Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Formulierung

26.1.2016
von RA Tamás Asthoff
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Erstellung eines Arbeitszeugnisses mit der Note „sehr gut". Es soll alles im Zeugnis enthalten sein, w ...
9.5.2008
von RA Gerhard Raab
1.Ist der unten stehende Elternzeitantrag richtig formuliert? 2.Habe ich nach Abgabe dieses Elternzeitvertrages 3 Jahre KD- Schutz? Auch wenn ich n ...
29.5.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, am 15.6. wurde mein Sohn geboren und am 21.6. habe ich meinem Arbeitgeber (der laut Gesetzeslage alle Voraussetzung ...

| 2.11.2010
von RA Peter Dratwa
Sehr geehrte Damen und Herren, bitte teilen Sie mir bei den folgenden Formulierungen mit, welcher Note diese entspräche und was ggf., zu ergänzen ...
25.5.2009
von RA Lars Liedtke
Aufgrund der wirtschaftlichen Situation möchte mein Arbeitgeber mit einer Zusatzvereinbarung zum Arbeitsvertrag meine Wochenarbeitszeit und mein Brutt ...
21.7.2007
von RA Michael Kohberger
Sehr geehrte Damen und Herren, in meinem Arbeitsvertrag steht die Formulierung: Im ersten Monat nach Eintritt erhält der Mitarbeiter keine zusät ...
28.2.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage bzgl. der Formulierungen eines Arbeitszeugnisses: "Ihr ausgleichendes,angenehm ruhiges Wesen hi ...

| 27.8.2013
Sehr geehrter Anwalt, ich habe nach 19 Jahren Betriebszugehörigkeit ein Zeugnis erhalten und möchte dies prüfen lassen. Ich war als Filialleiterin ...
27.2.2016
von RAin Brigitte Draudt
Guten Tag, mein Arbeitsverhätlis wurde nach fünf Monaten fristgemäß in der Probezeit gekündigt. Begründet wurde dies mündlich mit einer Unzufried ...
18.3.2009
von RA Marcus Schröter
Guten Tag, bitte prüfen Sie den Inhalt meines Kündigungsschreibens. Ich möchte das Unternehmen zum Ende April verlassen, vertraglich ist die gesetz ...
19.9.2006
Hallo, habe vor kurzem mein Zwischenzeugnis erhalten. Ich bin Versicherungskaufmann und als Sachbearbeiter tätig. Viel stand nicht drin, doch, da mir ...
3.12.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe ein Problem mit meinem Zwischenzeugnis. Ich muss erwähnen, dass ich mit meine Vorgesetzten arge Probleme ha ...

| 12.8.2014
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe vor ein paar Tagen ein Arbeitszeugnis bekommen, das leider nicht akzeptabel ist (ich denke aber aus Unwissen ...

| 21.11.2011
von RA Michael Vogt
Ich wurde durch meinen AG nach 6 Wochen fristgerecht in der Probezeit gekündigt. Im - von mir gewünschten - einfachen Zeugnis steht nun: "wurde bei un ...

| 14.7.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, in der mir zugegangenen ordentlichen betriebsbedingten Kündigung findet sich zumThema Abfindung folgender Passus: ...
14.11.2018
von RAin Dr. Judith Freund
Guten Tag, folgender Fall: Ein Arbeitnehmer hat zu Jahresende 31.12. sein Arbeitsverhältnis gekündigt. Nun geht es um die Frage: Hat er Anspruch au ...
17.7.2007
von RA Wolfram Geyer
Ich habe folgenden Vorschlag für mein Arbeitszeugnis erhalten. Da ich mir mit der verklausulierten Formulierung nicht ganz sicher bin, hätte ich gerne ...
13.1.2006
Ich war bei meinem Arbeitgeber bis zum 31.12.2005 beschäftigt. Mittlerweile habe ich mein Arbeitszeugnis erhalten. Es handelt sich hierbei um ein qu ...
27.4.2009
Ich werde nach vielen Jahren Selbständigkeit wieder in ein Anstellungsverhältnis zurückgehen. Mein Gewerbe möchte ich nicht abmelden (und kann es a ...

| 19.10.2009
von RA Lars Liedtke
Hallo, ich habe mein qualifiziertes Arbeitszeugnis erhalten und habe morgen einen Termin zu Änderung. Bei einigen Äußerungen bin ich mir nicht siche ...
1·234·15·30·45·60·62