Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Erblasser


| 12.3.2014
von RA Peter Eichhorn
Wie sähe die Rechtslage für folgenden Fall aus: Der Erblasser vererbt/schenkt vor mehr als 10 Jahren eine vermietete Wohnung an seine beiden Kinder im ...
19.4.2008
1.) Kann ein Erblasser (Ehepartner verstorben, keine Kinder) deren gemeinschaftliches Testament, welches bereits beim Nachlassgereicht vorliegt, diese ...
10.1.2008
von RAin Nina Marx
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um eine Auskunft in folgender Angelegenheit. Die Ausgangssituation stellt sich wie folgt dar: Mein V ...
27.10.2004
von RA Klaus Wille
Vom Erblasser war zu dessen Lebzeiten ein Rechtsanwalt u.a mit erbrechtlichen Angelegenheiten des Verstorbenen mandatiert. Die Frau des Erblassers wa ...

| 20.6.2009
von RA Dennis Meivogel
Das Ehepaar hat 2 leibliche Söhne.und schließt mit dem leibl. Sohn A zu Lebzeiten einen Darlehnsvertrag (ohne notarielle Beurkundung), wonach im Falle ...

| 21.5.2009
Zu Lebzeiten des Erblassers wurden während seines Betreuungsaufenthalts in einem Pflegeheim, in dem er auch verstarb, von einem späteren Erbengemeinsc ...
3.8.2011
von RAin Carolin Richter
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, wir als Erbengemeinschaft(ohne Testament) nur Sparbuch und Girokonto als Erbmasse vorhanden, möchten gern wissen, ob ...

| 10.3.2011
von RA Ernesto Grueneberg
Sehr geehr Dame/ Herr, Meine Mutter möchte zugunsten der beiden Söhne ihres verstorbenen Mannes auf ihren Anteil an den hinterlassenen Immobil ...

| 31.1.2012
von RA Heiko Tautorus
Bei einer guten Bekannten von mir ist Ihr Mann an Krebs verstorben. Der Verstorbene war jahrelang als freiberuflicher/selbständiger im Auftrag eins Gr ...
8.5.2008
Erblasser verstorben 1951 hinterlässt 5 Kinder von 1.Ehefrau(verstorb.1938) und 1 Kind von 2.Ehefrau.Diese verstirbt 1977. Das landwirtschaftliche An ...
30.9.2014
Mein Mann ist gestorben für ein paar Monat. Er war im 2. Ehe mit mir und wir haben ein gemeinschaftliches Kind sowie aus seiner 1.Ehe noch ein weitere ...
16.8.2011
von RA Tobias Rösemeier
Ich habe aufgrund diverser Indizien das Gefuehl, dass auf der Zusammenstellung eines Miterben nicht alles korrekt deklariert wurde. Habe ich das Recht ...
27.10.2004
Vom Erblasser war zu dessen Lebzeiten ein Rechtsanwalt u.a mit erbrechtlichen Angelegenheiten des Verstorbenen mandatiert. Die Frau des Erblassers war ...

| 8.11.2010
Meine Eltern mußten mit ihrem Familienbetrieb im Jahre 1984 Konkurs anmelden und hafteten damals mit ihrem gesamten Vermögen. Das Konkursverfahren wur ...
12.8.2010
wie kann ich verhindern, daß meine Tochter in meinem Todesfall meine Schulden ( 30000€) bezahlen muss. Sie soll aber trotzdem meine Hinterlassenschaft ...
13.4.2008
von RA Wolfram Geyer
Ein älterer Herr, langjähriger guter Freund meines Elternhauses und meiner Familie, hat meinem Sohn (minderjährig) innerhalb der letzten 5 Jahre anläs ...
21.6.2014
von RA Karlheinz Roth
Hallo, meine Oma hat mich heute ins Vertrauen gezogen. Sie vermutet dass meine Mutter in größerem Rahmen Geld von Ihren Konten für sich selbst abge ...
16.8.2013
von RA Lars Winkler
meine elternhaben ein berliner testament aufgesetzt. sich also gegenseitig als alleinerben eingesetzt. schlußerben sind nmein bruder und ich. nac1,5 J ...

| 29.7.2011
von RA Holger J. Haberbosch
Werte(r) Herr/Frau Rechtsanwalt(in), im nachstehenden Text überlasse ich Ihnen den letzten Willen des Erblasser. Aus dem Text geht hervor, dass er ...
16.11.2012
von RA Gerhard Raab
SCHULDEN des Erben beim Erblasser, ANRECHNUNG auf das ERBE ? A ist verwitwet und hat zwei Kinder. Der Sohn B hat von ihr vor über zehn Jahren mehr ...
123·5·6