Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.336
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

negative Bewertung nach Rücktritt vom Kaufvertrag


19.05.2007 12:00 |
Preis: ***,00 € |

Internetauktionen


Beantwortet von

Rechtsanwalt Andreas Schwartmann



Hallo,

ich habe eine negative Bewertung erhalten. Ich führe ein fast reines Verkäuferkonto und kann mir schlechte Bewertungen nicht erlauben. Deshalb möchte ich auf diesem Wege überprüfen lassen, ob sich dagegen rechtlich etwas machen lässt.

Sachverhalt:
Ich habe von einem komerziell handelnden Verkäufer Waren gekauft. Nach mehrfacher erfolgloser Kontaktaufnahme bin ich per email vom Vertrag zurückgetreten.

Der VK hat dann irgendwann eine Unstimmigkeit bei Ebay angemeldet, worauf ich nochmals geschrieben habe:
"Hallo
ich möchte vom Kauf zurücktreten"

Irgendwann gab mir der VK eine negative Bewertung mit diesem Text:
"Nach einer Zahlungserinnerung stornieren wollen - nicht die richtige Art"

Es war jedoch mein gutes Recht, vom Vertrag zurückzutreten.
Leider war es mir nie möglich mit dem VK in Kontakt zu treten, deswegen dieser Weg.

Meine Frage lautet: welche Möglichkeiten habe ich die Bewertung zu entfernen und wie stehen die Erfolgsaussichten?

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Sehr geehrter Ratsuchender,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

eBay bietet zunächst die einvernehmliche Bewertungsrücknahme an, wie Sie sicherlich wissen. Nachteil dieses Verfahrens ist, daß dies nur mit Zustimmung des Vertragspartners möglich ist und nur der Bewertungspunkt, nicht der Text, gelöscht wird.

Sie sollten daher den Vertragspartner auffordern, bei eBay dafür zu sorgen, daß der Text gelöscht wird. Bleibt dies ohne Erfolg, bleibt Ihnen allerdings nur, den Beseitigungsanspruch gerichtlich durchzusetzen. Erstreiten Sie ein dahingehendes Urteil, wird eBay auch auf Ihre Veranlassung den Text entfernen.

Da der Bewertungstext inhaltlich unzutreffend ist und Sie dadurch in ein schlechtes Licht gerückt werden, sehe ich durchaus einen möglichen Anspruch auf Entfernung dieser Bewertung. Es wird aber darauf ankommen, ob das Gericht hier eine Rufschädigung annimmt, bzw. einen Eingriff in Ihren Gewerbebetrieb (falls Sie gewerblicher Verkäufer sind).

Die Erfolgsaussichten sind schwer einzuschätzen, dürften aber m.E. zu Ihren Gunsten liegen.

Gleichwohl bleibt aufgrund der nicht unerheblichen Kosten ein Prozeßrisiko, daß Sie nur eingehen sollten, wenn Sie entweder rechtsschutzversichert sind, oder erhebliche Nachteile durch die Bewertung befürchten.

Ich hoffe, Ihnen mit meiner Antwort geholfen zu haben und stehe Ihnen für Rückfragen und die weitere Vertretung selbstverständlich gerne zur Verfügung.



Mit freundlichen Grüßen

A. Schwartmann
Rechtsanwalt




--
Rechtsanwalt A. Schwartmann
Gleueler Str. 249 D-50935 Köln
Tel: (0221) 355 9205 / Fax: (0221) 355 9206 / Mobil: (0170) 380 5395
Sipgate: (0221) 355 333915 / Skype: schwartmann50733
www.rechtsanwalt-schwartmann.de
www.mietrecht-in-koeln.de
www.net-scheidung24.de
www.online-rechtsauskunft.net
<img src="http://www.andreas-schwartmann.de/logo.gif">
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60143 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr schnelle und hilfreiche Antworten. Kompetent und freundlich. So wünscht man es sich als Mandant. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr hilfreiche Informationen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle und ausführliche, sehr gute Antwort. ...
FRAGESTELLER