Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

2.742 Ergebnisse für „geld“

Filter Erbrecht

| 23.1.2012
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
In einem Übergabevertrag wurde mir von meiner Mutter, das Haus mit "Wohnrecht" der Mutter vor ca. 8 Jahren zugesprochen. 2 Brüder wurden mit einem Geldbetrag abgefunden, mit dem diese einverstanden waren. Die eine Schwester wurde ebenso mit einem Geldbetrag zufrieden gestellt. ... Der Erbteil (vorhandene Geld) wurde gerecht unter den 4 Geschwistern verteilt.

| 3.2.2009
von Rechtsanwalt Andreas M. Boukai
Hintergrung: Da mein Stiefvater und Mutter (69), seit ca. 10 Jahren verheiratet, nicht allzu viel Geld haben, und die Wohnung nicht an seine leiblichen Kinder vererben will, will er sie jetzt verkaufen.

| 25.3.2009
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Ich will ihr das Geld geben, möchte aber, dass die Summe auf ihr späteres Erbteil, welcher nur der Pflichtteil sein soll, angerechnet wird.

| 12.9.2009
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Unsere Tochter ist im Jahr 2007 verstorben, da sie viele Schulden gemacht hat, haben wir, und für unseren Enkel ( Sohn unserer Verstorbenen Tocht) das Erbe ausgeschlagen (meine Frau und ich sind die gerichtlichen Vormunde) Nun hat uns die Wohnungsgesellschaft geschrieben das noch ein Guthaben von 500 Euro an den Enkelsohn ausgezahl werden soll und verlangen einen Erbschein,da wir für unseren Enkel das Erbe ausgeschlagen haben,steht Ihm das Geld dennoch zu.

| 9.12.2009
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Guten Tag, meine Frage ist Folgende: Mein Onkel (kinderlos) ist im Frühjahr diesen Jahres an Krebs erkrankt und hat, bevor er operiert wurde, ein handschriftliches Testament verfasst, indem er seiner Lebensgefährtin ein 2-Familienhaus vererbt, meinem Cousin (Neffe von ihm) landwirtschaftliche Grundstücke, mir (Nichte von ihm) den ehemaligen Bauernhof und an weitere potentielle Erben Geld.
11.1.2010
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Man müsste aber berücksichtigen das wir selber schon viel Geld in dieses Haus gesteckt haben.

| 2.2.2010
von Rechtsanwältin Carolin Richter
Meine Schwägerin ist aber insolvent (privat wie geschäftlich) und dieses Geld fehlt jetzt.
11.2.2008
von Rechtsanwalt Thorsten Haßiepen
Was passiert nun nach den 30 Jahren, wächst mir das Geld dann zu oder kann man auch eine vorzeitige Auszahlung beantragen?
14.2.2017
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Für den Fall dass der Vermächtnisnehmer Geld benötigt und das Haus verkaufen will, soll eine Möglichkeit gefunden werden, dass das Haus, wenn von einem Familienmitglied gewünscht, auch in der Familie bleibt.

| 11.4.2018
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Was muss ich beachten um beim ableben meiner Mutter wieder an mein Geld zu kommen.
1.5.2019
von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
Er sagte er hat kein Geld mehr,Ich solle ihn in Ruhe lassen!!
6.5.2019
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Das Geld vom Verkauf wird auf mein dort neu eröffnete Konto bezahlt.
12.5.2019
von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
Das Geld aus den Vorverkaufsrecht wäre dann an die beiden Kinder über gegangen.

| 11.9.2017
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Erben bleibt aussen vor weil später der KAufpreis vererbt wird.Gibt es sonst Stoplersteine oder ist es korrekt wenn dieser Kaufvertrag wie üblich bei einem Notar gemacht wird und das Geld auf mein Konto überwiesen wird. mit freundlichem Gruss
11.4.2016
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Vielen Dank Leider kann ich nicht mehr Geld geben, da ich immer noch Student bin (gerne kann ich meine Studentenausweis zusenden)

| 24.5.2016
von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Januar 2016 - meine Frau (54) hat kein Vermögen in die Ehe gebracht, sondern Schulden (ca. 4000 Euro) - Ich habe keine eigenen Kinder - meine Frau hat 3 Kinder aus vorheriger Ehe, welche nicht mehr bei uns leben - meine Frau ist unheilbar krank - Ich habe mein "Vermögen" mit in die Ehe gebracht.und erbe jetzt von meiner Mutter noch etwas Geld. - Wer erbt was beim Ableben meiner Frau, die nichts zu vererben hat und spielt mein Vermögen dabei eine Rolle?
10.8.2016
von Rechtsanwalt Alex Park
Das Geld aus meinem Hausverkauf habe ich (bzw. werde ich - nur jährliche Sondertilgung möglich, Kreditablösung eines Darlehens bei Auslauf der Zinsbindung im nächssten Jahr) in das Haus in dem wir wohnen, bei welchem mein Mann nach der Auszahlung seiner Exfrau alleiniger Eigentümer ist, stecken.
27.11.2017
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Wenn ich das Geld jetzt annehme, ist meine evtl.
1·25·50·5859606162·75·100·125·138