Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Erbteil

24.10.2007
von RA Andreas M. Boukai
Sehr geehrte Damen und Herren der Erblasser hat seine Schwester als Alleinerbin bestimmt. Aus einer vor Jahren geschiedenen Ehe, entstammen zwei K ...

| 7.1.2007
Folgendes anliegen -Ehepartner leben zusammen. -Ehemann hat zwei Kinder aus anderer Beziehung -Ehepartner setzen sich alls Alleinerben im Testa ...

| 20.10.2019
| 60,00 €
von RA Dr. Holger Traub
Guten Tag, Ich bin Nacherbe (100%) meines Vaters, der mir seinen Erbanteil von 50% an einem Mehrfamilienhaus übertragen hat. Zu dem Nachlass meines V ...

| 8.1.2008
von RAin Susanne Sibylle Glahn
Situation: Die Oma stirbt und hinterlässt ein kompliziertes Testament. Das Gericht macht daraus: die einzige Tochter ist enterbt und soll ihren Pfli ...

| 22.10.2014
von RA Andreas Wehle
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Anfrage bezieht sich auf das Thema Erbrecht. Genauer gesagt um den Pflichtteilsanspruch. Folgende Fakten li ...

| 10.11.2009
Wir sind in zweiter Ehe verheiratet. Mein Mann hat 2 Kinder (16/12) aus 1. Ehe und 1 uneheliches Kind (9) zu Ex Frauen besteht ein angespanntes Verhäl ...

| 21.7.2015
von RA Andreas Wehle
Hallo! unser Vater ist 2011 verstorben in einer Zeit als ich im Ausland war. Er hinterließ kein Testament. Es gab finanziell auch nichts zu erben a ...
11.2.2010
von RAin Carolin Richter
Sehr geehrte Rechtsanwälte, ich wende mich heute mit einem für Sie sicherlich einfach einzuschätzenden Sachverhalt an Ihr Forum: Der verstorbene ...
25.9.2015
von RA Andreas Wehle
Ausgangspunkt: Mutter 1 Sohn -> 2 Enkel 1 Tochter -> keine Kinder Oma lebt noch und schenkt auch zu Lebzeiten Ihren beiden Enkeln insgesamt 40.0 ...

| 5.2.2013
Vor einigen Jahren ist meine Mutter durch einen Unfall ums Leben gekommen, sie lebte bis dahin mehrere Jahre mit ihrem 2. Ehemann in ihrem eigenen H ...

| 23.10.2009
von RA Karlheinz Roth
Guten Tag! Vor 16 Jahren habe ich von meinen Eltern eine Schenkung von ca. 200.000 DM erhalten, um ein Grundstück mit Einfamilienhaus erwerben zu k ...
31.1.2016
von RA Andreas Wehle
Guten Tag, Wie hoch ist die Pflichtteilsquote für meinen Halbbruder? Familiensituation: Vater + Mutter, verheiratet, Zugewinngemeinschaft. Ein e ...

| 7.2.2007
von RA Stephan Bartels
Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit bitte ich um die Klärung meiner Frage zu folgenden Thema: Derzeit besteht eine Erbengemeinschaft mit folg ...
9.6.2009
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Im Juli 2007 ist mein Vater verstorben und hat meiner Mutter und mir unser Einfamilienhaus hinterlassen, indem meine Mutter weiterhin lebt. Das Haus ( ...
17.8.2010
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Hallo Zusammen, ich habe einen 3/4 Erbanteil geschenkt bekommen und die andere Partei (1/4) ist in keinster Weise kommunikativ. Es handelt sich um ...
3.2.2008
Meine Mutter hat folgende Verfügungen in ihrem Testament aufgestellt: "Meinem Sohn xyz habe ich am 01.01.2003 ein lebenslängliches und unentgeltlic ...

| 31.7.2009
von RA Dennis Meivogel
Folgender Fall: Anfang 2008 ist mein Vater verstorben und hat ein Haus hinterlassen, daß gem. gesetzlicher Erfolge jetzt meiner Mutter zur Hälfte und ...

| 10.4.2007
von RA Eckart Johlige
Guten Tag, meine Eltern schlagen meinem Bruder und mir einen Erbvertrag vor. Darin verzichten mein Bruder und ich unwiderruflich auf unseren Pflich ...

| 16.4.2007
von RAin Gabriele Haeske
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, meine verstorbene Schwiegermutter hat lt. Testament die Hälfte ihres Vermögens ihr ...
26.8.2009
von RA Karlheinz Roth
Folgendes Thema: Mein Opa ist 26.08.09 gestorben. Meine Oma lebt noch. Mein Vater ist 1986 gestorben. In Polen besitzen meine Großeltern ein H ...
1·678·15·30·45·60·75·90·96