Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Erbschaft


| 19.1.2009
Wir sind 6 Kinder und haben von den Eltern 1 Haus in gesetzlicher Erbfolge geerbt. Wir sind uns einig, dass es verkauft werden soll aber nicht wie. 5 ...

| 12.4.2010
von RA Ingo Bordasch
Guten Tag, Ich bin das einzige leibliche Kind meines Vaters. Meine Mutter brachte aus einer vorherigen Beziehung ein Tochter mit in die Ehe, wir hab ...
9.6.2009
Versuche hier eine Kurzversion zu geben : Meine Mutter verstarb vor 10 Jahren , hatte ein Haus und 5 Kinder. Dann stellte sich heraus, das meine Mut ...
15.3.2011
von RA Ingo Bordasch
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Sachverhalt liegt vor. 1. Eltern zwischen 70 und 80 Jahren 2. Tochter im aktiven Arbeitsleben 3. Sohn ...
7.5.2007
Die Situation ist wie folgt: Ehemann verstorben Ehefrau + 1 Tochter als Erben Kein Testament Ehefrau und Tochter wollen eine sinnvole Lösung haben ...
25.5.2012
Guten Tag, S schenkt B 50.000,- Euro. Einen Tag später stirbt S. Alleiniger Erbe des Nachlasses von S ist E. Das Finanzamt erläßt gegen B einen Schen ...
14.9.2016
von RA Sascha Steidel
Mein Vater hat 2004 das Elternhaus meinem Bruder überlassen mit allen Rechten, wesentlichen Bestandteilen und dem gesetzlichen Zubehör. Erben nach dem ...
15.2.2013
von RAin Anja Merkel
Meine Eltern wohnen in Spanien haben ein Haus dort. Nun ist mein Vater verstorben, es existiert ein Berliner Testament "auf länstes Leben" dies wird i ...

| 29.12.2015
von RAin Daniela Désirée Fritsch
Hallo! Ich wurde als Erbverwalter eingesetzt und muss nun eine Erbschaftssteuererklärung abgeben. Die Erbmasse besteht aus Bargeld und zwei Woh ...
10.1.2016
von RA Karlheinz Roth
Erblasser ist am 24.11.2015 verstorben. Alle Erbberechtigten haben das Erbe wg. Überschuldung fristgerecht (ca. 15. Dezember 2015) ausgeschlagen. Der ...

| 30.11.2018
| 30,00 €
Hallo, ich hätte eine kurze Frage. Meine Mutter hat schriftlich verfügt wo die Urne Bestattet werden soll in welcher Stadt. Da meine Schwester weiter ...
19.2.2008
von RA Ingo Bordasch
Sehr geehrte Damen und Herren, es liegt folgendes Testament meiner verstorbenen Grossmutter vor. "1. Ich vererbe meinem Sohn X Grundstücke 1, 2 ...
28.2.2008
Gute Tag, mein Vater ist Anfang Febr. 2008 verstorben. Er hinterläßt ein Haus aus den 50er Jahren und ca. 2000 qm Land, teilweise Bauland. Ich hab ...

| 22.11.2008
von RAin Simone Sperling
Meine Mutter soll laut einem Schriftstück von einem Notar ein Erbe antreten. Wie hoch dieses Erbe sein soll, kann uns der Notar noch nicht sagen, da e ...

| 5.1.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, 1) Eheleute Frau A und Herr B haben sich gegenseitig testamentarisch als befreite Vorerben eingesetzt. Nacherbe ...
8.9.2009
von RA Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Grossmutter ist verstorben und hat per Testament eine Bekannte als Alleinerbin eingesetzt. Ihe Ehemann und ihr ...
28.3.2010
von RAin Simone Sperling
Sehr geehrter Anwalt/in, seit 3 Jahren bin ich in Privatinsolvenz (Wohlverhaltensperiode). Frage; was ist zu beachten, wenn ich den Nachlass mei ...
5.11.2011
Vater und Mutter haben für Immobilienfinanzierung einen Kredit aufgenommen. Mutter stirbt, kein Testament, gesetzliche Erbfolge, zwei minderjährige K ...
12.1.2007
von RAin Simone Sperling
hallo,hätte da ne frage.ist ein wenig kompliziert.ich fang einfach mal an.mein sohn ist 4jahre alt.2004 war ich mit ihm und den kindesvater auf gerich ...

| 27.1.2007
Guten Tag ! Ich habe ein Mietshaus mit Grundstück geerbt, wobei meine Tante das lebenslange Nießbrauchsrecht auf zwei der 4 Monatsmieten hat. Ich muss ...
1·25·50·747576·100·101
Jetzt Frage stellen