Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Möglich


| 22.1.2016
von RAin Daniela Désirée Fritsch
Meine Schwester hat sich eine Woche vor dem Versterben (November 2015) unserer schwerkranken Mutter, während sie im Krankenhaus lag, eine transmortale ...

| 21.10.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, wir, mein Lebenspartner und ich, haben im November 2006 mit dem Ausbau des Dachbodens sowie der Renovierung des 1. Ges ...

| 9.12.2007
von RAin Gabriele Haeske
Zwei Brüder (gemeinsame Kinder der Eltern). Das Haus der Eltern vor ca. 11 Jahren an meinen Bruder überschrieben. Vater 2002 verstorben. Nun hat der ...
19.1.2009
Hallo, Eltern mit 2 Kindern. Ein Elternteil verstorben. Der Kontakt vom ersten Kind zu dem zweiten Elternteil über 15 Jahre wegen Meinungsver ...

| 8.9.2007
Meine Eltern besitzen zu gleichen Teilen eine Immobilie. Nun ist meine Mutter verstorben und mein Vater möchte diese Verkaufen. Es existiert ein Berl ...
8.10.2007
Guten Tag, ich schildere erst kurz den Sachverhalt und stelle dann die Fragen bezüglich der Betreuung und Pflege meiner Mutter. Meine Mutter ist sei ...

| 14.10.2007
von RAin Nina Marx
Sehr geehrte Damen und Herren! Vorwort: lt. Testament erben Tochter 2/3; 1 Sohn 1/3 und 1 Sohn wurde enterbt, daher Pflichtteil. Wir haben nun a ...

| 16.5.2005
Sehr geehrte Rechtsanwälte, meine Schwester und ich sind Erben unserer Mutter,die im Juni 1998 verstorben ist. Wir haben einen Erbschein der besagt, ...
24.10.2010
von RA Ernesto Grueneberg
meine Mutter ist plötzlich verstorben, Sie hat in einem Appartement in meinem Mietshaus zur Miete gewohnt. Sie war in einem Insolvenzverfahren. Wir si ...
4.9.2005
von RA Wolfram Geyer
Nachricht: Im Jahr 2001 entschlossen sich meine Tante und mein Onkel (zwischenzeitlich verstorben) das von ihnen erbaute und schuldenfreie 3-Familienh ...
29.11.2010
von RA Tobias Rösemeier
Mein Partner und ich (nicht verheiratet) besitzen ein Haus zu jeweils gleichen Teilen. Wir haben für dessen Ausbau einen Kredit aufgenommen. Für einen ...
30.11.2010
Ich bitte Sie um Ihre Stellungnahme zu folgendem Sachverhalt: Wir sind 8 Kinder (Sohn 1-4 und Tochter 1-4) Der Vater starb 1980, die Mutter 2010. ...

| 24.7.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, ich schreibe hier mit folgendem Anliegen. Meine Großeltern hatten am 29.09.1993 ein Haus mittels einer Notariellen Sch ...
9.12.2009
Ich habe vor 6 Jahren meiner Tochter unser großes Wohnhaus geschenkt und mir auf Lebenszeit ein Wohnrecht vorbehalten. Dieses von mir an meine Toch ...

| 2.5.2009
Die Ehefrau (geschieden) möchte ihr Vermögen an 2 ihrer 3 Kinder vererben. Das 3. Kind hat vor 8 Jahren von 2 Häusern eines geschenkt bekommen. Es so ...

| 14.5.2009
von RA Daniel Hesterberg
Nachdem drei Notariate nicht auf meinen Wunsch nach einer formfreien Abschichtung aber auf der Basis einer schriftlichen Vereinbarung eingegangen sind ...
15.6.2009
von RA Guido Matthes
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Situation: ein Ehepaar hat vor vielen Ja ...
30.7.2009
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Hallo, mein Antrag auf Nachlassinsolvenzverfahren für meinen verstorbenen Vater wurde mangels Masse abgewiesen, da ich den Kostenvorschuss nicht zahle ...

| 14.6.2011
von RA Ingo Bordasch
Meine Cousine wohnt seit 4 Jahren mit ihrem Ehemann im Haus ihrer 70-jährigen Mutter. Die Mutter ist am Erhalt ihres Hauses und des großen Gartens nic ...
19.1.2012
von RAin Carolin Richter
Guten Tag, wir leben in einer Patchwork-Familie, die sich wie folgt zusammensetzt: Der Mann ist geschieden und hat aus erster Ehe drei Kinder, die m ...
1·25·50·75·100·124125126·150·153
Jetzt Frage stellen