Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Ausgleich


| 25.6.2008
von RA Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Rechtsfrage betrifft die Berechnung des Pflichtteils, wenn Teile des Vermögens dem zukünftigen Erben ...

| 18.3.2008
von RA Wolfram Geyer
Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr, ich benötige Ihren fachlichen Rat. Im Jahr 2007 verstarb meine Mutter. Sie setzte ihren Ehemann zum Alle ...

| 23.7.2016
von RA Alex Park
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich schreibe Ihnen bezueglich einer Erbrecht Situation und benoetige hier Ihren fachlichen Rat. Hier die heut ...

| 5.5.2014
von RA Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Vater, welcher in 2. Ehe verheiratet war, verstarb in 2013. In dem mit seiner Ehefrau gemeinschaftlich aufgesetz ...

| 4.10.2010
von RA Dennis Meivogel
Sehr geehrte Damen und Herren, wir waren bis vor kurzem eine Erbengemeinschaft aus 5 Personen und benötigen auf Grund komplizierter Verhältnisse ...
31.10.2006
von RAin Gabriele Haeske
Mein Mann hat in seiner ersten Ehe ein sogenanntes "Berliner Testament" unterschrieben mit der Klausel, dass beim Tode des Letztlebenden die gemeinsa ...

| 2.8.2014
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Vor kurzem ist meine leibliche Mutter gestorben, deren einziges Kind ich bin. Zum Zeitpunkt Ihres Todes ist sie in zweiter Ehe mit einem neuen Mann v ...

| 27.3.2013
Guten Tag, gestern erhielt ich eine Forderung über 1.231,43 € mit sehr knapper Fristangabe eines Inkassobüros, welches die Restschuld aus einem Kredi ...
1.9.2016
Hallo, folgendes Szenario: Geschwister A + B erben gemeinsam ein Haus (von der Mutter-Vater schon 15 Jahre tot), wobei A das Vermächtnis hat, das H ...

| 30.3.2007
von RA Ingo Bordasch
1982 hat mein Ehemann einen Überlassungs- und Erbauseinandersetzungsvertrag unterschrieben. Mein Mann hat das Haus seiner Mutter bekommen, die 4 Gesch ...

| 6.7.2011
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Guten Tag! Folgende Situation: mein Partner (eingetragene Lebenspartnerschaft, Zugewinngemeinschaft) und ich leben zusammen in einem Haus. Haus und ...

| 7.3.2018
von RA Daniel Saeger
„Ausgleichsanspruch für unser Wohnhaus" zentrale Frage: Muss ich für das Haus, das meine Mutter vor ca. 18 Jahren für mich auf meinem Grundstück ge ...

| 28.11.2008
HINWEIS: Aus Termingründen ist diese Frage nur bis Sonntag, 30.November, 10 Uhr morgens offen! Danach wird sie geschlossen, falls sie noch unbeant ...

| 3.8.2007
von RAin Karin Plewe
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Vater ist im Januar 2006 verstorben und hinterlässt seine Frau und seine zwei Kinder (Sohn und Tochter); bis ca ...

| 27.6.2009
Ich möchte mein Haus meinem Sohn überschreiben. Ich bin verheiratet und nur allein im Grundbuch eingetragen, da ich das Haus von meinen verstorbene ...

| 27.8.2010
von RA Tobias Rösemeier
Eheleute haben eine gemeinsame Tochter; der Mann einen außerehelichen Sohn, zu dem kein Kontakt besteht. Wie kann im Fall des Erwerbs einer Immobilie ...

| 14.7.2008
von RA Wolfram Geyer
Ich habe noch eine Schwester. Unsere Mutter ist vor 3 Jahren verstorben und der Vater im April 2008. Letzte Woche haben wir den gemeinsamen Erbschein ...

| 28.5.2011
Kurzübersicht: Berliner Testament (Testament1) 1994 geschrieben Vater und Mutter Auszug: Der erstversterbende Ehegatte beruft den überlebenden Eheg ...

| 10.10.2008
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Die Mutter M hat 3 leibliche Kinder: Anton, Berta und Cäsar. Unter Ausschöpfung der schenkungsteuerlichen Freibeträge, wobei die Sche ...

| 14.3.2015
von RA Andre Jahn
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Großonkel hat seiner Zeit von seinem Vater und seiner Mutter deren Hof inkl. des lebenden und toten Inventares ...
1·5·10·15·20·25·313233
Jetzt Frage stellen