Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.954 Ergebnisse für „probezeit“

6.10.2015
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Probezeit 3 Monate Frist innerhalb Probezeit 7 Tage. unter Vorbehalt ärztlicherseits gegen Ausübung der vorgesehenen Tätigkeit keine Bedenken bestehen , eingestellt wird.

| 7.1.2018
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Probezeit ist bis 02/18 vereinbart (unbefristeter Vertrag). ... Wenn ja ist es ratsam das Ende der Probezeit abzuwarten und kann man eine Nachvergütung des AG verlangen für die beiden Monate?
8.11.2017
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Dieser Vertrag beginnt am 01.05.2016 Die gesamte Dauer des Ausbildungsverhältnisses gilt als Probezeit. Wahrend der Probezeit ist die Beendigung des Arbeitsverhältnisses von beiden Seiten mit einer 30-tägigen Kündigungsfrist möglich.
29.5.2005
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Als Probezeit wurden 6 Monate vereinbart. Bei diesem Treffen wurde die Möglichkeit einer späteren Anpachtung des Betriebes nach Ablauf der Probezeit besprochen, daher wurde diesem Arbeitsvertrag eine Klausel auf einem Extrablatt hinzu gefügt, d.h. der Vertrag ist nicht an der üblichen Stelle auf der letzten Seite unterschrieben, sondern auf einem Zusatzblatt.

| 6.2.2009
Mit Probezeit 6 Monate. Kündigung Hiermit kündige ich das mit Ihnen bestehende Arbeitsverhältnis innerhalb der Probezeit mit der Vertraglich vereinbarten Kündigungsfrist von 2 Wochen zum 29.01.2009.
11.7.2012
Während der Probezeit kann das Arbeitsverhältnis mit einer Frist von 2 Wochen von beiden Parteien gekündigt werden. Wird das Arbeitsverhältnis nach Ablauf der Probezeit einvernehmlich fortgesetzt, geht es in ein Arbeitsverhältnis auf unbestimmte Zeit über.
30.11.2018
Am 21.11. wurde mir eine odentliche Kündigung ausgesprochen kurz vor dem Ende der sechsmonatigen Probezeit durch Überreichung eines entsprechenden Schriftstückes. ... Die Probezeit läuft ab am 30.11.2018.

| 30.4.2014
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
Hallo. Mein Arbeitgeber hat mir gekündigt und 5 Monate Frist (Ende Juni) gesetzt. Am 15.05.
25.5.2016
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Sie arbeitet Vollzeit 40h / Woche als Angestellte (bereits außerhalb der Probezeit) in der Altenpflege und so wie es scheint, ist sie endlich schwanger.
16.6.2016
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Zudem hatte man im März den Vertrag nach der Probezeit ja gerade erst ins unbefristete Arbeitsverhältnis abgeändert.
27.12.2014
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Jedoch war dies nur ein Vorwand, um mich dann in der Probezeit (nach 4 Wochen) problemlos kündigen zu können.
25.4.2018
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Die Kündigungsfrist beträgt nach Ablauf der Probezeit vier Wochen zum 15. oder zum Ende eines Kalendermonats.
20.9.2009
von Rechtsanwalt Michael Vogt
Habe mein Arbeitsverhältnis innerhalb meiner Probezeit zum 30.09.09 gekündigt.
8.11.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Situation: Ich habe eine Mitarbeiterin deren Probezeit Ende November abläuft.

| 30.3.2009
von Rechtsanwalt Manfred A. Binder
Nach Ablauf der Probezeit ist das Anstellungsverhältnis von beiden Seiten kündbar, jeweils zum Ende eines Monats mit einer Kündigungsfrist von drei Monaten.
30.12.2011
von Rechtsanwalt Christoph M. Huppertz
Ich befinde mich nicht mehr in der Probezeit und kann meines Wissens aber normalerweise auch mit einer 4-wöchigen Frist kündigen.
10.3.2012
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe meinem Arbeitgeber vor kurzem noch während meiner Probezeit gekündigt, da ich demnächst ein Masterstudium beginnen werde.
2.12.2006
Während der gesamten Zeit stehe ich in in der Probezeit.
1·15·30·45·60·7475767778·90·98