Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

gewerblich bei Ebay verkaufen

01.06.2012 08:32 |
Preis: ***,00 € |

Internetauktionen


Beantwortet von

Rechtsanwalt Andreas Schwartmann


Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin Kleinunternehmer und kaufe bei Privatverkäufern(bei Ebay oder ausserhalb Ebay) Artikel von von Namhaften Unternehmen(Maschinenbau).
Die kosten dann meistens nur einen drittel vom Ladenpreis.

Meine frage wäre:

Kann ich bei Privatverkäufern Artikel kaufen oder bei Ebay ersteigern und anschließend als gewerblicher Verkäufer die Sachen wieder bei Ebay verkaufen`?
Oder kann ich Ärger mit Herstellern bekommen? Ich kann ja nur Nachweisen, dass ich den Artikel bei Ebay gekauft habe, weiß ja nicht woher die Privatperson den Artikel hat.

Ist sowas erlaubt?

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich gerne beantworten darf.

Bitte beachten Sie vorab, dass meine nachstehenden Ausführungen nur eine erste rechtliche Einschätzung auf der Grundlage Ihrer Angaben darstellen können.

Solange Sie keine Markenrechte der Hersteller verletzen, dürfen Sie selbstverständlich Artikel aufkaufen und erneut weiterverkaufen.

Sie sollten aber im Zweifel jeweils recherchieren, ob ein Artikel mit Zustimmung des Markenrechtsinhabers im Inland, in einem der übrigen Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in einem anderen Vertragsstaat des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum in den Verkehr gebracht wurde. Andernfalls riskieren Sie eine teure, markenrechtliche Abmahnung.

Ich hoffe, Ihnen mit meiner Antwort geholfen zu haben.

Für eine weitergehende Beratung und Vertretung Ihrer Interessen stehe ich gerne zur Verfügung.

Bitte kontaktieren Sie mich dazu über die unten genannte Rufnummer bzw. E-Mail-Adresse.



Mit freundlichen Grüßen

Andreas Schwartmann
Rechtsanwalt

Nachfrage vom Fragesteller 01.06.2012 | 09:24

Können Sie mir den vielleicht sagen, ob es in meinem Fall erlaubt ist oder nicht?

Wo kann ich es den recherchieren?

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 01.06.2012 | 10:11

Ob der Weiterverkauf erlaubt ist, hängt davon ab, ob der Hersteller ein Produkt für den europäischen Wirtschaftsraum vorgesehen hat. Das lässt sich nicht pauschal beantworten, sondern ist immer von jeweiligen Produkt und Hersteller abhängig.

Sie müssten, um auf Nummer sicher zu gehen, beim Hersteller nachfragen.

Mit freundlichen Grüßen

A. Schwartmann

FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 70922 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Danke sehr ...
FRAGESTELLER
4,8/5,0
Die Beratung auf meine Frage erfolgte rasch und verständlich. Auch die Nachfrage wurde umgehend und dann relativ ausführlich und konkret beantwortet. Ich bin recht zufrieden, vielen Dank! ...
FRAGESTELLER
4,8/5,0
Habe auch am späten Abend unerwartet die Frage innerhalb 1,5 h beantwortet bekommen, sehr verständlich. Meine Frage von 3/4 Seite wurde in 5-6 Zeilen konkret beantwortet, keine Ausflüchte. So möchte man es immer haben, auch wenn ... ...
FRAGESTELLER