Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Erbfolge

Topthemen Erbrecht Erbfolge
Testament Erbschaft gesetzlich weitere Themen »

| 28.7.2010
Sehr geehrte(r) Unbekekannte(r), meine Mutter hat in hrem letzten Testzttament den gesamten Inhalt Ihrer Wohnung ihrem Lebensgefährten vermacht. ...
8.9.2005
Mein Opa ist krebskrank im Endstadium. Er möchte gerne alles seiner Tochter vererben (ein nicht-notarielles Testament liegt vor), die sich derzeit auc ...
30.5.2010
von RA Daniel Hesterberg
Situation: Meiner Mutter wurde von ihren Eltern 1985 ein Haus übertragen (Schenkung), sie stand auch als alleinige Eigentümerin im Grundbuch. Die E ...
12.4.2011
von RAin Carolin Richter
Hallo, Vor kurzen habe ich meinen Stiefvater ins Altenheim bringen müssen und bin bei der Haushaltsauflösung auf einige Schusswaffen und Munition g ...
30.1.2008
von RA Ralf Mydlak
Situation: Großmutter seit vielen Jahren Krank Meine Frau und ich sind vor 2 Jahren zu Ihr gezogen um Sie zu Pflegen was wir bereits ein Jahr zuvo ...
24.1.2007
von RA Karlheinz Roth
Guten Tag ! Ausgangssituation: Im vorliegenden Fall handelt es sich um ein Wohngebäude ( Zweifamilienhaus mit 800 qm Grundstück, Verkehrswert ca.1 ...
3.11.2009
von RA Dennis Meivogel
Unsere Mutter ist gerade verstorben und hat Schulden bei der Bank hinterlassen. Wir sieben Kinder möchten die Erbschaft nicht antreten. Sie wohnte im ...
24.11.2009
von RAin Karin Plewe
Mein Vater ist verstorben und hat mich Alleinerbin benannt von einem Mehrfamilienhaus. Mein Bruder sollte seinen Pflichtteil bekommen in Form von ...
21.1.2010
von RA Daniel Hesterberg
Wir haben 2 Söhne, die von uns schon einige Schenkungen erhalten haben, und möchten nun überprüfen, ob beide gleichgestellt sind. Nun hat ein Sohn ber ...

| 12.8.2009
von RA Mathias Drewelow
Töchter A und B sind der Meinung, das Testament ihres Vaters sei unwirksam, weil er seine Freundin zu hoch bedacht habe. Es sei auch nicht klar, wievi ...
6.11.2011
von RAin Simone Sperling
Bundesland : Hamburg Fall: Ehepaar in 2. Ehe verheiratet Sie: Kinderlos, Mutter noch lebend, 1 Bruder mit Kindern Vermögen: 1 Haus + etw ...
30.5.2011
von RA Daniel Hesterberg
xxxxx,70 Ehefrau xxxxx,70 und Sohn xxxxx,40 bilden die Familie xxxxx. xxxxx und xxxxx haben im Ehevertrag geregelt, dass „für unsere Ehe künftig de ...
9.12.2005
Oma hat mit einem Übertragungsvertrag einen Bauplatz an meinen Onkel übertragen. Er und seine Frau pflegten sie im vergangenen Jahr wegen Krankheit.Z ...

| 25.2.2012
Kann ein Pflichtteilsberechtigter den Pflichtteilsergänzungsanspruch geltend machen trotzdem im testamentarichen Testament steht: " Ich erlasse mei ...
19.4.2011
von RA Daniel Hesterberg
Ich (final schwer erkrankt) hätte gern eine Auskunft, ob Folgendes (ohne größere Nachteile) möglich ist: 1. Kann ich, ohne erbschaftsrechtliche Nac ...
23.4.2018
von RA Dennis Meivogel
Mein Vater hat mich 2012 als Begünstigte im Todesfall im Bausparvertrag eintragen lassen. Im Januar 2018 ist der Vater (Witwer)verstorben und die 4 Ge ...

| 7.8.2012
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrte Damen und Herren vor wenigen Monaten ist mein Vater verstorben. Er hatte noch ein zweites Mal geheiratet und hat meine Sitefmutter ...

| 18.12.2012
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin 70 Jahre alt, geschieden und wiederverheiratet und habe einen Sohn mit 45 Jahren aus erster Ehe. Mein Sohn h ...
15.11.2004
Meine Partnerin und ich sind beide geschieden und haben Kinder aus unseren Ehen. Wenn ich nun meine Partnerin heirate, werden dann ihre Kinder für me ...

| 19.8.2016
von RA Dr. Holger Traub
1. Meiner Schwester soll das Haus meiner Eltern übertragen werden, ich soll ausbezahlt werden.Sie soll dies aber nicht verkaufen dürfen /auch die näch ...
1·15·30·45·60·747576·90·97