Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Bgb

25.9.2007
von RA Marcus Schröter
Ich betreibe eine Firma, die ich am 1.1.2006 von meinem Vorgänger übernahm. Dieser beschäftigte seit 1.8.1996 einen Angestellten, der nach der Betrieb ...
29.9.2011
Sehr geehrte Damen und Herren,, im Februar 2011 wurde mein Arbeitsbereicht gem. Betriebsübergang § 613 a BGB outgesourced . Ich bin 50% Schwerbehinde ...

| 14.12.2017
von RA Raphael Fork
Ich hatte einen befristeten Arbeitsvertrag seit Juli 2017 - dieser wurde Ende November 2017 entfristet und wurde folgender Nachtrag zum AV mit soforti ...
4.5.2014
von RA Thomas Bohle
Ich habe folgenden Sachverhalt : Von Juni 2004 bis Oktober 2007 war ich bei einem großen deutschen Unternehmen (AG mit Sitz in Westdeutschland, vie ...

| 23.9.2012
von RA Peter Eichhorn
Sehr geehrte Damen und Herren, es geht um die Klärung welche Kündigungsfrist für ein bestehendes, unbefristetes Arbeitsverhältnis gilt. 1.) Ausg ...
2.2.2014
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Meine beiden Kinder im Kindergartenalter hatten eine kleinere Operation und mussten 4 Tage zuhause gepflegt werden. Ich hatte dies meinem Arbeitge ...

| 5.1.2008
Guten Tag. Bei meinem Arbeitsverhältnis steht durch den Verkauf des bisherigen Arbeitgebers ein Betriebsübergang an (bisher eigenständige AG als K ...
29.7.2010
von RA Daniel Baumgärtner
In meinem Unternehmen steht demnächst ein Betriebsübergang an. Ich habe die Absicht dem Übergang des Arbeitsverhältnisses zu widersprechen. Ich habe ...
2.8.2013
Unternehmer A unterhält ein Unternehmen an den Standorten C und D. Er verkauft den Standort D an den Unternehmer B. B gründet ein eigenes Unternehm ...

| 15.8.2006
von RA Marcus Schröter
Es liegt ein vollsgtreckbarer Vergleich vom LAG Düsseldorf über die Beendigung eines Arbeitsverhältnisses gegen Zahlung einer Abfindung und Abrechnung ...
5.12.2005
von RA Markus Timm
In meinem Unternehmen steht demnächst ein Betriebsübergang an. Die komplette Aktivseite des Unternehmens (GmbH) geht in eine neue Gesellschaft über. E ...
17.3.2017
von RA Thomas Bohle
Ich habe mein Arbeitsverhältnis nach mehr als einjähriger Krankheit fristlos gemäß § 626 aus gesundheitlichen Gründen gekündigt. Ein aktuelles Attest ...
20.1.2019
| 51,00 €
von RA Johannes Kromer
Der 70jährige geschäftsführende Gesellschafter eines Unternehmens bietet mir eine Mehrheitsbeteiligung (ca. 52%) an seinem Beratungsunternehmen an (Gr ...

| 24.7.2009
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrte Damen / Herren Rechtsanwälte, für die Beantwortung folgender Frage wäre ich dankbar: Ein kleiner Betrieb mit drei festangestellten M ...

| 22.1.2010
von RA Alexander Sauer
In meinem Arbeitsvertrag (ohne Tarif) steht folgendes: "Für Kündigungen des Vertragsverhältnisses gelten beiderseits die gesetzlichen Fristen. .. ...
26.11.2004
Sehr geehrte Damen u. Herren, als Mitglied einer Sanierungs-GbR habe ich Leistungen erbracht, in der ich nach Abschluss Selbstnutzer einer ETW bin. I ...
1.9.2008
"Jede gesetzliche Verlängerung der Kündigungsfrist zugunsten des Arbeitnehmers gilt in gleicher Weise auch zugunsten des Arbeitgebers&q ...

| 13.11.2014
Hallo, mal angenommen der Arbeitnehmer A wird zum 15.12.2014 gekündigt. Arbeitnehmer A wurde von der Firma ABCDEF GmbH am 01.09.2008 als Auszubi ...
30.8.2016
von RA Johannes Kromer
In meinem ursprünglich befristeten Anstellungsvertrag war eine Kündigungsfrist von einem Monat zum Monatsende festgesetzt. Laut Personalabtlg erhielt ...
18.3.2012
In einem Arbeitsvetrtag heisst es: "Die Kündigungsfrist beträgt 3 Monate zum Ende eines Kalendermonats. Die Anwendung der verlängerten Kündigungsfris ...
123·25·50·75·100·125·150·175·178
Jetzt Frage stellen