Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Geschwister

Topthemen Erbrecht Geschwister
Erbe Testament Pflichtteil Schenkung Haus weitere Themen »

| 5.11.2013
von RAin Daniela Weise-Ettingshausen
Mein Opa (väterlicherseits) ist kürzlich gestorben. Ob es sich dabei um ein positives oder negatives Erbe handelt, weiss mein Vater nicht. Darf er in ...
11.5.2013
von RAin Daniela Weise-Ettingshausen
Hallo, Folgender Fall: 3 Geschwister, die Mutter ist verstorben und hat Schulden hinterlassen. Das Erbe wurde nicht ausgeschlagen. Eines der Geschw ...
5.11.2019
| 50,00 €
von RA Andreas Krueckemeyer
Im Jahr 2008 habe ich von meinen Eltern eine Wohnung notariell geschenkt bekommen. Die Wohnung wurde zum Zeitpunkt der Übertragung/Schenkung von meine ...

| 26.2.2009
von RA Ingo Bordasch
Sehr geehrte Anwälte, es stellt sich folgender Sachverhalt dar: Ich habe drei Geschwister, einen Bruder, zwei Schwestern. Der Vater ist 2008 ver ...

| 28.1.2007
von RA Hans-Christoph Hellmann
Hallo! Ich habe einen etwas schwierigen Sachverhalt. Ich versuche den Fall so genau wie möglich zu schildern, falls irgendein Detail davon wichtig ...

| 25.7.2009
Schönen guten Tag. Meine Eltern wollen aktuell ihr Haus an meinen Bruder offiziell übertragen und bei dann eingetragenem lebenslangem Wohnrecht ih ...

| 5.12.2013
von RA Michael Hilpüsch
Meine Schwester hat meine Mutter Anfang d.J. in ein Pflegeheim gebracht. Ohne meine Zustimmung. Sie hat am Freitag angerufen, dass sie sie am Sonntag ...
26.8.2015
von RA Dennis Meivogel
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Bewertung folgenden Sachverhalts: A, B und C sind Geschwister. A kauft den Eltern zu Lebzeiten 1/ ...
21.5.2013
Drei Geschwister erben ein Drittel von der Mutter. Alle Geschwister leben zur Zeit des Todes. Die Auszahlung des Erbes verzögert sich dadurch, dass ei ...
18.6.2013
von RA Gerhard Raab
Meine Mutter ist vor zwei Wochen verstorben und hinterlässt meinen Vater und uns 3 Kinder. Mangels Testament tritt die gesetzliche Erbfolge ein; d.h. ...

| 3.9.2014
von RA Thomas Henning
Fall Schilderung: Vor einigen Jahren haben wir 2 Geschwistern (Geschwister A und B) von den Eltern geerbt. Zu Lebzeiten der Eltern hatte Geschwiste ...

| 23.4.2008
von RA Ingo Bordasch
Meine Oma hat mir vor 5 Jahren Ihr Haus vererbt und mich als Alleinerbe eingesetzt. Der Wert des Hauses war zu diesem Zeitpunkt laut Erbschaftsteuerb ...
6.3.2011
von RA Holger J. Haberbosch
Wir sind 5 Geschwister,mein Vater ist bereits verstorben, meine Mutter hat eine Gärtnerei mit Blumengeschäft auf insgesamt 5500qm. Das Blumengeschäft ...

| 29.1.2016
Hallo. Unser Vater ist verstorben. Es gibt kein Testament. Erbberechtigt wären meine Mutter, ich und weitere 4 Geschwister. Außer mir wollen die übri ...

| 7.2.2007
von RA Stephan Bartels
Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit bitte ich um die Klärung meiner Frage zu folgenden Thema: Derzeit besteht eine Erbengemeinschaft mit folg ...

| 27.7.2015
von RA Jürgen Vasel
Nachdem unsere Mutter 2000 gestorben ist, war mein Vater alleiniger Vorerbe. Er hatte aber uns 6 Kinder in das Grundbuch eintragen lassen. Jetzt ist m ...

| 29.9.2010
von RA Tobias Rösemeier
Meine Ehefrau ist im April diesen Jahres verstorben. Wir hatten keine Testamente gemacht. Meine Ehefrau hatte 7 Geschwister, 3 von der gleichen Mutter ...
16.10.2008
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Wir sind fünf Geschwister, von denen zwei das Haus der 82-jährigen Mutter vorzeitig übertragen bekommen sollen (vorweggenommene Erbfolge). Zwei ande ...

| 22.9.2016
von RA Karlheinz Roth
Eine 86-jährige Frau wohnt im eigenen Einfamilienhaus. Ihr Ehemann ist verstorben. Aus der Ehe sind 3 Kinder hervorgegangen. Zusammen mit ihrem Eheman ...
30.7.2014
von RA Sebastian Scharrer
Unsere Eltern wollen ein Testament verfassen um ihr Zweifamilienhaus nach dem Ableben beider zu vererben (Berliner Testament). Wir sind vier leiblic ...
1·456·15·30·45·60·70