Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.785 Ergebnisse für „chef“


| 12.12.2012
Mein Chef sagt, ich kann nicht vom gesetzlichen Kündigungsrecht gebrauch machen und könnte somit meine neue Stelle, die bereits am 1.2.2013 beginnt, nicht antreten.

| 9.7.2008
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Ich bin jetzt ca. seit 6,5 Jahren in einer Firma tätig, die zwei Chefs hat. ... Vor 4 Monaten habe ich auch angefangen, mich zu "wehren" und das Verhalten des "bösen Chefs" zum Thema zu machen (d.h. ich habe mit beiden Chefs darüber gesprochen). ... Ich will eigentlich nur Gerechtigkeit (u.a. daß die Chefs ihre Fehler einsehen) und meine Ruhe ...

| 20.12.2012
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Meine Gebietsleitung fordert nun von mir telefonisch : "Also ich habe gerade mit dem Chef gesprochen , wir haben geöffnet. an beiden Tagen" .. Ich habe mich nun beim Ordnungsamt telefonisch bestätigen lassen, dass es KEINE Sondergenehmigungen für diese beiden Tage gibt, und wohl anscheinend auch keine beantragt wurden (anonym erfragt) Meine Fragen lauten nun : 1.) bin ich gesetzlich abgesichert, wenn ich meinem Chef sage "ich arbeite NICHT an diesen Tagen" oder darf er mich kündigen ? ... Darf mich der Chef "verpflichten" meine Halle zu öffnen unter Androhung der Kündigung ?

| 22.3.2018
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Mein Chef hat mir aber die komplette Freiheit gelassen und so durfte ich auch teils ganze Wochen von daheim aus arbeiten. ... Jetzt gibt es einen neuen Chef, der das HO komplett verbieten will und es gerne widerrufen möchte und möchte, dass ich nur noch vor Ort arbeite.

| 19.9.2008
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Wir haben am Samstag einen Termin bei dieser Frau vom Chef und ich brauche Argumente, die ziehen und die sie auch akzeptieren muss. ... Sie möchte die Ausbildung nicht abbrechen und es weitermachen, aber zu den Bedingungen, die ihr Chef mir zugesagt hatte und nicht nach den Launen der Frau.
7.10.2008
Allerdings ging alles schlechte dort vom Chef aus. ... Mein Problem ist das mir beide Chefs der anderen Unternehmen gesagt haben das er dieses gesagt hat, allerdings fraglich wäre ob diese mir das auch schriftlich geben würden. womit die beweisbakeit leidet.

| 7.1.2012
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Zum Glück hat das keine Kreise gezogen (ich hatte meinen Chef entspechend früh informiert, daß ich Mist gebaut habe) und es wurde wohl unter "Feiertagskoller" abgelegt. ... Mit dem Hinweis, am 16-ten Jan treffen wir uns wieder und wir (die Chefs) wollen eine konkrete Planung, wie das behoben werden kann, sonst Job weg.

| 18.12.2013
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Nach dem Tod meiner Mutter machte ich meinen Anspruch auf Sonderurlaub für ihre Beerdigung geltend und reichte als Nachweis die Sterbeurkunde ein. Meinem Arbeitgeber reicht diese Urkunde nicht aus und verlangt Wochen später einen Nachweis über den genau stattgefunden Beerdigungstermin. Wie ich das nachweisen soll ist mir schleierhaft.

| 1.6.2014
Mein damaliger Chef gewährte mir diese nach einem internen Jobwechsel, da eine Erhöhung des Fixgehaltes aufgrund von Diskussionen mit dem Betriebsrat nicht möglich sei, die Ziele aber so formuliert würden, dass diese auch zu 100% erreichbar seien. ... Muss ich nachweisen, dass ich meine Chefin darauf hingewiesen habe (das müsste ich dann schriftlich nachholen, da die mündlich gestellte Frage im Ernstfall vermutlich nichts wert wäre)?
16.11.2013
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Ich habe seit 08/2013 einen neuen Fertigungsleiter als Chef.
29.1.2020
| 60,00 €
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Bin also zu meinem Chef und dieser meinte das ich zur Personalreferentin gehen soll, da er nicht wüsste wieso das so ist.
26.11.2018
von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Aber mein neuer Chef meinte damals das wir das so beibehalten, wie es die alten Chefs immer gehandhabt haben. ... Der Chef meinte nur es wird so gemacht, keine Begründung warum jetzt auf einmal! ... Darf mein Chef plötzlich das als Urlaub geltend machen?
28.5.2013
von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Ist durch die Aussage der Auswahlkommision und die spätere Aussage des Chefs, dass es sich um eine Planstelle handelt und ich nach erfolgreicher Abschlussprüfung unbefristet übernommen werde (Beweis für die Aussage ist mittels Zeugen möglich) ein Vertrauenstatbestand geschaffen worden?
26.9.2008
Einer Kollegin, die vom alten Chef als Vertretung benannt wurde und die in die Vertretung eingearbeitet ist, hat für den gleichen Zeitraum Urlaub eingereicht und bewilligt bekommen. ... Sie hat dem Arbeitgeber wegen einer Vertretung lange in den Ohren gelegen und hat beim alten Chef, nach langem Kampf, eine Vertretungsregelung erreicht, die der neue Chef wieder zurücknimmt. ... Eine heute verfasste neue Anfrage an den Chef, ermöge seine Position doch überdenken hat nichts gebracht.
6.10.2009
Mein Chef stellte für mich ein neue Kraft ein und sagte mir, meinen Mann und meiner Kollegin mündlich zu, dass diese Kraft, bis meine Elternzeit zu ende ist, befristet bleibt ! ... Da es einige Spannungen zwischen mir und einem Arbeitnehmer gibt und er schon mehrmals versucht hat, mich mit Gerüchten und Unwahrheiten los zu werden, denke ich das mein Chef, aufgrund dieser Spannungen und weil ich seiner Ansicht nach mit Kind, sowieso nicht mehr flexibel bin ( Habe ihm aber gesagt das Schichten, Wochenende arbeiten u.s.w kein Problem wäre) mich nicht weiterbeschäftigen will.
19.1.2007
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Ich hätte gerne einen groben Überblick von Ihnen, wie sehr mir mein Chef "Unrecht" getan hat.
26.1.2010
von Rechtsanwältin Britta Möhlenbrock
Bei meinem arbeitgeber habe ich jedoch den antrag falsch ausgefüllt sprich eingetragen ( im beisein meines chefs der das datum mit ausgerechnet hat und sich mit geirrt hat mich jedoch vorher nicht einstellen will um genau zu sein mich meines erachtens gar nicht mehr haben will ) elternzeit anschließen an mutterschutzfrist ab 05.09.09-06.09.2010 da ich nicht wusste das die mutterschutzzeit en die elternzeit angerechnet wird . so nun mein problem mein arbeitgeber stellt mich erst wieder ab 07.09.2010 ein da er sagt ich habe dies so beantrag mein elterngeld läuft aber zum 12.05.2010 aus .
19.8.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, ich arbeite seit fast 9 Monaten in einem kleinen Online-Handel (Einzelunternehmen), Chef, Frau vom Chef, Teilzeit-Lagerkraft und ich als Teilzeitkraft. ... Mein Chef möchte mir nun die Frachtkosten (ca.
1·1314151617·30·45·60·75·90