Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Erbengemeinschaft


| 24.6.2014
von RA Karlheinz Roth
Hier ein Anzug aus einem Erbvertrag meines Schwiegervaters: Wir, die Erschienenen zu 2. und 3., sind ledig und haben keine Kinder. In der freien ...

| 11.12.2012
von RA Karlheinz Roth
Ich bin persönlich nicht direkt betroffen, sondern mein Vater in einer Erbengemeinschaft. Die Sache hört sich kompliziert an, ist aber vom Amtsgericht ...
16.8.2013
von RA Lars Winkler
meine elternhaben ein berliner testament aufgesetzt. sich also gegenseitig als alleinerben eingesetzt. schlußerben sind nmein bruder und ich. nac1,5 J ...
16.1.2006
Grundbuchberichtigung nachholen? Es ist versäumt worden 2 Erwerbe von Todes wegen ins Grundbuch einzutragen. Der letzte Eintrag stammt noch von 194 ...
21.6.2005
von RAin Nina Marx
Sehr geehrte Rechtsanwälte, die Schwester hatte Mutter gepflegt und dabei nach unserer Überzeugung sich aufgrund der Bankvollmacht ungerechtfertigt ...

| 8.4.2012
von RA Tobias Rösemeier
Ich habe folgende Fallkonstellation : meine Mutter ist schwer krank und wird voraussichtlich in den nächsten Wochen sterben (sie ist Witwe, mein V ...
28.4.2014
von RA Lars Winkler
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe drei Kinder, meine beiden Töchter sind 48 (lebt in München) und 45 (lebt in Berlin) und mein Sohn (aus zwei ...

| 15.1.2019
| 98,00 €
von RA Lars Winkler
Kinder aus erster Ehe: Erbitte hier Grundsatz-Auskunft zu Erbfall nach deutschem Recht Die Ausgangslage: Herr Mayer, mein Vater, verstarb im Jahre ...
30.10.2010
Hallo, seit dem Tod meines Vaters in der vergangenen Woche fordert meine Schwester eine Zahlung von mir zu einer Zuwendung, die ich von meinem Vate ...
21.2.2010
Guten Tag! Meine Mutter wurde in den letzten Wochen plötzlich zum Pflegefall und ist jetzt ganz kurzfristig verstorben. Sie hat ein notarielles Testa ...

| 7.6.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Vater ist vor einem halbe Jahr verstorben. Es existierte ein Erbschaftsvertrag, dem folgend ein Erbschein beant ...
23.4.2012
von RA Heiko Tautorus
Sehr geehrte Damen und Herren, vor ca. 1 Monat ist meine leibliche Mutter gestorben (mein Vater verstarb schon vor längerer Zeit). Habe nun die Sorge ...

| 23.9.2014
Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, in meinem Fall geht es darum das 2012 mein Vater verstorben ist und er bei seinem Bruder einen Darlehensve ...

| 29.7.2006
von RA Wolfram Geyer
Sehr geehrte Damen und Herren, am Freitag verstarb meine Tante. Das Krankenhaus in dem sie verstarb, suchte auf Grund von Angaben, die meine Tante ...
31.7.2007
von RAin Gabriele Haeske
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Mutter ist am 07.04.2007 verstorben. Sie hatte 3 Kinder. Das 1. Kind vor der Ehe mit meinem Vater, der leibli ...
7.8.2015
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Hallo.. mein Freund und ich möchten gerne Heiraten. Er hat eine unehlichte Tochter wo kein Kontagt besteht. Ich habe ein Haus bereits überschrieben be ...
11.5.2006
Bezüglich des nachfolgend genannten Erbvertrags ist mir die folgende Aussage von Hr. Rechtsanwalt Weiß unklar geblieben: Gemeint war mit meiner Anm ...

| 19.3.2012
von RAin Karin Plewe
Sehr geehrte Damen und Herren, Folgender Erbfall: Familie zerstritten, Kontakt z.T. abgebrochen. Ehefrau A: Ehe als Zugewinngemeinschaft. Anfang 2 ...

| 14.6.2014
von RA Lorenz Weber
Im Dezember 2008 wird ein Immobilienübergabevertrag geschlossen, in dem Kind A das Zweifamilienhaus im Wert von 170.000,- € vom geschiedenen Vater übe ...

| 19.5.2016
von RA Gerhard Raab
Hallo, es geht um meinen Erbanspruch von 50% an einer Immobilie. 22 Monate nach dem Tod der gemeinsamen Mutter hat meine Schwester endlich den Erbau ...
1·15·30·45·60·75·828384
Jetzt Frage stellen