Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Haus

26.5.2008
Meine Tochter und ich haben je zur Hälfte von meinem Mann geerbt (ein Haus), die Tochter aus erster Ehe meines Mannes hat beim Tod des Vaters nu ...
4.2.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, 1999 wurden 4 Kinden von den Eltern mehrere Immobilien aus Erbschaftssteuerlichen Gründen geschenkt. Auf diese Imo ...

| 15.11.2007
von RAin Karin Plewe
Mit 3 Geschwistern habe ich das Elternhaus zu je 1/4 geerbt, der Verkehrswert liegt bei 300000 . Falls es entweder durch meinen oder einen Geschwiste ...

| 3.8.2010
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, nach dem Tod meines Mannes habe ich notariell einen Erbverzicht gemacht. Ich war 26 Jahre verheiratet, während diese ...

| 20.11.2009
von RAin Carolin Richter
Hallo, Ich wohne mit meiner Frau zusammen mit meinen Schwiegereltern im Haus meiner Schwiegereltern. Wir würden nun gerne das Dachgeschoss ausba ...
19.6.2005
Ich habe folgenden schwierigen Fall : Ich bin Nacherbe zu 1/9 an einem Haus in berlin. Der nacherbfall ist 1995 eingetreten.Der Erbfall war bereit ...

| 20.7.2011
von RA Gerhard Raab
Guten Tag, bei dem Erbscheinantrag wurde vergessen, dass der Wert des Grundstücks und Hauses durch zwei geteilt werden muss, da ja nur die Hälfte d ...

| 21.11.2011
Hallo, ich würde gerne wissen wie es sich folgendes verhält: Im Testament steht: vermache ich meiner Lebensgefährtin 15.000 Euro von meinem Guthab ...
30.1.2007
von RA Stephan Bartels
Kein Testament vorhanden,Vater u.4 leibliche Kinder sind gesetzliche Erben,keine weiteren Erben.Können wir 4 Kinder unseren Erbteil(Bargeld,kein Haus, ...
16.8.2012
von RA Karlheinz Roth
Hallo, mein Vater ist am Montag verstorben. Er hinterlässt seine Ehefrau (meine Mutter), meine Schwester und mich. Es ist kein Testament vorhanden ...

| 14.3.2016
von RAin Daniela Désirée Fritsch
HAllo, Unsere Tante und deren Mann haben ein Vorkaufsrecht auf ein Haus aus der Familie, nun ist ihr MAnn verstorben und hat im Testament verfügt, d ...

| 7.10.2017
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Wir haben vor vielen Jahren geheiratet, zu dem Zeitpunkt war die Hälfte des Hauses, wo wir wohnen con meinen Eltern bezahlt worden, mein jetziger Mann ...

| 22.3.2014
Hallo, eine 63 jaehrige Frau erbt im Jahr 2012 durch den Tod Ihres Ehemannes 882.000 € Bargeld und 106.000 € Immobilienvermoegen. Das eigene Haus (i ...
28.3.2013
von RA Ingo Bordasch
Ich habe einen Afrikaner geheiratet. Da er falsche Angaben bei Eheschließung in Afrika gemacht hat, sich als Single ausgegeben hat, obwohl er mit 2 Fr ...
1.7.2013
Guten Tag, folgende Familiensituation: Erblasser ist verwitwet, hinterlässt 1 Kind und 2 Enkel. Zur Erbmasse gehören ein Haus und diverse Geldanla ...

| 11.3.2015
von RA Lars Winkler
Meine Tante ist verstorben. Sie war Kinderlos. Nächste Verwandte sind Neffen und Nichten Jetzt kam eine Nachricht vom Amtsgericht. Die Tante hat i ...

| 22.5.2006
von RA Wolfram Geyer
Bin laut Testament Alleinerbe meiner Tante welche verheiratet war. Die Eheleute hatten Gütertrennung vereinbart. Ihr Ehemann hat seit ca.10 Jah ...
11.2.2016
von RA Daniel Saeger
Mein Vater hat von seiner verstorbenen Frau per Testament als befreiter Vorerbe Vermögen geerbt. Ich bin in diesem Testament als Nacherbe eingesetzt, ...
6.9.2006
von RA Karlheinz Roth
Meine Mutter ist im Pflegeheim verstorben.Meine Schwester hatte die Vormundschaft.Nach dem Tode meiner Mutter,es war kein Testament vorhanden,hat mein ...

| 19.10.2010
Unser Bruder ist verstorben, Anfang Oktober.Er hatte eine Lebensgefährtin.Er hinterläßt eine Mutter 82 Jahre, 6 Geschwister davon 3Hartz V Empfänger, ...
1·25·50·75·100·124125126·150·161
Jetzt Frage stellen