Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Erbrecht Ausgleich

11.1.2011
Eltern und 5 Kinder (A-E) planen, denkmalgeschütztes Haus der Eltern seniorengerecht umzubauen. Aus steuerlichen Gründen (Denkmalschutz) soll das H ...
20.2.2011
Guten Tag! Mein Vater ist 2007 gestorben. In den Jahren vor seinem Tod gab es mehrere unverständliche Abbuchungen von seinem Konto. Eventuell hat sic ...
19.7.2015
von RA Lars Winkler
Ich habe eine Frage bezüglich einer Erbschaft. Der Ehemann meiner Mutter ist verstorben und die Erbschaft wurde aufgrund eines fehlenden Testaments au ...

| 6.10.2014
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
sehr geehrte Juristen. Im Rahmen einer Teilungsverteigerung wurde ein gerichtliches Gutachten angefertigt. Nach meiner Prüfung sind mehrere Mängel ...

| 8.2.2019
| 40,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Hallo, meine Großmutter ist Witwe und hat zwei Kinder, A und B. A wiederum hat zwei Kinder, C (mich) und D. Meine Großmutter besitzt ein vermietete ...

| 30.3.2011
von RA Sascha Steidel
Eine Frage zu folgendem Sachverhalt: Zu Lebzeiten meiner Schwiegereltern wurde im Rahmen einer notariell beglaubigten Teilungserklärung ein größere ...
22.3.2005
von RA Stefan Steininger
Meine Mutter ist vor 11 Jahren gestorben. Mein Vater, mit dem ich keinen Kontakt mehr hatte, im November 2004. Wie ich erst jetzt erfahren habe, hatte ...

| 4.11.2016
von RA Alex Park
Ich pflege seit Jahren meinen Nachbarn. Früher kümmerte ich mich während seiner häufigen Abwesenheiten (4 - 6 Monate Urlaub pro Jahr) um sein Haus. He ...
14.10.2018
| 52,00 €
von RA Andreas Krueckemeyer
Wir sind eine Erbengemeinschaft, die sich aus 4 Geschwistern zusammensetzt. Das geerbte Grundstück soll nun verkauft und der Erlös zu gleichen Teilen ...
13.7.2007
von RA Andreas M. Boukai
Folgende Probleme liegen vor: Meine Eltern haben 1989 ein Einfamilienhaus gekauft, welches damals einen Wert von 280.000 DM hatte. 1998 verstarb pl ...

| 12.3.2011
von RA Peter Eichhorn
Frau A stirbt und hat kein Testament hinterlassen. Sie hat zwei volljährige Kinder. Sie hinterläßt ein Bank - Vermögen von ungefähr 800.000 Euro. V ...
9.4.2010
Guten Tag, wir sind eine Erbengemeinschaft von 3 gleichberechtigten Personen. Das Erbe bzgl. Anleihen (Depots) sieht ungefähr folgendermassen aus ...

| 5.1.2012
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Fall: Wohneigentum wurde Übertragen von Vater auf Tochter im Wege der vorweggenommenen Erbfolge zum Alleineigentum. (20.Dezember 2005: Vertrag-6.Ja ...
24.6.2016
von RA Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage zu einem 5800 qm Grundstück. Das Grundstück habe ich von meiner verstorbenen Schwiegermutter gee ...
6.9.2018
von RAin Simone Sperling
Ein potentieller Erblasser hat zwei Kinder Kind1 und Kind2, Kind1 hat wiederum einen Sohn E. Ist es möglich, dass der Erblasser Kind2 und E als Erben ...
28.5.2018
von RA Daniel Hesterberg
Hallo, eine Erbrechtfrage hätte ich hier: Ein mit Nießbrauch belastetes Haus mit Gartenland (zwei Eigentümer A + B und alles ohne Teilungserklä ...
13.1.2010
von RA Ingo Bordasch
Meine Eltern besitzen ein Haus und Bargeld. Das Haus wird entsprechend dem Testament je zu Hälfte an mich und meine Schwester vererbt. Weiteres Vermög ...

| 1.6.2011
von RA Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren, im August 2010 verstarb meine mittlere Schwester. ...

| 24.10.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, ich lebe seit 3 Jahren in Scheidung und wir kommen einfach nicht weiter. Mein Ehemann schätzt unser gemeinsames Haus ...

| 6.2.2007
von RA Andreas M. Boukai
Mein Vater verstarb März 2006. Wir sind 3 Erbenmitglieder. Zum Nachlass gehört ein EFH, welches verkauft werden soll. Weiterhin geringfügiges Bargeld ...
1·5·10·141516·20·25·30·33
Jetzt Frage stellen