Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
480.523
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage Stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage Stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

halbwaisenrente von Unterhalt abziehen?


| 04.04.2005 18:20 |
Preis: ***,00 € |

Familienrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Christian Kah



sehr geehrte damen und herren , ich bin seit 1997 geschieden und meine ex erhielt das sorgerecht für den heute 14 jährigen sohn.leider hatte ich in den vergangenen jahren keinen kontakt zu meinem sohn. weil die mutter das unterbunden hat .nun ist seine mutter verstorben und der junge lebt auf eigenen wunsch bei seinem 29 jährigen halbbruder,der auch voraussichtlich die vormundschaft erhällt , nun meine frage wer bekommt das kindergeld und kann ich die halbwaisen rente von meinem zu zahlenden unterhalt abziehen .
mit freundlichem gruß g. wiegele

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten
Guten Abend,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Kindergeld erhalten grundsätzlich Sie als Elternteil. Es wird von der Familienkasse auf Antrag gezahlt.

Lebt das Kind nicht im Haushalt eines Elternteils, erhält das Kindergeld derjenige Elternteil, der dem Kind laufend den höheren Barunterhalt zahlt.

Das sind im vorliegenden Fall Sie.

Waisenrente, die ein Kind nach einem Elternteil erhält (Halbwaisenrente), wird auf den Unterhaltsanspruch gegen den anderen Elternteil voll angerechnet
(vgl. BGH v. 17.9.1980 - IV b ZR 552/80, MDR 1981, 123 = FamRZ 1980, 1109, 1111 = NJW 1981, 168, 170).

Das heißt, die Halbweisenrente ist vom eigentlichen Unterhaltsbetrag in voller Höhe abzuziehen.


Ich hoffe, Ihre Anfrage hinreichend beantwortet zu haben und verbleibe

mit freundlichen Grüßen

Christian Kah
Rechtsanwalt
www.net-rechtsanwalt.de

Nachfrage vom Fragesteller 04.04.2005 | 18:44

guten abend herr rechtaanwalt kah, heisst das das mir das kindergeld auch dann zusteht wenn ich das sorgerecht nicht habe?
mit freundlichem gruß g. wiegele

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 04.04.2005 | 19:37

Das Sorgerecht spielt beim Kindergeld laut Gesetz keine Rolle. Das Gesetz spricht von Eltern und Unterhaltszahlungen, welche bei dem Kindergeldanspruch relevant sind. Sie haben daher Anspruch auf Kindergeld, soweit die Vaterschaft feststeht.

Bewertung des Fragestellers |


Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"ich danke ihnen "
FRAGESTELLER 5/5.0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 60176 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Kompetent und verständlich besten Dank ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Besten Dank!!! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen herzlichen Dank für die ausführliche Beantwortung meiner Frage! ...
FRAGESTELLER