Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Erbfolge

Topthemen Erbrecht Erbfolge
Testament Erbschaft gesetzlich weitere Themen »
15.12.2008
von RA Ingo Bordasch
wir leben in einer Ehe in Zugewinngemeinschaft,haben einen 6 jährigen ehelichen Sohn und mein Mann hat eine 14 jährige Tochter aus einer vorehelichen ...

| 14.3.2006
von RA Wolfram Geyer
Mein Vater hat meinem Bruder 4 Monate vor seinem Tod eine Haus im Rahmen der vorweggenommenen Erbfolge geschenkt. Hat diese todesnahe Schenkung einen ...
27.8.2013
von RA Robert Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, Könnte der Überlebende durch Aufhebung der Erbeinsetzung/Nacherbe die gesetzliche Erbfolge herbeiführen oder einen A ...
1.1.2013
von RA Holger J. Haberbosch
Meine Stiefmutter hat ein Haus, zu welchem mein Vater zu 50% im Grundbuch eingetragen ist. Mein Bruder und ich ( Kinder meines Vaters) haben nun eine ...
14.4.2005
verstorbener Bruder meines Vaters lebte in Canada. Kein anderer Bruder / Schwester - außer meinem Vater - lebt noch. Mein Vater lebt in Österreich (ic ...
20.2.2017
von RA Dennis Meivogel
Guten Tag, mein Vater ist verstorben und da er kein Testament hinterlassen hat, werden mein Bruder und ich laut gesetzlicher Erbfolge, seinen Nachl ...
11.5.2008
von RAin Simone Sperling
hatte zu meinem leiblichen vater bisher keinen kontakt. ein kontaktversuch meinerseits blieb erfolglos. ich erfuhr das er in österreich zwei ehelich ...

| 24.5.2011
von RA Dennis Meivogel
Der Vater meiner Frau hinterlässt ein Haus ohne Testament. Die Erbfolge ist das die Ehefrau die Hälfte und die vier Kinder, je ein 1/4 erhalten haben, ...
16.1.2006
von RA Hans-Christoph Hellmann
Ich bin seit 7 jahren geschieden, habe 2 kinder und besitze ein Einfamilienhaus. Ich möchte nun wieder heiraten. Meine zukünftige Frau hat ebenfalls ...
6.6.2011
von RA Steffan Schwerin
Guten Tag, ich habe folgende Frage: Mein Vater ist dieser Tage verstorben und meine Mutter leidet seit Jahren unter Demenz. Einen Vormund hat sie ...

| 3.8.2011
Sehr geehrte Rechtsanwälte! Folgende Situation: Tochter wirkt jahrelang auf ihre verwitwete Mutter ein, ein ursprüngliches Gemeinschafttstestament z ...
26.11.2013
Guten Tag, angenommen der Erblasser hat eine Frau (A) und zwei Söhne (B) & (C), sowie Tochter (D) jedoch aus 1. Ehe. Tochter (D) aus 1. Ehe soll ...
18.3.2008
Ein heute 46-jähriger hat einen leiblichen Vater welcher die Kindesmutter verlassen hat als der heute 46-jährige noch ein Kind war. Kindesmutter und V ...
8.10.2016
von RA Evgen Stadnik
Betreff: Erbanteile 1.) Welchen Erbanteil bekommt jedes, einzelne Kind? 2.) Die Anteile der beweglichen Immobilie gehören wen? (z.B. Auto, Schra ...
16.3.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, aufgrund der ab 2010 geltenden Änderungen des Erbrechtes, bitte ich in nachfolgend geschilderter Angelegenheit um ih ...
4.3.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, Vor ca 3 Jahren wurde meine Mutter vom Bundesamt zur Regelung offener Vermögensfragen informiert, dass sie wahrs ...
5.2.2016
von RA Gerhard Raab
Onkel stirbt, kein Testament vorhanden.. Onkel hatte keine Kinder, war unverheiratet, seine Eltern sind verstorben. Sein Bruder hatte sich vor 10 Jahr ...
17.9.2005
von RAin Nina Marx
Situation: Durch Zufall habe ich vom Ableben meines Vaters am 08.10.2004 durch seine 2. Ehefrau erfahren, nachdem ich 13 Jahre keinen Kontakt mehr z ...

| 18.5.2009
von RA Ingo Bordasch
Mein Bruder und ich haben je 1/6 der Erbmasse meines verstobenen Onkels geerbt. Dieser hatte kein Testament hinterlassen so daß die gesetzliche Erbfol ...
4.7.2016
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, Ein Landwirtschaftliches Gebäude wurde mit Rückübertragungsanspruch übergeben. 1) Der Erwerber verstirbt vor dem Ve ...
1·141516·30·45·60·75·90·97