Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Haus


| 16.3.2010
Sehr geehrte Rechtsanwälte/innen, folgender Sachverhalt beschäftigt mich derzeit. Da meine Mutter an Demenz erkrankt ist, hat meine Schwester vo ...
19.9.2004
von RAin Regine Filler
Meiner Schwiegermutter gehört das Haus, in dem wir leben. Da Sie durch Krankheit nicht mehr geschäftsfähig ist, hat meine Schwie- gervater die Vormun ...
30.3.2007
von RAin Simone Sperling
Was ist die Sachlage, wenn in einem Testament über den Grundstück und dazugehörige Erbbaurecht verfügt wird, es steht jedoch ein Haus auf dem Gründstü ...
19.11.2013
Mein Bruder möchte sich das Elternhaus überschreiben lassen. Wert ca. 120000 €, jedoch noch mit 40000 € belastet. Er möchte die Schulden mitübernehmen ...

| 19.5.2006
von RA Stephan Bartels
Werter Rechtsanwalt Erbitte Auskunft zu folgendem Fall: Mein Vater (Schriftsteller) in zweiter Ehe verheiratet mit einer Lehrerin, verstarb vori ...

| 7.7.2005
Guten Tag, Ich bitte Sie freundlich um Auskunft zu einer Frage zum Thema „Erbrecht“. Mein 92jähriger Vater lebt seit rund 6 Monaten im Pflegehei ...

| 25.4.2007
von RAin Gabriele Haeske
wir sind eine erbengemeinschaft mit sechs personen und haben ein haus geerbt.meine frage- kann ich einen kleinkredit aufs haus aufnehmen ohne die zust ...
28.6.2005
Mein verstorbener Vater war Miteigentümer eines Hauses mit angrenzendem Grundstück, welches er mit seinen drei Geschwistern von seiner Mutter geerbt h ...
29.11.2009
von RA Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren. Folgender Sachverhalt liegt vor: Meine Eltern besaßen ein großes Haus mit großem Grundstück. Dieses wurde vor über 10 ...
16.3.2006
Mein Vater ist vor ca.30 Jahren gestorben, meine Eltern hatten ein Berliner Testament. Meine Mutter ist nun im Januar 2006 verstorben. Ich habe 3 Gesc ...

| 6.3.2009
von RA Frank Labisch
In 1985 bestand eine Grundstückseigentümergemeinschaft mit Wohnhaus. Eigentümer waren meine Mutter zu ½ Anteil und mein Ehegatte und ich zu ½. Auf ...

| 25.1.2010
meine Eltern besitzen 1 Einfamilienhaus mit Grundstück in den neuen Bundesländern. Der Wert wurde schon seit über 30 Jahren nicht geschätzt, er liegt ...
28.2.2009
von RAin Simone Sperling
Nach dem jetzigen Testament meiner Mutter würden wir drei Geschwister ihr Zweifamilienhaus zu gleichen Teilen erben. Nach ihrem Tod würde eine Wohnung ...
28.9.2008
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Guten Tag! Meine Schwester und ich sollen von meinen Eltern ein Haus als Schenkung erhalten. Schenkungssteuer währe nicht zu zahlen, da wir de ...
5.12.2005
von RAin Nina Marx
einen schönen guten morgen, folgende frage: es besteht eine erbengemeinschaft. diese besitzt ein wohnhaus, welches von einem miterben bewohnt wird. i ...

| 13.9.2005
von RA Hans-Christoph Hellmann
Meine Tochter führte bis zum plötzlichen Tod ihres Mannes eine kinderlose Ehe in Zugewinngemeinschaft. Es ist kein Testament da. Der Mann hat Mutter u ...
9.7.2009
Wir sind eine Erbengemeinschaft mit 3 Erben und möchten nun das gemeinsam geerbte Haus verkaufen (wahrscheinlich als Baugrundstück). Ein Testament gib ...

| 8.9.2007
Meine Eltern besitzen zu gleichen Teilen eine Immobilie. Nun ist meine Mutter verstorben und mein Vater möchte diese Verkaufen. Es existiert ein Berl ...

| 4.4.2007
von RA Ingo Bordasch
Guten Tag, es geht um folgendes: während unserer 20 jährigen Ehe haben wir uns ein altes Bauernhaus mit Scheune gekauft. Dies wurde mit Hilfe me ...

| 3.4.2011
von RA Sascha Steidel
Guten Abend. Mein Vater hat eine Krankheit, die voraussichtlich nicht heilbar sein wird. Meine Eltern (nicht Deutsch) sind verheiratet, mein Vat ...
1·456·10·15·20·25·30·35·38