Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

3.858 Ergebnisse für „haus“

Filter Erbrecht

| 10.3.2010
Die Frage: soll das Haus auf meinen neuen Namen umgemeldet werden? Wenn ich eher als mein Mann sterben sollte, wäre es möglich, dass meine Kinder das Haus bekommen und mein Mann- Wohnrecht?
19.2.2009
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Die Situation: Meine Eltern leben mit meinen Großeltern in einem Haus auf zwei Etagen getrennt. ... Jetzt wollen meine Großeltern das Haus meiner Nichte (6 Jahre) überscheiben!

| 4.1.2019
von Rechtsanwalt Holger Traub
Meine Eltern möchten ihr Haus,(komplett bezahlt und Schuldenfrei), an meinem Bruder verschenken. ... Der aktuelle Zeitwert dieses Hauses soll ermittelt werden und ich bekomme davon einen Anteil von 50 Prozent.
28.1.2012
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Als Gegenwert sind 2 Häuser vorhanden. Schon mehrmals wurde der Versuch unternommen, die Häuser zu verkaufen. ... Der Wert der Häuser übersteigt jedoch den Wert der Schulden (ca.zur Hälfte).
31.5.2011
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Meine Schwester und ich haben das Haus unserer Eltern geerbt. ... Ich stehe bereits im Grundbuch (als Eigentümer einer Haushälfte), meine Schwester noch nicht. Jetzt fängt meine Schwester an, ohne mein Einverständnis das Haus leer zu räumen und die entwendeten Gegenstände teilweise zu verkaufen.
25.3.2013
Wie ist die Situation, wenn eines der Geschwister stirbt und dem anderen seinen Anteil des Hauses vererbt.

| 27.3.2007
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Vater 73J.)hatten ein schuldenfreies Haus: Schätzwert 216.000€ (vor der Renovierung). ... Hochzeit) belasteten meine Eltern das Haus mit 70.000€. Jetzt soll meine Schwester das Haus per Übergabevertrag bekommen.

| 19.5.2006
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
2. wie ist bei einer fairen Bewertung des Grundstückes und des Hauses vorzugehen 3.kurz vor dem Tode meines Vaters hat er noch ein Buch fertiggestellt,nach Aussage seines Verlages soll es Ende des Jahres verlegt werden, muss das in der Auskunft mit erscheinen?.

| 21.8.2010
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
In dem steht , daß mein jüngerer Bruder der noch in dem Haus meines Vaters lebt , das Haus vererbt bekommen soll. ... Allerdings hat mein Bruder in den letzten Jahren meinen Vater finanziell unterstützt,damit die Abzahlung des Hauses abgeschlossen werden konnte. ... Er profitiert doch ohnehin von dem Haus und ich möchte nur den vollen Pflichtteil.
4.5.2011
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Ich bin mit meiner Frau ins Haus ihrer Mutter miteingezogen. ... Jetzt wollen wir im Haus umbauen, da vieles alt ist ... 2 Wohneinheiten machen, Küche einbauen, Bäder renovieren, zusätzlichen Wohnungseingang, Böden erneuern usw.

| 6.10.2015
Am Haus soll sie meinen 50%-Anteil übernehmen. ... Dazu kämen noch Kosten für den Grundbucheintrag (Haus und Wohnung).

| 18.5.2020
| 80,00 €
von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
Hallo mein Name ist Frau Ott , ich lebe seit 22 Jahren mit meinem jetzigem Ehemann (Seit 2008 verheiratet ) zusammen , mein Mann besaß vor meiner Zeit ein Haus in dem wir gemeinschaftlich renoviert haben und es zusammen bewohnen . ... Nun meine Frage an Sie : wie wird es rechtlich bewertet wenn mein Ehemann stirbt , Erbe ich auf Grund der Tatsache das ich seine Ehefrau bin automatisch die Hälfte des Hauses oder setzt dies die Grundbucheintragung je zur Hälfte voraus .

| 9.12.2007
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Das Haus der Eltern vor ca. 11 Jahren an meinen Bruder überschrieben. ... Nun hat der Bruder das Haus verkauft.
12.9.2008
Wir(Ehepaar) besitzen ein Grundstück mit Wohnhaus (selbstbewohnt)- Mein Mann hat eine nichteheliche Tochter-Ich habe eine nichteheliche Tochter-Wir haben ein Testament, in welchem meine Tochter als Alleinerbin eingesetzt ist (nach unser beider Tod)-Angenommen mein Mann verstirbt vor mir FRAGE: Geht bei der Ermittlung des Pflichtteils für die Tochter meines Mannes das Grundstück mit Haus (in welchem ich dann weiter wohnen möchte) mit in die Berechnung ein ?

| 15.7.2012
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Nun geht es darum meinen Eltern zu erklären warum es sinnvoll ist das Haus auf mich umschreiben zu lassen.
21.5.2008
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, ein Bekannter meinte kürzlich daß es vorteilhaft ist ein geerbtes Haus 2 Jahre zu behalten bevor man es verkauft : dies hätte steuerliche Vorteile.
21.10.2014
von Rechtsanwalt Andreas Wehle
Meine Mutter will mir und meiner Schwester ihr Grundstück mit Haus in Österreich übertragen.

| 30.1.2009
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Diese leben in diesem Haus und haben Wohnrecht auf Lebenszeit. Wir haben an das bestehende Haus dran gebaut. ... Frage: Haben wir die Möglichkeit Ihn aus dem Haus zu klagen?
1·1819202122·25·50·75·100·125·150·175·193