peter Eichhorn
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Eltern sind verstorben und haben laut handschriftlichen Testament festgelegt: mein Bruder bekommt Haus A un ...
16.12.2011
Daten: Ehefrau / Mutter hat vor 25Jahren im Alter von 50J erneut geheiratet Erbmasse: Haus, 100% Eigentum der Ehefrau/Mutter Bei Heirat kein Eheve ...
12.3.2019
| 52,00 €
von RAin Andrea Brümmer
Ausgangslage: Vater ohne Testament verstorben, Erbengemeinschaft: Mutter, 4 Kinder Vorgeschlagen: Alle Kinder scheiden zugunsten Mutter durch Ab ...

| 19.9.2012
Hallo, nachdem meine Tante (Stiefschwester meiner noch lebenden Mutter) vor 3 Jahen verstorben ist, habe ich mich um meinen (angeheirateten) Onkel gek ...
31.5.2016
von RA Gerhard Raab
Meine Mutter ist Ende Januar 2014 verstorben. Meine Eltern haben ein sog. Berliner Testament verfasst, so dass mein Vater nach dem Tod der Mutter der ...

| 15.1.2014
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Guten Tag, wir haben einen mittelständischen Betrieb in einem reinen Gewerbbegebiet GE. Wir sind hier seit 1999 ansässig und haben seit dem Neubau ...

| 1.2.2009
von RA Dennis Meivogel
Sehr geehrter Frau Anwältin, sehr geehrter Herr Anwalt, ein Ehepaar lebte in Zugewinngemeinschaft. Das gemeinsame Einkommen besteht aus Pension u ...
6.2.2008
von RAin Simone Sperling
Guten Tag! Meine Frau und ich sind je zur Hälfte Eigentümer eines bebauten Grundstücks, das uns meine Mutter mit Grundstücksüberlassungsvertrag übe ...
4.6.2009
von RA Dennis Meivogel
Mein Onkel aus Westdeutschland hat unmittelbar nach Wende bzw. Wiedervereinigung angefangen bezüglich möglicher Erbgrundstücke in Ostdeutschland zu ...
1.10.2004
von RA Michael Wieck
Sehr geehrte Damen und Herren, am 17. April 2001 verstarb meine Mutter im Alter von nur 43 Jahren. Sie hinterließ 3 Kinder und einen Ehemann aus 2. ...

| 29.1.2014
von RA Tobias Rösemeier
Nach dem Tod unseres Vaters übernahmen meine Schwester und ich die Betreuung unserer Großeltern.Wir besitzen eine vom Amtsgericht bestätigte Vollmacht ...

| 14.9.2015
von RA Tobias Rösemeier
Meine Frau ist sehr unerwartet verstorben. Wir haben vier Kinder. Meine Frau ist ursprünglich aus dem Ausland (deutsche Staatsbürgerin) und hat im ...
20.5.2005
Ausgangslage: Meiner Mutter gehört ein Zweifamilienhaus, indem sie und mein Vater die EG-Wohnung und mein Bruder und seine Frau die DG-Wohnung bewohne ...

| 29.3.2007
von RAin Simone Sperling
Sehr geehrte Damen und Herren, vielleicht können Sie mir bei einer Vollmachtfrage helfen? kurze Vorgeschichte: Meine Frau hat kaum Kontakt zu I ...
17.4.2007
von RA Ingo Bordasch
Sehr geehrte Damen und Herren, A + B haben ein älteres Zweifamilienhaus mit Grundstück geerbt und sind im Grundbuch als Erbengemeinschaft eingetra ...
6.10.2005
von RA Wolfram Geyer
Das Testament eines am 1.1.2005 verstorbenen Erblassers lässt mehrere Auslegungen zu. Darüber streiten sich A,B,C mit D. A,B,C haben einen gemeins ...

| 28.6.2009
von RA Daniel Hesterberg
Am 19.6.2009 ist mein leiblicher Vater plötzlich und unerwartet verstorben. Vorab, zur familiären Situation: Mein Vater hat sich 2000 von meiner M ...
8.12.2012
Sehr geehrte Damen und Herren, Ausführliche Schilderung: ich hätte da eine sehr dringende Frage zu einer Erbsache. Die Frage sollte möglich schn ...
1·25·50·737475·100·125·150·154