Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.985 Ergebnisse für „probezeit“


| 7.11.2017
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Das Arbeitsverhältnis habe ich fristgerecht innerhalb der Probezeit von 4 Wochen zum Monatsende (30.11.2017) gekündigt (Kündigung ist am 20.10.2017 beim AG eingegangen) und wurde auch bestätigt.

| 25.3.2018
von Rechtsanwalt Ralf Hauser
4)Wir waren uns einig nach Ende der Probezeit auf einem Lohnerhöhung von 300 Euro.die wurden mir als Fahrtkosten bezahlt -ich nehme an um Steuer zu sparen,also während der Krankenmeldung konnte ich davon auch nicht profitieren weil die Krankenkasse bei der Berechnung des Krankengeldes dieses Geld nicht anerkannt hat.

| 15.10.2013
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Ich stellte Sie im April ein mit einer 6-monatigen Probezeit.
15.8.2008
Sehr geehrte Anwälte, ich befinde mich als Arbeitnehmer in folgender Situation: Seit 8 Monaten bin ich in einem Unternehmen tätig, die Probezeit ist abgelaufen, meine Kündigungsfrist beträgt 3 Monate zum Monatsende.

| 9.1.2009
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Ich befinde mich in einem Angestellten-Verhältnis, unbefristeter Arbeitsvertrag, ohne Probezeit, 4 wöchige beidseitige Kündigungsfrist.
8.5.2008
Diese Mitarbeiterin hat sich zu Beginn Ihrer Festanstellung sehr ins Zeug gelegt, mit Ablauf der Probezeit nach 6 Monaten hat ihr Arbeitseinsatz aber nach und nach nachgelassen.

| 5.8.2008
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Kann ich in dem Fall, dass der Antrag ungültig sein sollte,einen neuen stellen und verlangen, dass die neue Kollegin während der Probezeit wieder entlassen oder reduziert wird, damit ich spätestens ab Januar arbeiten kann?
26.8.2011
Das interne Projekt wurde dann noch in der Probezeit abgekündigt und ich bekam ein neues Projekt bei einem externen Kunden zugewiesen so dass ich nun regelmäßig 3-4 Tage p.
21.10.2006
von Rechtsanwalt Elmar Dolscius
Der schriftliche und unbefristete Arbeitsvertrag wurde erst am 1.9 ausgestellt (Probezeit = 3 Monate).
27.1.2007
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Ich bin aus der Probezeit, Vollzeit beschäftigt und unbefristet angestellt.
7.11.2012
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Die Arbeitsverträge werden vom AG nicht individuell ausgehandelt, jeder bekommt nach der Probezeit das gleiche Grundgehalt, egal ob im Tag- oder Schichtdienst tätig.
11.4.2007
Nach interner Rücksprache freuen wir uns Ihnen folgendes Angebot zu unterbreiten: - Anstellungsvertrag Firma xxx (siehe Anlage) (meine Anmerkung: Vertrag fehlt in dieser Anfrage lag der ursprünglichen mail allerdings bei) - § 1 zum 15.05.2007 (Probezeit 6 Monate) - § 2 Vergütung EURO xxxxx per anno (12 x EURO xxxx) Für Rückfragen steht Ihnen der Unterzeichner gern zur Verfügung.

| 14.6.2011
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Beim sechsmonatigen Gespräch habe ich erfolgreich die Probezeit überstanden und arbeitete eigentlich auf eine Beförderung hin.
26.7.2011
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Darüber hinaus trete ich am 01.10.2011 einen neue Stelle an, die natürlich während der halbjährigen Probezeit mit einer Urlaubssperre belegt ist, so dass ich hier auf weitere Monate hinaus keinen Urlaub bekomme(n)(kann).
11.6.2008
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Jetzt wurde mein anderer Kollege zu zweiten mal in der Probezeit krank.
26.4.2005
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Der Mitarbeiter wurde zum Ende der Probezeit ebenfalls entlassen.

| 16.3.2010
. § 3 Kündigung (1) Innerhalb der vereinbarten Probezeit beträgt die Kündigungsfrist während der ersten 3 Monate 1 Woche, danach gelten die gesetzlichen Kündigungsfristen (§622 BGB<&#x2F;a>) von 2 Wochen.

| 5.6.2010
Kurz nach der Probezeit arbeitet der Ausbildende ungerne.
1·25·50·75·9293949596·100