Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

gassperre

| 04.11.2018 01:40 |
Preis: 49,00 € |

Vertragsrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer


Zusammenfassung: Wer ist zuständig für Zähler und Leitung beim Wechsel des Gasanbieters?

Sehr geehrte Damen und herren,

In meinem haus wurde die gaszufuhr durch eon gesperrt, nun hat meine "ziehmutter" die auch in dem haus wohnt über einen anderen versorger gas beantragt, was auch geklappt hat. Ab 1.11.18 beziehen wir nun gas vom neuen anbieter. Jetzt ist das problem mit der gassperre noch. Nun meine frage. An wen muss man sich jetzt wenden damit der Gaszähler wieder aufgemacht wird.

Gerne zu Ihrer Frage:
An wen muss man sich jetzt wenden damit der Gaszähler wieder aufgemacht wird?

Antwort:

Das kommt darauf an, wer die "Gassperre" veranlasst hat und weshalb.

Wenn EON bisher Ihr Grundversorger war, sollten Leitungen und/oder Gaszähler auch in deren Besitz verblieben sein, mithin auch für Wartung oder sonstige technische Bedarfe zuständig sein.

Mit dem Wechsel wird Ihr neue Anbieter ein Miete- oder Nutzungsverhältnis mit EON eingegangen sein, für deren Kosten Sie jedoch nicht in Anspruch genommen werden.

Wenden Sie sich also zuvorderst an Ihren Grundversorger.

Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen

Bewertung des Fragestellers 09.11.2018 | 11:51

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

Stellungnahme vom Anwalt:
FRAGESTELLER 09.11.2018 5/5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 67854 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
RA Winkler beleuchtete meine Frage in allen Aspekten gründlich, schnell und professionell. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Herr Geike ist gut auf meine Frage eingegangen und hat diese verständlich beantwortet. Zudem hat er auch meine Nachfrage bestens beantwortet. Vielen Dank! ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Vielen Dank nochmals. Damit fällt mir ein Stein vom Herzen. Als Rentner mit Aufstockung hätte ich eine Nachzahlung von mehreren Jahren nicht begleichen können. ...
FRAGESTELLER