Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Erblasser

6.10.2008
Guten Abend, folgende Situation stellt sich dar: Erblasser AZ lebte im gesetzlichen Güterstand der Zugewinngemeinschaft mit seiner Ehefrau ...

| 25.4.2013
Ehemann hat 2 Kinder aus erster Ehe. Ehefrau hat mit Ehemann 1 gemeinsames Kind. Beide Eheleute haben sich mittels Erbvertrag (1978, notariell) als ...

| 18.6.2007
von RAin Nina Marx
Sehr geehrte Damen und Herren, der Erblasser hat unter Ziffer 9 seines notariellen Testaments angeordnet, dass folgende Kosten aus einem Geldverm ...

| 25.11.2012
Mein Vater, 64 Jahre und seit über 20 Jahre geschieden, bittet mich um Hilfe bei dem Aufsetzen seines handschriftlichen Testament. Die formalen Rahme ...

| 28.11.2016
2006 wurde seitens meiner Eltern ein handschriftlich verfasstes (Berliner) Testament in amtliche Verwahrung gegeben. Darin haben die Erblasser verfügt ...
12.2.2012
Sehr geehrte Frau Anwalt, Sehr geehrter Herr Anwalt, ich habe Fragen zum Erbrecht. DIE FAKTEN ZUM FALL 1. Der Ehegatte verstirbt plötzlich (O ...
28.11.2017
Der Erblasser, Landwirt im Ruhestand, ist vor kurzem verstorben. Gemäß gesetzlicher Erbfolge sind die beiden gemeinsamen Erben der Bruder und die Schw ...

| 5.7.2010
von RA Steffan Schwerin
Zum Sachverhalt: Nach der „Wende" hat mein Schwiegervater Erbanspruch auf Grundstücke in Mecklenburg geltend gemacht. Da dieser zwar Haupterbe aber ...
16.12.2013
von RA Andreas Wehle
Meine Frage betrifft die Möglichkeit, die im US-Bundestaat New York erhobene Landesnachlasssteuer (State Estate Tax im Gegensatz zur US-Bundesnachlass ...

| 16.6.2019
| 52,00 €
von RA Alex Park
Erblasser A. verfügt über 2 Immobilien. Immobilie X vermacht A. seiner Tochter S. als Vorvermächtnisnehmerin mit der Auflage, die Immobilie weder b ...
23.4.2019
| 60,00 €
Guten Tag, leider haben wir aktuell einen vermeintlich komplizierten Erbfall in der Familie: -Erblasser T., Wittwer, keine Kinder, keine Gesch ...

| 20.2.2016
von RA Daniel Hesterberg
Guten Tag, ich bin nach einem Berliner Testament meiner Eltern nach dem Tod meiner Mutter formal Pflichtteilsberechtigte, mein Vater Alleinerbe. Das T ...

| 14.7.2014
von RA Daniel Hesterberg
1. Ein Festgeldkonto, daß bei Todesfall auf den begünstigten übergeht zählt nicht zum Nachlaß! Frage: Auch in voller Höhe, wenn seit Schenkungsdatum ...

| 30.3.2005
von RA Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Uropa verstorben, mein Onkel (ein halb), ich und mein minderjähriger Bruder (je ein viertel) sind die Erben. ...
20.3.2011
Guten Tag, ich habe eine Frage aus dem Erbrecht: unsere Tante hat kurz vor ihrem Tode durch einen Anwalt ein Testament aufsetzen lassen. Der An ...

| 9.2.2009
von RA Andreas M. Boukai
Meine Eltern haben ihr Grundstück unter Wert (35 000,-€ / 70 000,-€ an meinen Bruder verkauft.Es sind keine 10 Jahre her. Beide Eltern leben noch . ...

| 22.1.2007
1.Das Finanzamt schickt, um die Erbschaftssteuer zu berechnen , einen Fragebogen. Müssen da alle Inländischen und im Ausland liegenden Immobilien an ...
14.6.2019
| 50,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgendes Problem. Mein Vater ist im Februar diesen Jahres im Alter von 90 Jahren verstorben. Er hat mich d ...
12.9.2016
Im Mai diesen Jahres ist mein Vater verstorben, er war im Testament von seinem Vater als Vorerbe eingestzt. Genauer Wortlaut des Testament: All ...
14.2.2013
Unsere beiden Kinder (bereits 30-40 Jahre alt) haben im Verlauf der Jahre erheblich unterschiedliche Vorabzuwendungen erhalten, zum Teil in Bar (teilw ...
1·242526·50·75·100·109
Jetzt Frage stellen