Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Haus

21.2.2010
von RA Sascha Steidel
Die Mutter von mehreren volljährigen Kindern besitzt ein Haus, dass sie und min. ein weiteres Kind bewohnt. Da absehbar ist, dass nach dem versterben ...

| 21.9.2009
meine Frau soll Haus (grosses Einfamilienhaus) vom alleinstehenden Vater übertragen bekommen (Schenkung) und mit uns bzw ihrer Familie (2 Kinder) in ...

| 17.4.2007
von RAin Karin Plewe
Der Schenkungsgeber überträgt ein Haus an einen Schenkungsnehmer und erhält im Gegenzug ein Nießbrauchrecht am gesamten Haus. Verstirbt der Schenk ...

| 19.7.2010
Hallo, eine Ehepaar hat 3 volljährige Kinder und ein 2-Familienhaus gebaut. Der Vater verstirbt sehr plötzlich ohne ein Testament zu hinterlassen. ...
29.4.2018
von RA Alex Park
Guten Tag, meine Großtante und mein Großonkel haben mir in ihrem "Berliner" Testament ihr Haus (Wert ca. 200.000,00€) vermacht. Nun ist mein Großo ...
29.4.2013
von RA Peter Eichhorn
Meine Frau und ich wollen mit unserem erwachsenen Sohn eine Gebrauchtimmobilie mit 2 Wohnungen und einer Einliegerwohnung kaufen. Kann oder muss mit ...
16.5.2017
von RAin Karin Plewe
Hallo, meine Eltern besitzen ein 2-Familienhaus mit insgesamt 240qm Wohnfläche verteilt auf zwei Wohnungen zu je 120qm. Meine Eltern sind 61 (Mutte ...

| 5.6.2009
von RA Dennis Meivogel
Meinem älteren Bruder wurde vor 20 Jahren das Haus und der ländliche Grundbesitz in einem Übergabevertrag übertragen.Der Wert wurde damals mit DM 130 ...

| 14.6.2007
Sehr geehrte Frau ( Herr ) Rechtsanwalt (in), mein Lebensgefährte möchte mit mir gemeinsam ein Haus erwerben. Damit ich, falls ihm etwas zustossen s ...

| 21.10.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, wir, mein Lebenspartner und ich, haben im November 2006 mit dem Ausbau des Dachbodens sowie der Renovierung des 1. Ges ...

| 22.6.2008
Nachlass: ein Haus, Wert: 170.000 €. 4 Pflichtteilsberechtigte Kinder. Vermächtnisse: 1. Haus bekommt Kind A 2. Kind A muss an Kind B 7 ...

| 25.7.2009
Schönen guten Tag. Meine Eltern wollen aktuell ihr Haus an meinen Bruder offiziell übertragen und bei dann eingetragenem lebenslangem Wohnrecht ih ...
14.12.2009
von RA Karlheinz Roth
Mein Bruder und ich werden das Haus unserer Oma erben, wenn sie verstorben ist. Mein Bruder wohnt in dem Haus und wird es nach dem Tod auch nicht verk ...
9.8.2006
von RA Michael Böhler
Guten Abend, mein Vater und mein Großvater sind zu gleichen Teilen Eigentümer jeweils eines Einfamilienhauses (Baujahr ca 1950) und eines Mehrfamil ...
19.12.2011
von RA Holger J. Haberbosch
Guten Tag, ich( 57) habe vor 2 Jahren zum zweiten Mal geheiratet. Mein Mann(59) hat 3 erwachsene Kinder, ich eine 25 jährige Tochter. Wir bewohnen ...

| 13.9.2005
von RA Hans-Christoph Hellmann
Meine Tochter führte bis zum plötzlichen Tod ihres Mannes eine kinderlose Ehe in Zugewinngemeinschaft. Es ist kein Testament da. Der Mann hat Mutter u ...
21.4.2007
von RA Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Oma besitzt ein Haus, in welchem Sie schon Jahre allein lebt und überlegt sich dieses zu verkaufen, da sie aus g ...
21.9.2008
Liebe Anwälte, meine Eltern möchten Ihr Haus zu Lebzeiten schon an einen Sohn übergeben. Es gibt nur 2 Söhne, mein Bruder und ...

| 18.11.2010
von RA Steffan Schwerin
Meine 72 jährige Schwiegermutter möchte ihr Häuschen so übertragen, dass der Sozialhilfeträger später kein Rückforderungsrecht mehr geltend machen kan ...
3.7.2015
von RA Andreas Wehle
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Oma hat mir (ich bin ihr enkel) ihr Haus übergeben, da mein Vater keinen Pflichtteilsverzicht unterschrieben h ...
1·192021·25·50·75·100·125·150·163