Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
497.838
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

gefährlichkeitsgutachten der jva wegen bandenkriminalität

22.12.2011 08:15 |
Preis: ***,00 € |

Strafrecht


Beantwortet von

Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle


sehr geehrte damen u herren mein freund hatte letzte woche eine anhörung wegen frühzeitiger entlassung staatsanwalt jva sagten ja nur der richter möchte ein gefählichkeitsgutchten haben bevor er ihn entlassen kann wie lange dauer im durschnitt so ein gutachten??? sechs monate??? wie läuft so ein gutachten ab???? wir dachten nicht das es eine aufarbeitung seiner haft bedeutet...am 30.12 wäre ein drittel seiner gesamt strafe vorbei
bitte um schnelle antwort

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten

Sehr geehrte Ratsuchende,


ein Sachverständiger wird vom Gericht mit der Erstellung des Gutachtens bauftragt. Dieser bittet dann Ihren Freund zum erforderlichen Gespräch und leitet das darauf erstellte Gutachten dem Gericht zu.

Wie lange dieses dauert, kann jedoch nicht vorhergesagt werden. Wichtig ist dabei aber, dass das Gericht verpflichtet ist in Haftsachen besonders zügig zu arbeiten.

Es handelt sich dabei um das sogenannte verfassungsrechtliche Beschleunigungsgebot in Haftsachen. Das Gericht hat den Sachverständigen anzuweisen, das Gutachten schnell zu erstellen und darauf hin zu wirken, dass der Gutachter dieser Anweisung auch nachkommt.

Kommt der Gutachter dieser Aufforderung nicht nach, muss das Gericht notfalls einen neuen Gutachter mit der Erstellung des Gutachtens beauftragen. Ihr Freund muss daher, mit Hilfe seines Anwaltes, nachhaltig darauf drängen, dass das Gutachten schnell erstellt wird.

Der Gutachter wird die Akte Ihres Freundes einsehen müssen und ein oder, falls erforderlich, mehrere Gespräche mit diesem führen. Das Ergebnis seiner Begutachtung muss er schriftlich darlegen; nämlich die Beantwortung der Frage, ob eine Gefährlichkeit noch besteht.



Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin
Sylvia True-Bohle
Damm 2
26135 Oldenburg

Tel: 0441 / 26 7 26
Fax: 0441 / 26 8 92
mail: ra-bohle@rechtsanwalt-bohle.de
http://www.rechtsanwalt-bohle.de/index.php?tarcont=content/e-mail.inc.php

Nachfrage vom Fragesteller 22.12.2011 | 10:03

auf was für einen zeitraum beschränkt sich das??? kann man das eingrenzen??? seine information lautet halbes jahr....obwohl ich mir das nicht vorstellen kann da der richter auch meinte so schnell wie möglich gibt es das eine zeitliche eingrenzung auch bei dem beschleunigungsgebot???

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 22.12.2011 | 10:11

Sehr geehrte Ratsuchende,

ein halbes Jahr halte ich für zu lange. Eine genaue Eingrenzung gibt es zwar nicht, aber gerade in Haftsachen wird man ein halbes Jahr für eine Gutachtererstellung nicht mehr hinnehmen müssen.

Hier wird das Gericht auf den Gutachter einwirken müssen und gegebenenfalls einen anderen Gutachter beauftragen müssen.

Mit freundlichen Grüßen

Rechtsanwältin
Sylvia True-Bohle
Damm 2
26135 Oldenburg

Tel: 0441 / 26 7 26
Fax: 0441 / 26 8 92
mail: ra-bohle@rechtsanwalt-bohle.de
http://www.rechtsanwalt-bohle.de/index.php?tarcont=content/e-mail.inc.php


Wir
empfehlen

Die Anwalt Flatrate

Sie müssen sich neben Ihrer Arbeit auch noch um rechtliche Fragen und Belange kümmern? Das raubt Zeit und Nerven. Für Sie haben wir die Flatrate für Rechtsberatung entwickelt.

Mehr Informationen
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 63724 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
4,2/5,0
Danke, alle Fragen wurden ausreichend beantwortet und ebenfalls eine Empfehlung, wie weiter vorgegangen werden sollte. Danke dafür !. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen dank fuer die ausfuehrliche und gute beantwortung. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Für die Formulierung eines RA sehr konkret und verbindlich. Richtig bereichert haben die kleinen Beispiele unter den allgemeingültigen Regelungen im betroffenen Rechtsgebiet. Denn allgemeingültige Regelungen findet man auch im ... ...
FRAGESTELLER