Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Haus

2.5.2012
von RA Mathias Drewelow
Hallo, ich habe folgende Frage: Ein Ehepaar kauft ein Haus, nach ein paar Jahren stirbt die Ehefrau. Es erben zur Hälfte der Ehemann und zu je 1/4 ...

| 19.4.2012
von RA Ingo Bordasch
Hallo! Folgende Situation: Mutter, Vater, Sohn + Familie leben zusammen im Haus mit Grundstück. 2009 wird alles auf Sohn überschrieben, Mutter und Va ...
16.4.2012
von RA Stephan Bartels
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Situation: Ich bin mit meiner Frau seit 7 Jahren verheiratet, habe mit ihr drei Kinder. Aus einer vorangeg ...
20.3.2012
von RA Ernesto Grueneberg
Guten Tag! Sohn und Tochter haben vom verstorbenen Vater per Testament eine kleine Wohnung geerbt.Testament ist eröffnet, die Konten sind leer,die A ...
7.3.2012
von RAin Maike Domke
Ich bin nach dem Tode meines Vaters (1994) zu 16,67 Prozent Eigentümer des Hauses, das bis vor etwa zwei Jahren noch von meiner Mutter bewohnt wurde. ...
18.2.2012
von RA Gerhard Raab
Meine Frau und ich, waren langjährig verheiratet und haben unser kleines Einfamilienhaus vor wenigen Jahren gekauft und zu zweit bewohnt. Nachdem jetz ...
18.2.2012
Wir haben vor 13 Jahren 50.000 € in die von uns genutzte Wohnung im elterlichen Haus investiert und einen Kredit aufgenommen. Wir haben ihn noch nicht ...

| 31.1.2012
von RA Heiko Tautorus
Fragestellung: Ein Ehepaar hat 1996 ein Berliner Testament aufgesetzt mit dem Wortlaut: „Wir, die Eheleute X und Y setzen uns gegenseitig zu All ...

| 19.1.2012
von RAin Simone Sperling
mein Mann und ich sind Anfang 60, haben zwei Kinder und wollen unser Reihenhäuschen, welches wir vor 8 Jahren gekauft und total renoviert haben, evtl, ...

| 17.1.2012
Sehr geehrte Rechtsanwälte/innen, wir drei Geschwister leben in einem von unserem Vater geerbten Haus in ungeteilter Erbengemeinschaft und leben ...

| 9.1.2012
von RA Ernesto Grueneberg
Meine Mutter lebte 16 J. bei einem jetzt 90jährigen Mann und führte ihm in dieser Zeit den gesamten Haushalt. Dafür sollte sie in seinem Testament ber ...

| 7.1.2012
von RA Tobias Rösemeier
Sehr geehrte Damen und Herren. Bruder und Schwester erben nach dem Tod ihres Vaters ein Haus. Schwester bewohnt dieses Haus seit 22 Jahren. Sie bezah ...
28.12.2011
von RA Tobias Rösemeier
Meine Mutter ist vor ein paar Tagen verstorben. Ich möchte das Erbe nicht annehmen. Ich möchte nach der Beerdigung mit dem ganzen Thema abschließen. ...
19.12.2011
von RA Holger J. Haberbosch
Guten Tag, ich( 57) habe vor 2 Jahren zum zweiten Mal geheiratet. Mein Mann(59) hat 3 erwachsene Kinder, ich eine 25 jährige Tochter. Wir bewohnen ...

| 15.12.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, bei uns liegt folgender Fall vor: Mein Bruder und ich haben das Haus meiner Oma ja zur Hälfte geerbt. Der eine Tei ...
12.12.2011
von RA Tobias Rösemeier
Ich bin zusammen mit meiner Schwester Eigentümerin eines Wohnhauses in Erbengemeinschaft zu jeweils 50%. Nur meine Schwester nutzt dieses Wohnhaus, ...
10.12.2011
von RA Heiko Tautorus
Hallo! Der Sachverhalt: Es gibt mehrere Erben ( Beschluss des Gerichts )! Eine Erblasserin ( war Witwerin)! Nun wurde mir das Haus zu le ...
29.11.2011
Hallo! Ich haben folgende Frage. Meine Mutter ist Pflichtteilsberechtigte vom Erbe Ihrer Mutter. Ihre Schwester hat nach Aufforderung eine Aufstell ...
8.11.2011
von RA Heiko Tautorus
Vor 15 Jahren haben unsere Eltern meiner Schwester und mir je zur Hälfte ihr Haus überschrieben. Im Grundbuch wurde für die Eltern ein Nießbrauch eing ...

| 23.10.2011
Guten Tag, im Juni 1998 (mein Vater verstarb 1997, meine Mutter erbte aufgrund des Berliner Testamentes) wurde mir das elterl. Haus übertragen, ich ...
1·5·10·15·192021·25·30·35·38