Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Frage

11.5.2019
| 25,00 €
von RA Andreas Krueckemeyer
Angeordnete Steuerübernahme im Erbrecht. Was bedeutet dies ? Gilt diese auch bei der Universalerbfolge (Alleinerbe) ? ...
24.8.2018
von RA Andreas Krueckemeyer
Ich bin in Erbengemeinschaft mit meiner Schwester. Wir haben ein gemeinsames Haus, für das ich jetzt mit ihrem Einverständnis einen Käufer habe. Käu ...
20.11.2007
In 1. Instanz wurde ich, Stiefvater unter Vergewaltigung und Mißbrauch der Deutschen Sprache (§§ 2303) zu Zahlungen an die Stiefkinder verdonnert. wer ...
22.6.2019
| 25,00 €
von RA Andreas Krueckemeyer
Guten Tag ich möchte ein Berliner Testament erstellen mit meiner Frau. Nun habe ich vor Jahren ein Testament in eine amtliche Verwahrung gegeben. Wenn ...
30.12.2019
| 25,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Hallo, Mein Onkel ist vor kurzem verstorben. Wir haben das Erbe abgelehnt, da er Schulden hat. Das einzige was uns interessiert ist sein Auto, dass ...

| 2.1.2015
Es sind fünf Geschwister. Ein Bruder - verheiratet ohne Kinder - stirbt vor einigen Jahren. Kein Testament. Die Geschwister sind - meiner Informati ...
26.1.2020
| 25,00 €
von RA Andreas Krueckemeyer
Wir sind 5 Geschwister zwischen 42 und 49 und haben keine weiteren Verwandten vor und nach unserer Linie. Die älteste ist kürzlich verstorben. Sie ...
13.8.2014
von RAin Stefanie Lindner
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, Zweck meiner Anfrage ist, in Stichworten eine mögliche Lösung für einen Erbvert ...
19.10.2012
Mein Vater war 2 mal verheiratet (seit 4 Jahren). Aus der ersten Ehe sind zwei Kinder (ich + Schwester). Nun ist mein Vater vor 5 Wochen verstorben (1 ...
27.5.2008
von RAin Gabriele Haeske
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Vater verstarb im März 2006. Es gab mehrere Testamente, die vom Nachlassgericht eröffnet wurden. Die ...

| 9.5.2013
von RA Thomas Joerss
Sehr geehrte Damen und Herren, ich hätte sehr gerne eine Beurteilung zu folgendem Fall: Großmutter 1989 verstorben, mit einem beim Notar erste ...
21.4.2008
Vater und Mutter sind verheiratet und haben zwei gemeinsame Kinder, Sohn und Tochter. Zu Lebzeiten fertigen Vater und Mutter ein gemeinsames, nicht-no ...

| 28.7.2017
von RA Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Damen und Herren, ich suche einen verbindlichen Rat und Anregungen für die weitere Vorgehensweise in folgendem Fall. Meine Eltern hab ...

| 29.9.2017
von RA Michael Böhler
Mein Vater ist verstorben, nicht verheiratet. Alle 5 Kinder haben Erbe ausgeschlagen und auch die Kinder der Kinder. Da nicht klar war wer die Beerdi ...

| 16.9.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, folgeder Fall: Die Tochter meines Mannes (20) hat sich im .April 2013 das Leben genommen .Sie hat durch ein handschri ...

| 14.5.2013
von RA Karlheinz Roth
Meine Mutter wurde im Dezember 2009 zum Pflegefall und meine Schwester und ich pflegten sie 10 Monate lang bis zu ihrem Tod im Oktober 2010. Dadurch w ...
3.12.2014
Folgendes: meine Schwester,war niedergelassene Ärtztin und ist plötzlich verstorben! Es gibt keine anderen Verwandten, bin auch als Alleinerbin anerk ...

| 22.5.2006
Hallo, ich habe hier eine Frage zum Thema Erbrecht für einen echten "Profi". Verstorbener hinterließ 2 Töchter von 2 verschiedenen Müttern, beide un ...

| 7.4.2006
Guten Tag, die Situation: Mein Vater hinterließ einen überschuldeten Nachlass. Da zum Erbe auch ein Grundstück gehört, dessen Wert ich innerhalb d ...
14.12.2015
von RA Peter Eichhorn
Guten Abend, im Rahmen seiner damals festgestellten schweren Erkrankung offenbarte mir mein Vater das er einen Kredit zu laufen hat, den er nun nicht ...
1·75·150·224225226·300·363