Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

linke Grundstücksgrenze vs. hintere Grenze

02.03.2015 08:16 |
Preis: ***,00 € |

Nachbarschaftsrecht


Unsere linke Grundstücksgrenze ist die rückwärtige Grenze des Nachbarn; die jeweiligen Hauseingänge liegen an Straßen, die im rechten Winkel zueinander liegen; keine Eckgrundstücke.
Wer ist nach Nachbarschaftsrecht (Berlin) für die Einfriedung zuständig ?
Wir sind der Meinung, dass wir nur für unsere rechte Seite zuständig sind, dementsprechend der Nachbar für seine hintere, unsere linke Grenze.
(z.B. ist unsere hintere Grenze die linke Seite eines anderen Nachbarn, mit dem wir einig sind, d.h. das ist unsere gemeinsame Interpretation, dass er nicht für unsere hintere Einfriedung zuständig ist. sondern wir, so dass wir unsere zu Anfang geschilderte Situation analog sehen.)

Sehr geehrter Ratsuchender,

gern nehme ich zu Ihrer Frage wie folgt Stellung:

Ich verweise hiermit auf die Regelungen des Berliner Nachbarrechtsgesetzes, insbesondere zur Einfriedungspflicht gemäß §§ 21 ff.

Nach Ihrer Sachverhaltsdarstellung (links kein Eckgrundstück) dürften Sie und der entsprechende Nachbar verpflichtet sein, die entsprechende Grundstücksgrenze gemeinsam einzufrieden, also allem voran hälftig die Kosten für die Einfriedung zu übernehmen.

Mit freundlichen Grüßen

Wundke
Rechtsanwalt

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 73613 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
sehr schnelle, und für mich als Laie leicht verständliche Antwort bzgl. meines Verkehrsstrafrecht-Vergehens! Kann ich nur empfehlen! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Antworten waren sowohl qualifiziert, als auch hilfreich. Vielen Dank dafür. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Die Antwort auf meine Frage erfolgte noch am selben Tag, innerhalb weniger Stunden. Hilfreich, kompetent und meine Nachfrage wurde ebenfalls beantwortet. Kann ich nur empfehlen. Nochmals vielen Dank für die Hilfe! ...
FRAGESTELLER