Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Erbteil


| 29.7.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Mann hat aus erster Ehe einen Sohn (15 Jahre), für den er unterhaltspflichtig ist. 2004 haben wir gemeins ...

| 28.4.2011
von RA Mathias Drewelow
AUSGANGSSITUATION: Im September 2009 ist unser Vater gestorben. Laut Ehevertrag geht alles auf die Ehefrau über, die drei Kinder erhalten die Pflich ...
17.10.2010
Hallo, Ein Ehepaa.r zunächst in 1963 Gütetrennung. wird später in Zugewinngemeinscahft geändert. Ehemann bringt Wohnhaus ( tlw belastet mit Grundschu ...
13.7.2008
Mein Schwiegervater ist im März 2006 verstorben. Damals hatte meine Frau auf Rücksicht bzw. Unwissenheit, auf Ihren Erbanteil verzichtet. Nu ...

| 2.4.2017
von RA Peter Eichhorn
Die Großmutter hat zu Lebzeiten zwei Sofortrenten abgeschlossen, einmal mit Angabe meiner Mutter und bei der zweiten Versicherung mit Angabe meiner ...
27.3.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, aufgrund gesetzlicher Erbfolge soll der Nachlass unserer Mutter (Grund- und Barvermögen) zu 1/2 auf den Ehemann und ...
27.6.2014
von RA Lorenz Weber
Zur Situation: 1. Meine Mutter (94 und in jeder Hinsicht äußerst hinfällig) hat als Eiserne Reserve ein Online-Konto auf ihren Namen, welches von m ...
29.9.2007
von RAin Simone Sperling
Guten Tag, eine Frau (Mitte 30) meldet sich per Brief und kündigt an, dass sie gerne ihren Vater kennenlernen möchte (die Mutter wird namentlich ge ...

| 3.8.2010
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, nach dem Tod meines Mannes habe ich notariell einen Erbverzicht gemacht. Ich war 26 Jahre verheiratet, während diese ...
9.7.2009
von RA Michael Kohberger
hallo zusammen, habe 2 fragen zum erben. ich persönlich habe schulden. wie sieht es aus wenn ich das erbe annehme. (ein kleines haus,ich werde ja ...
13.8.2011
von RA Heiko Tautorus
Guten Tag. Wie kann ich bitte ein Testament erstellen und vor allem wo kann es hinterlegt werden um dann auch durchgeführt zu werden. Die Problematik ...

| 17.3.2012
Guten Tag, Es geht um den folgenden Sachverhalt: Mein Vater ist im Juni 2011 gestorben. Er war seit 48 Jahren mit meiner Mutter verheiratet. ...
17.1.2006
von RAin Gabriele Haeske
Zahlt nur der Alleinerbe das gesamte Pflichtteil aus - oder anteilig alle Begünstigten. Beispiel: Drei Kindern sind drei Häuser vor dem Tode übertr ...
2.12.2012
mein mann und ich haben zusammen einen bertrieb geführt, ich habe mich von ihm vor kurzem getrennt. es exsistiert ein ehevertrag, das im falle einer s ...
19.7.2013
Die Sachlage hier ist einigermaßen komplex, ich werde versuchen Sie mit meinem - zugegebenermaßen - eingeschränkten Sachverständis so gut es geht zu u ...
24.8.2008
Hallo, folgendes handschriftliche Testament wurde verfasst: Im Falle meines Todes verfüge ich folgend: 1)Wohnungen in XXXX an meine Lebensgef&# ...

| 16.5.2013
von RA Thomas Joerss
Mein Bruder hat das Grundstück meiner Mutter übernommen , mit der Auflage, dass mein Bruder bis zu ihren Tod die Miete für das Heim ( betreutes Wohnen ...
30.5.2005
Hallo, bin Mitglied einer Erbengemeinschaft, wobei die Erbmasse zu erheblichem Teil bis vollständig einzig deshalb noch existiert, weil ich die Imm ...
12.11.2009
von RA Dennis Meivogel
Guten Tag Ausgangslage: Im Jahr 1972 überliess meine Mutter meinem Bruder die Hälfte des Gesamtgrundstücks von ca. 4500 m2 für den Bau eines EFH. Im ...
28.10.2012
Hallo, meine Großeltern haben ein Berliner Testament abgeschlossen, indem sie sich jeweils als Erben eingesetzt haben und nachher alle 4 Kinder zu ...
1·15·30·45·60·75·899091·95
Jetzt Frage stellen