Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.252
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

leben in derTürkei mit Wohnsitz BRD


20.09.2007 07:38 |
Preis: ***,00 € |

Ausländerrecht


Beantwortet von

Rechtsanwältin Sabine Reeder



Was hat es für Vorteile, wenn ich in der Türkei lebe und in Deutschland noch einen Wohnsitz habe. Konkreter Fall: im Bekanntenkreis gibt es ein dt. verheiratetes Renterpaar, das schon seit ein paar Jahren in der Türkei im Eigenheim (selbst dort gebaut)lebt. Das Paar ist aber weiterhin in Deutschaland gemeldet. Was ist zu beachten, wenn sie sich nun hier abmelden bzw abgemeldet würden?
Sehr geehrte Ratsuchende,

vielen Dank für Ihre Frage, die ich unter Berücksichtigung Ihrer Angaben wie folgt beantworten möchte:

Wenn im Inland kein Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt liegt, dann besteht auch keine unbeschränkte Steuerpflicht. In Betracht kommt dann für das Inland eine beschränkte Steuerpflicht, die sich auf die inländischen Einkünfte bezieht.

Sollte einer der Ehegatten eine normale Aufenthaltserlaubnis und noch keine Niederlassungserlaubnis besitzen, so erlischt diese, wenn der Wohnsitz im Ausland genommen wird und auch dann, wenn man nicht innerhalb von sechs Monaten die Einreise in das Gebiet der Bundesrepublik Deutschland erfolgt. Dies gilt nicht für den Fall der Niederlassungserlaubnis, wenn man sich 15 Jahre rechtmäßig im Bundesgebiet aufgehalten hat oder mit einem Deutschen in ehelicher Lebensgemeinschaft zusammenlebt.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen behilflich sein und verbleibe mit freundlichen Grüßen

Sabine Reeder
Rechtsanwältin


Meine Antwort umfasst nur die Informationen, die mir zur Verfügung gestellt wurden. Für eine verbindliche Bewertung ist eine umfassende Sachverhaltsermittlung vonnöten, die im Rahmen einer Online-Beratung nicht möglich ist.

Nachfrage vom Fragesteller 20.09.2007 | 11:02

Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort. Nur leider kann ich nicht viel daraus lesen. Welche Nachteile entstehen dem Rentnerpaar, wenn Sie nun keinen Wohnsitz mehr in der BRD haben? Kann ihnen daraus ein Nachteil entstehen?

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 20.09.2007 | 15:09

Gerne beantworte ich Ihre Nachfrage. Ein Nachteil könnte sich hinsichtlich der Rentenansprüche ergeben. Wenn der gewöhnliche Aufenthalt im Ausland begründet wird, dann können sich unter Umständen Einschränkungen hinsichtlich des Rentenanspruchs und auch hinsichtlich der Höhe der Rente ergeben. Ob dies konkret der Fall ist, kann man bei

http://www.deutsche-rentenversicherung-bund.de/

erfahren.

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60143 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr schnelle und hilfreiche Antworten. Kompetent und freundlich. So wünscht man es sich als Mandant. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr hilfreiche Informationen. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank für die schnelle und ausführliche, sehr gute Antwort. ...
FRAGESTELLER