Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Haus


| 28.5.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Mutter ist letztes Jahr verstorben. Mein leiblicher Vater lebt nicht mehr, und sie war mit meinem Stiefvater v ...

| 13.7.2009
Ein Notar nimmt auf Betreiben des Ehemannes in einem Krankenhaus ein Testament und eine Änderung des Grundbuches vor, da die Erblasserin im sterben li ...

| 1.6.2005
Eltern schenken/überschreiben ihr Eigenheim der Tochter der Frau. Das Wohnrecht für die Eltern wird eingetragen im Grundbuch. Somit gilt dies nicht me ...

| 22.5.2006
von RAin Gabriele Haeske
Sehr geehrte Damen und Herren, für die Bestimmung der Erbquote in einem für Nichtjuristen schwierigen bitte ich um Hilfe. Meine Großmutter (G) ist ...

| 12.9.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, folgendes Vermögen liegt bei einer Familie mit 2 Kindern vor: -selbstgenutztes Einfamilienhaus: Wert ca. 200.000 ...

| 19.12.2011
von RA Guido Matthes
Sehr Damen und Herren, folgende Sachlage liegt vor Nach dem meine Großeltern nacheinander verstorben sind, haben sie mir ein Grundstück mit eine ...
8.10.2014
von RA Tobias Rösemeier
Sehr geehrte Damen und Herren. Wir sind seit 40 Jahren verheiratet,wohnen in einem Haus das ich 1972 von meinen Eltern überschrieben bekommen habe,a ...

| 13.2.2008
von RA Ingo Bordasch
Sehr geehrte Damen u. Herren, Erbrecht: Vor 30 Jahren haben meine Eltern per Übergabevertrag uns (Bruder und mir) ein Haus "übergeben". ...
23.8.2005
Meine Mutter ist letztes Jahr Juni verstorben. Mein Vater 92 Jahre lebt alleine im eigenen Haus (ca.WERT 300TD)total rüstig und fit (fährt Auto), hat ...
24.11.2015
von RA Jürgen Vasel
Hallo, mein Vater ist gestorben und nun kam das Testament via Post (Notar) zu mir nach Hause. Es enthält für mich einen Widerspruch. Mein Vater vererb ...

| 17.1.2011
Die Lebensgefährtin meines Vaters ist nach 35 Jahren gemeinsamen Zusammenlebens nun verstorben. Ihrer Tochter aus erbt das Haus in dem mein Vater noch ...
17.8.2007
von RA Reinhard Schweizer
Hallo, meine Frau bekam letztes Jahr Geld zum Kauf eines Hauses von Ihren Eltern geschenkt. Meine Familie und Ihre Eltern sind dann zusammen in das ...
11.3.2012
von RAin Maike Domke
Meine verwitwete Mutter nun 85 jährig hat von ihrem Bruder vor etwa 8 Jahren ein Mehrfamilenhaus als Vorerbe ( nicht befreite Vorerbin ) vererbt bek ...
18.3.2008
von RAin Karin Plewe
Meine Mutter hat ihr Mietshaus im Jahr 1997 unentgeltlich an meine Schwester übertragen. Im Übergabevertrag war vereinbart: "Verpflichtung der Überneh ...
25.4.2011
von RA Ernesto Grueneberg
Meine Familie (Mann ,ich und 2 volljährige Kinder) leben in einem noch nicht ganz abbezahlten Einfamilienhaus. Das Haus gehört mir, da ich beruflich i ...

| 9.7.2010
von RA Steffan Schwerin
Hallo, ich habe geerbt und das Finanzamt hat die Erbschaftssteuer festgesetzt.Es wurde auch ein Haus als Vermögen hineingerechnet.Meiner Ansicht nach ...
21.7.2006
Meine Eltern besitzen ein Einfamilienhaus.Dieses Haus wurde 1995 angebaut, und zwar mit dem Dach überstehend auf das angrenzende Haus meines ältesten ...
6.11.2018
von RA Stefan Pieperjohanns
Guten Tag, aus meiner ersten Ehe habe ich das gemeinsame Haus behalten, bin alleine im Grundbuch eingetragen. Das Haus wird noch finanziert. Die Kos ...
4.10.2013
von RA Lars Winkler
Sehr geehrte Damen und Herren, Fallschilderung Hintergrund: Einfamilienhaus wurde vererbt. Vater hinterließ kein Testament, daher greift "Berliner Te ...
22.2.2005
Guten Tag, meine Mutter ging 1995 mit Ihrem Geschäft Pleite und hat 1997 ein Haus geerbt. In dem Testament wurde berücksichtigt, dass meine Mutter Vo ...
1·25·303132·50·75·100·125·150·161