Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Personalgespräch

18.7.2012
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Mann ist nunmehr seit ca. 14 Wochen krank (Burnout mit daraus resultierende Nervenschäden) und wird nun seit ei ...
12.5.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, vielleicht können Sie mir zu folgender Situation eine verlässliche Auskunft geben. Ich bin Projektleiter in eine ...

| 19.10.2011
von RA Serkan Kirli
Heute vormittag habe ich einen Anruf erhalten und in das Büro der Personalchefin gebeten. Dort traf ich auf die Personalchefin als auch meine Vorgeset ...

| 12.5.2012
von RA Bernhard J. Faßbender
Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, ich habe folgendes Problem: ich bin gestern ganz normal zur Arbeit gegangen. Hatte ein Termin für ein Person ...

| 10.12.2004
Hallo, ich bin nun schon fast 8 Jahre bei meinem jetzigen Arbeitgeber (insgesamt 9 Beschäftigte) (IT-Branche) beschäftigt. Mein Aufgabenbereich sie ...
23.1.2012
von RA Raphael Fork
Zum 01.03.2011 habe ich eine auf zwei Jahre befristete Vollzeitstelle (40 Stunden/Woche) als Stationssekretärin in einem Krankenhaus angetreten. Im Di ...
22.3.2018
von RA Reinhard Otto
Hallo. Ich hab eine Vorladung zum MDK dienst bekommen, Auslöser war wohl der Arbeitgeber der meine Krankschreibung anzweifelt.Lohnfortzahlung müßte d ...

| 20.2.2009
Ich (50) arbeite seit ca. 3 Jahren bei einem größeren Ingenieurbüro. Ich habe die Stelle als designierter Nachfolger des Leiters Marketing/Vertrieb/QM ...
19.4.2018
von RA Thomas Bohle
Ich bin 60 Jahre alt und am 1.5.18 seit 7 Jahren angestellt.Letztes Jahr am 1. September 17 wurde die Firma übernommen. Ich war als Aussendienstler in ...

| 29.9.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, vor meiner Elternzeit war ich Vollzeit als Sekretärin der Geschäftsführung beschäftigt. Während meiner Schwangerscha ...
17.11.2014
von RA Johannes Kromer
Guten Tag, ich habe zu dem Thema bereits am 05.01.14 schon mal geschrieben und auch Antwort von Herrn Neumann erhalten. Nun habe ich aber doch Fragen ...

| 18.5.2016
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Ich bin 54 Jahre alt, und bin seit 26 Jahren bei einer Aktiengesellschaft angestellt. Ich war wohl der loyalste Arbeitnehmer der Aktiengesellschaft, ...

| 15.7.2010
von RA Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren, an dieser Stelle möchte ich kurz meinen Fall für Sie schildern: Ich arbeite seit 3 Jahren bei einem namhaften glo ...

| 18.5.2017
von RA Jörg Klepsch
Guten Tag, ich habe von meinem Arbeitgeber Mitte April eine Abmahnung erhalten wegen Unpünktlichkeit zum Arbeitsbeginn. Weiterer Hintergrund: Ich ...
26.3.2015
von RA Jan Wilking
Vor einem Jahr wurde bei uns im Unternehmen ein Betriebsrat gegründet. Das Unternehmen wird von 2 Geschäftsführern geleitet. Mitarbeiteranzahl ca. 120 ...
11.10.2009
von RA Steffan Schwerin
Sehr geehrte(r) Rechtsanwalt / Rechtsanwältin, ich wurde vom Arbeitgeber jahrelang als Sachbearbeiter und nicht als Akademiker eingesetzt. Persona ...
11.1.2010
Folgender Sachverhalt: Ich habe im September 2003 bei einem Unternehmen eine Ausbildung begonnen und diese im Juli 2006 beendet. Im direkten Anschlu ...
13.9.2016
von RA Raphael Fork
Sehr geehrte Anwälte, Ich war die letzten zweieinhalb Jahre als Unternehmensberater in einer Strategieberatung in München tätig. Leider wurde mir ...
8.3.2011
von RA Gerhard Raab
Guten Tag, meine Frage bezieht sich auf die Möglichkeit einer evtl. sogar rückwirkenden Degradierung. Folgende Situation: ich habe in unserer Un ...
3.4.2011
von RA André Sämann
Der Arbeinehmer A erhält gegen 09.45 Uhr die mündliche Aufforderung des BR-Vorsitzenden sich zu 10.00 Uhr beim BR im Konferenzraum einzufinden - ohne ...
1·456