Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.226 Ergebnisse für „betriebsbedingt“


| 6.8.2019
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Hallo, Ich wurde von meiner Firma nach 30 Monaten Betriebszugehörigkeit betriebsbedingt zum 30.09 gekündigt.

| 20.6.2013
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Meine Frage ist nun, wenn man im Rahmen des Anbietungsverfahrens keine der "neuen" Stellen bekommt, kann dann eine betriebsbedingte Kündigung ausgesprochen werden?
18.9.2019
| 25,00 €
von Rechtsanwältin Dr. Stefanie Kremer
Ich habe am 19.7. eine betriebsbedingte Kündigung zum 31.10. mit sofortiger Freistellung bekommen.
6.7.2011
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Ich habe eine betriebsbedingte Kündigung unter Berücksichtigung meiner 4-monatigen Kündigungsfrist gefordert, um keiner Sperrzeit für das Arbeitslosengeld zu unterliegen.
27.2.2008
von Rechtsanwältin Claudia Basener
Jetzt wurde mir eine Beendigungsvereinbarung mit zusätzlicher Betriebsbedingter Kündigung( bei 1000 Mitarbeitern) vorgelegt mit der Drohung auf Staatsanwaltschaft da ich durch diese Käufe das Unternehmen wissentlich geschädigt habe und der ABteilungsleiter die Ware nicht günstiger hätte an seine Mitarbeiter rausgeben dürfen.

| 23.10.2014
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Meine Frage: Ist die Kündigung wirksam, betriebsbedingte Kündigung in einem befristeten Vertrag?
26.1.2011
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Am 29.November 2010 habe ich eine betriebsbedingte Kündigung ausgehändigt bekommen.
30.8.2006
von Rechtsanwalt Patrick Inhestern
Am 28.08 wurde ich Betriebsbedingt gekündigt zum 25.09 (Arbeitgeber machte zu wenig Umsatz). ... Ist diese Kündigung gerechtfertigt, da es sich um eine betriebsbedingte Kündigung handelt und nichts mit meiner Person zu tun hat?

| 14.7.2010
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Die Arbeitsverträge sind immer nur mit den Standorten geschlossen. 70% erhielten an "meinem" Standort die betriebsbedingte Kündigung, so u.a. die gesamte Verwaltung (außer in Elternzeit befindliche Mitarbeiterin und 2 weiteren schwer kündbaren Personen). ... Ich wurde betriebsbedingt gekündigt, obwohl es ja somit eine GF noch gibt am Standort. ... Ich würde dann meine Aufgaben ihr, wenn ich betriebsbedingt gehe, am letzten Tag übergeben können.

| 19.9.2014
von Rechtsanwalt Michael Grübnau-Rieken
Heute hat mein AG den MA mitgeteilt, dass es betriebsbedingte Kündigungen geben wird, und ein Sozialplan aufgestellt wurde.

| 22.1.2016
von Rechtsanwalt Norman Schulze
Mit Schreiben vom 29.12.2015 kündigten wir dem vertragslosen Betriebsleiter aus betriebsbedingten Gründen per 31.01.2016 (Dringend, weil es für den Gemüsegärtner nichts zu tun gibt; Tatsächlich, weil wir für mindestens 1 Jahr aber wahrscheinlich länger kein Gemüse anbauen werden; sozialverträglich,weil es keine alternative Beschäftigungsmöglichkeit für den Betriebsleiter gäbe).
26.5.2006
Nach 15 Jahren Betriebszugehörigkeit und nun betriebsbedingter Kündigung enthält der Abwicklungsvertrag einen Passus, wonach ich bis zum Ende der Kündigungsfrist (6 Monate) widerruflich freigestellt bin.
27.8.2009
Nun wurde mir das Arbeitsverhältnis fristgemäß aus betriebsbedingten Gründen gekündigt.
20.11.2006
Wir haben eine Frage zu einer betriebsbedingten Kuendigung, die wir aussprechen müssen: In derselben Abteilung sind alle Mitarbeiter seit vielen Jahren angestellt.

| 31.12.2004
Es stehen betriebsbedingte Kündigungen nach Sozialplan an.

| 6.5.2015
Dieses Unternehmen wird in den kommenden Monaten, mit sehr großer Wahrscheinlichkeit, betriebsbedingte Kündigungen, mit evtl. ... Meine Fragen: 1) Kann der Arbeitgeber mir die Elternzeit mit Teilzeit verwehren, weil dieser jetzt schon weiß, dass er bald betriebsbedingt kündigen möchte oder kann dieser andere Argumente anführen oder steht mir dies zu? ... 3) Kann mir der Arbeitgeber während der Elternzeit mit Teilzeit trotzdem betriebsbedingt kündigen oder erst nach Ende der Elternzeit mit 6 Monate Kündigungsfrist?

| 22.12.2012
Der AG schreibt nun weiter, dass, wenn er von mir keine Rückmeldung erhält, er davon ausgeht, dass ich nicht in der Niederlassung arbeiten möchte und er mir dann die betriebsbedingte Kündigung ausstellen würde. ... Raten Sie mir zu dieser angedrohten betriebsbedingten Kündigung?
23.6.2015
Heute hat mich der Anwalt des Betriebes aufgesucht und mir mitgeteilt, dass ich eine betriebsbedingte Kündigung erhalte, da meine Postion aufgelöst, bzw outsoursed werden soll. ... Nun meine Fragen: Ist eine betriebsbedingte Kündigung möglich ohne mir einen anderen Arbeitsplatz innerhalt des Unternehmens zur Verfügung zu stellen?
1234·15·30·45·60·62