Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Formulierung


| 27.8.2013
Sehr geehrter Anwalt, ich habe nach 19 Jahren Betriebszugehörigkeit ein Zeugnis erhalten und möchte dies prüfen lassen. Ich war als Filialleiterin ...
9.5.2008
von RA Gerhard Raab
1.Ist der unten stehende Elternzeitantrag richtig formuliert? 2.Habe ich nach Abgabe dieses Elternzeitvertrages 3 Jahre KD- Schutz? Auch wenn ich n ...

| 22.12.2009
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich akzeptiere die Freistellung grundsätzlich, doch stelle ich den Text des Dokuments ein, um eine Bewertung zu erha ...
3.12.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe ein Problem mit meinem Zwischenzeugnis. Ich muss erwähnen, dass ich mit meine Vorgesetzten arge Probleme ha ...

| 13.10.2009
von RA Michael Vogt
Betreff: Gehaltstarifvertrag für medizinische Fachangestellte / Arzthelferinnen. Ein Tarifpartner ist die "Arbeitsgemeinschaft zur Regelung der Arbei ...

| 14.7.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, in der mir zugegangenen ordentlichen betriebsbedingten Kündigung findet sich zumThema Abfindung folgender Passus: ...

| 9.2.2010
von RA Christian Joachim
Wir sind ein gemeinnütziger Verein und bieten über eine angestellte Sozialpädagogin Beratung für Menschen mit Migrationshintergrund an. Finanziert wir ...

| 5.9.2007
von RA Thomas Bohle
Hallo, ich habe bei meinem Arbeitgeber ein Zwischenzeugnis beantragt. Dieses habe ich jetzt bekommen, komme aber mit den Formuliereungen nicht so r ...

| 13.3.2010
Hallo, ich beginne eine neue Stellung zum 15.5 und mein Gehalt setzt sich aus Grundgehalt und Zielbonus zusammen. Jetzt gibt es da eine Formulieru ...

| 6.10.2011
von RA Arnd-Martin Alpers
Im Arbeitsvertrag mit meinem jetzigen Arbeitgeber ist folgender Absatz bezüglich Kündigungsfrist vermerkt: "Nach Ablauf der Probezeit kann das Arbe ...
21.7.2007
von RA Michael Kohberger
Sehr geehrte Damen und Herren, in meinem Arbeitsvertrag steht die Formulierung: Im ersten Monat nach Eintritt erhält der Mitarbeiter keine zusät ...

| 7.7.2010
Liebe Fachkundige , ich habe einige Fragen bezüglich der Formulierungen meines Arbeitszeugnisses; ich habe es 'geschwärzt' einkopiert: * ...
18.3.2009
von RA Marcus Schröter
Guten Tag, bitte prüfen Sie den Inhalt meines Kündigungsschreibens. Ich möchte das Unternehmen zum Ende April verlassen, vertraglich ist die gesetz ...
18.3.2010
von RA Michael Vogt
Ich weiss, dass Arbeitgeber die Leistungen eines Arbeitnehmers nach seinem Austritt aus dem Unternehmen im Zeugnis verklausuliert bewerten. Bezüglich ...
16.8.2010
von RA Gerhard Raab
Ich werde in Kürze meinen Arbeitsgeber wechseln und habe jetzt den neuen Anstellungsvertrag vorliegen. Es geht um eine Position als zweiter Geschäftsf ...

| 19.10.2009
von RA Lars Liedtke
Hallo, ich habe mein qualifiziertes Arbeitszeugnis erhalten und habe morgen einen Termin zu Änderung. Bei einigen Äußerungen bin ich mir nicht siche ...
1.8.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin derzeit Angestellte im Rahmen eines Dualen Studiums (Studium + Vollzeitbeschäftigung parallel) und habe eine ...
19.9.2006
Hallo, habe vor kurzem mein Zwischenzeugnis erhalten. Ich bin Versicherungskaufmann und als Sachbearbeiter tätig. Viel stand nicht drin, doch, da mir ...
1.8.2013
von RA Raphael Fork
Hallo, ich benötige 2 am besten 3 aktuelle Bewerber-freundliche lokale Urteile aus München oder höhrerrangig zu einer Absage, die sinngemäß den Spr ...

| 16.4.2013
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte meinen aktuellen Arbeitgeber (bei dem ich seit Oktober 2011 beschäftigt bin) gerne bis spätestens zum 31. ...
123·5