Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

8.036 Ergebnisse für „vertrag“

28.11.2018
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Meine neue Stelle in dem neuen Seniorenheim beginne ich am 1.1.2018 als Pflegefachkraft und der Vertrag ist auch schon unterschrieben.

| 13.8.2006
von Rechtsanwalt Klaus Wille
ich habe,da ich zum 01.09.06 eine neue stelle antreten möchte mit meinem chef am 11.08.06 einen aufhebungsvertrag zum 31.08.06 abgeschlossen.ich bin seit jan. 2000 mitarbeiter der firma.mein chef errechnete mir einen urlaubsanspruch von 20 tagen für 2006,15 tage hatte ich bereits.blieben laut seiner rechnung 5 tage resturlaub.im arbeitsvertrag sind aber 30 tage vereinbart.da die aufhebung des vertrages zum 31.08.06 ist,stehen mir meiner meinung nach aber die vollen 30 tage zu.im aufhebungsvertrag wird nicht auf urlaubsansprüche eingegangen.lediglich eine ausgleichsklausel ist vorhanden,diese lautet: die firma und der mitarbeiter sind sich darüber einig,dass mit der erfüllung der vorstehenden vereinbarung keine ansprüche aus dem arbeitsverhältnis mehr gegeneinander bestehen und dass von keiner seite einwendungen oder klage gegen den aufhebungsvertrag erhoben werden kann. in der vorstehenden vereinbarung wird nur über die beendigung des arbeitsverhältnisses und das ausstellen eines zeugnisses geschrieben. nun meine frage: stehen mir die vollen 30tage zu ?
17.2.2019
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Mein befristeter Vertrag wird am 31.12.2019 auslaufen während ich in Elternzeit bin.

| 19.5.2018
von Rechtsanwalt Ralf Hauser
In meinem Vertrag steht: Es wird Eine monatliche RegelArbeitszeit von 105 Stunden bei 3 Arbeitstagen wöchentlich festgelegt.
17.7.2018
von Rechtsanwältin Dr. Judith Freund
Urlaubsjahr ist das Kalenderjahr. " Zu Stückelung bei Kündigung ist nichts im Vertrag vermerkt.

| 11.2.2012
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Die Fragen: 1-Wenn ich den Vertrag unterschreibe, dann erfolgt eine Änderung des Aufenthaltstitels reibungslos durch meinen ersten Hochschulabschluss, oder muss ich erst mein neues Studium absolvieren bevor ich wieder eine Arbeitstelle antreten darf?

| 11.2.2011
Hallo, ich bin Arbeitnehmer, und habe auch ein entsprechendes Wettbewerbsverbot aufgrund eines neuen Vertrages auferlegt bekommen.
4.7.2009
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Wenn ich den Vertrag annehme, was ist dann.
25.11.2006
Vertrag noch 9 Tage Resturlaub zu, den ich für die letzten 9 Arbeitstage im Dezember 2006 beantragt habe (ab 15.

| 16.2.2007
von Rechtsanwalt Guido Matthes
(ich habe neulich in der Zeitung gelesen dass das nichtzulässig ist) 3)Noch habe ich den Vertrag nicht unterschrieben, sollte ich davon Abstand nehmen?
24.3.2014
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Daher möchte ich gerne wissen ob das rechtens ist, 1. dass ich jetzt immer zwischen 8.30 bis 17uhr arbeiten muss, obwohl Gleitzeit im Vertrag stehn tut?

| 3.6.2013
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Ausserdem würde er einen Weg suchen den Vertrag rückgängig zu machen.

| 24.7.2013
Dieser Vertrag wurde auf Grund unternehmerischen Gründen durch einen Änderungsvertrag im beidseitigen Einvernehmen wie folgt geändert: Das Arbeitsverhältnis beginnt am 06.05.2013.
20.6.2014
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Mein Vertrag läuft bis Mitte September, die neue Stelle würde ab Oktober beginnen, ich werde aber zur Geburt unseres Sohnes, ungefähr Anfang September, meine 2 Partnermonate Elternzeit nehmen. ( Ich bin nicht schwanger, meine Frau bekommt das Kind, nur zur Erklärung!)

| 12.1.2016
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Danach wurde der Vertrag um ein Jahr verlängert.
25.5.2006
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Fall: Ich bin seit ca. 2 Jahren bei einer Reinigungsfirma beschäftigt, es wurde mir damals ein Vertrag vorgelet, der nur 2 Std/Woche (Samstags) Arbeitszeit, beinhaltet( und nach Bedarf).
6.2.2015
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Der VAT-Vertrag besagt: "Dauer und Lage der Arbeitszeit orientieren sich an den Erfordernissen der Aufgabe.

| 24.8.2014
von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Als ich den Vertrag jetzt erhalten habe sehe ich jetzt, dass dieser Teilzeitantrag unbefristet vereinbart wird. ... Kann ich die Vertragsbefristung jährlich verlängern?
1·75·150·198199200201202·225·300·375·402