Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Rückzahlung


| 2.9.2019
| 51,00 €
von RAin Doreen Prochnow
Guten Tag, ich arbeite seit dem 01.06. in TZ während meiner Elternzeit wieder. Nun bin ich schwanger mit dem zweiten Kind und mein Arzt möchte mi ...

| 23.7.2009
von RA Steffan Schwerin
Folgende Klauseln stehen in meinem Arbeitsvertrag: 1) Gratifikationen (Weihnachtsgeld/Urlaubsgeld) 1.1) Der Arbeitnehmer erhält zusätzlich ein Url ...

| 15.9.2018
von RAin Daniela Désirée Fritsch
Sehr geehrte Damen und Herren, hier mein Anliegen in Stichpunkten: 1. Geplante berufsbegleitende Ausbildung: 15 Module (insgesamt 312 Ausbild ...
11.3.2007
von RA Elmar Dolscius
Sehr geehrte Damen und Herren, in meinem Arbeitsvertrag ist die Übernahme von Umzugskosten schriftlich festgelegt. Jedoch ist KEINE Rückzahlungskla ...

| 31.7.2010
von RAin Simone Sperling
Sehr geehrte Damen und Herren, von Oktober 2006 bis September 2009 absolvierte ich ein duales Studium. Die Studiengebühren i. H. v. 500 Euro pro Se ...
11.8.2009
von RAin Astrid Altmann
Sehr geehrte Fachleute, ich habe einen Mini-Job mit Arbeitsvertrag. Dabei helfe ich in der EDV aus. Das Unternehmen ist ein Handwerksunternehmen un ...
13.9.2014
von RA Carsten Neumann
Hallo zusammen , Meine Frage ist. Hab meinen Jahresurlaub genommen 29tage, hatte bis zu fristgerechten Kündigung am 31.08.14 nur 20 Tage nehmen s ...
7.12.2011
von RAin Maike Domke
Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, wenn ich als selbstständiger Versicherungsvermittler (HGB Paragraph 84) aus begründetem Anlass ausgleichsa ...
18.12.2015
von RA Dr. Holger Traub
Ich habe ein Jahr nachdem ich meine Ausbildung begonnen habe ein Dokument zur Unterschrift bekommen, in dem ich die eventuelle Rückzahlung der Kosten ...

| 13.8.2019
| 28,00 €
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Bezogen auf folgenden Abschnitt im Qualifizierungsvertrag: ————— #9 Rückzahlung der Schulgebühren Sollte die Qualifikantin die Ausbildung im ‚F ...

| 20.2.2012
von RA Serkan Kirli
Hallo, ich habe eine Frage. Mal angenommen meine Arbeitgeber fördert eine Weiterbildung monetär. In diesem Vertrag habe ich einer Bindungsklausel ...
21.12.2011
von RA Raphael Fork
Sehr geehrte Damen und Herren, eine Arbeitnehmerin in Hessen (Arzthelferin) hat ihren Arbeitsvertrag fristgerecht zum 31.12.2011 gekündigt. Sie war ...
3.10.2016
von RA Norman Schulze
Sehr geehrte Damen und Herren, ich arbeite im öffentlichen Dienst bei einem kommunalen Arbeitgeber. Hier habe ich den sog. Angestelltenlehrgang 2 b ...
2.6.2007
von RA Patrick Inhestern
Hallo , habe eine Frage. Ich habe aufgrund von diversen Immobiliengeschäften einen größeren Schuldenberg aufgehäuft. Im Jahr 2005 habe ich die e ...

| 5.10.2019
| 35,00 €
von RAin Doreen Prochnow
Sehr geehrte Damen und Herren, mein derzeitiger Arbeitgeber übernimmt für mich die Kosten meines berufsbegleitenden Fernstudiums. Leider hat sich d ...

| 8.12.2010
von RA Jan Wilking
Sehr geehrte Anwälte, ich habe vor mein Arbeitsverhältnis zum 31.01.2011 zu beenden. Mit der Gehaltsabrechnung November 2010 habe ich - wie jedes J ...
27.12.2007
von RA Ingo Bordasch
Guten Tag, sehr geehrte Damen und Herren, ich werde mein bisheriges Arbeitsverhältnis zum Ende Februar 2008 per von mir veranlassten Auflösungsvert ...

| 12.2.2011
von RA Guido Matthes
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin als Call Center Agent befristet bis zum 24. Oktober 2011 angestellt und befinde mich zur Zeit noch in der 6 ...
11.1.2008
Hallo, ich habe mein Beschäftigungsverhältnis im öffentlichen Dienst (Tarifvertrag: TvöD) fristgerecht im Oktober 2007 zu Ende März 2008 gekündigt. ...

| 24.7.2012
von RA Sascha Steidel
Hallo, ich bin Diplom-Religionspädagoge. Seit November 2010 arbeite ich im Kinderheim als Erzieher. Hierfür habe ich eine „Zulassung als Betreuungs ...
1·5·101112·15·20·24