Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

184 Ergebnisse für „arbeitsverweigerung“


| 3.11.2007
guten abend, ich hoffe,trotz meines geringen einsatzes eine antwort zu bekommen. ich bin ausgelernte hotelfachfrau und arbeite seit 4 jahren in einem kleinen hotelbetrieb. seit über einem jahr bekomme ich mein gehalt in etappen von meinem chef. jeden monat muß ich muß ich ihn fragen, wann ich mein geld bekomme. worauf er auch schon als antwort gab: weiß nicht. das ganze macht mich ziemlich fertig. gestern war ich wieder beim chef und habe ihn gefragt, ob er schon das geld überwiesen hat. darauf lachte er nur und sagte: nein. habe anschließend gefragt wann er es überweist, da ich miete und andere rechnungen zahlen muß. dann bekam ich nur noch die antwort: muß ich auch rechnungen zahlen. danach hat er gar nichts mehr gesagt und mich stehen lassen. ich war so wütend, daß ich noch während der arbeitszeit nach hause ging. heute bin ich nicht zur arbeit erschienen. meine chefin rief mich dann an, um zu fragen. habe ihr am telefon gesagt, daß ich nicht mehr komme und die kündigung nachreiche. ich halte das nervlich nicht mehr aus. im anschluß habe ich mit meinem vater telefoniert. er meinte, daß mein chef vermutlich schadenersatz klagen kann wegen meiner arbeitsverweigerung. ich weiß jetzt nicht was ich machen soll. kann dort auf keinen fall mehr arbeiten. kann mich mein chef wirklichg verklagen?
30.11.2012
Als Vertragsstrafe wird für den Fall der verspäteten Aufnahme der Arbeit sowie der vorübergehenden Arbeitsverweigerung 1/30tel des monatlichen Bruttobasisgehalts gemäß dieses Anstellungsvertrages für jeden Tag der Zuwider-handlung vereinbart, insgesamt jedoch nicht mehr als das in der gesetzlichen Mindest-kündigungsfrist ansonsten erhaltene Arbeitsentgelt.
5.4.2013
Der Arbeitgeber hat in einem Personalgespräch meiner Ehefrau mitgeteilt, dass diese Verhalten für ihn den Tatbestand der "Arbeitsverweigerung" darstellt und meine Ehefrau Ihre Einstellung hierzu nochmals überdenken sollte.

| 11.7.2017
von Rechtsanwalt Robert Weber
Ich betreibe ein Kleinunternehmen mit einem Büromitarbeiter. Mein Arbeitnehmer ist bereits 2 mal am Freitag ohne jegliche Ankündigung der Arbeit ferngeblieben. Er hatte nach dem letzten freitaglichen Wegbleiben anschließend unabgestimmt 5 Tage Urlaub genommen und ist am daruf folgenden Montag wieder nicht erschienen.
10.1.2015
von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Die fristlose Kündigung erfolgt aus wichtigem Grund: 1.Schwerwiegender Verstoß gegen mein ausdrückliches Verbot von Analgetikum/BTM Injektion 2.Endgültige Arbeitsverweigerung und Verstoß gegen organisatorische Anweisungen 3.Und diverse weitere wichtige Gründe Mit freundlichen Grüßen
13.7.2016
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Wenn ich das verweigere, weil er die Fahrtkosten nicht erstattet kann er mich dann Abmahnen oder mir wegen Arbeitsverweigerung kündigen. 3.

| 4.12.2010
Hier liegt eine Arbeitsverweigerung einer Arbeitnehmerin vor.
19.3.2007
Oder grenzt das dann widerum an Arbeitsverweigerung?

| 28.11.2008
von Rechtsanwältin Gabriele Lausch
Ich hätte gleich zwei Fragen: 1 : Wenn ich heute einer Mitarbeiterin schriftlich während der Probezeit kündige (sie bekommt die Kündigung heute persönlich übergeben!), welches Kündigungsdatum muss dann in der Kündigung stehen? Der 12.12.2008 - also genau zwei Wochen, oder der 13.12.2008 wegen einem Tag der zur Zustellung dient?
7.10.2014
Kann die Firma meinen Verzicht auf diese höherqualifizierte Tätigkeit, verbunden natürlich auch mit dem bewußten Verzicht meinerseits auf die Funktionszulage, im letzten disziplinarischen Schritt, wenn eine einvernehmliche Lösung nicht zu erwarten ist, ablehnen und mir Arbeitsverweigerung vorwerfen?
3.10.2008
Und wenn ich mich weigere, diese Aufgabe zu übernehmen, wird dies als Arbeitsverweigerung mit entsprechenden Konsequenzen ausgelegt?
27.3.2008
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Kann ich zukünftigt Nachtdienst ablehnen oder handelt es sich dabei um Arbeitsverweigerung?

| 8.10.2006
von Rechtsanwalt Elmar Dolscius
Kann man mir Arbeitsverweigerung vorwerfen, wenn ich darüber hinaus keine Stunden arbeiten möchte. 3.
15.8.2014
Eine Abmahnung bezüglich der Arbeitsverweigerung erteile ich noch heute per Einschreiben mit Rücksendeschein.
23.7.2007
von Rechtsanwältin Maren S. Pfeiffer
Hallo, ich arbeite seit 18 Monaten in einem Unternehmen als Sekretärin. Bisher war meine Cheffin mit meiner Arbeitsleistung sehr zufrieden was sie mir immer wieder bestätigte.(zuletzt im jährlichen Beurteilungsgespräch im März) Nun bin ich einer anderen Chefin zugeteilt wurden, arbeite allerdings auch weiterhin für meine alte Chefin.
9.4.2014
von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Wie ist diese Versetzung rechtlich zu bewerten bzw. wie schätzen Sie die Chancen einer Feststellungsklage mit gleichzeitiger Arbeitsverweigerung ein?

| 23.11.2014
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Meine Fragen: 1.Ist es Arbeitsverweigerung wenn ich das ablehne ?

| 16.11.2006
In der Werkstatt ging es meistens recht gut, bis auf die letzten Wochen, in denen er unangenehm auffiel mit Verschlafen/Motzen/Arbeitsverweigerung.
1234·5·10