Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

frühzeitiger Abbruch des Urlaubs

| 15.09.2006 11:45 |
Preis: ***,00 € |

Vertragsrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Klaus Wille


Wir haben diesen Sommer eine Reise an den Gardasee gebucht. Die Unterkunft war schmutzig und reparaturbedürftig.Außerdem war es, trotz der im Prospekt angegebenen ruhigen Anlage, sehr laut. Von morgens um 7.00 Uhr bis nachts um 3.00 Uhr herrschte nur Lärm und Geschrei. Wir hatten uns für diese Anlage entschieden, weil es in Ihrem Prospekt als ruhig angepriesen wurde. Nach drei Tagen haben wir unseren Urlaub wegen unzumutbarer Zustände abgebrochen. Weder das Reisebüro noch der Vermieter sind bereit uns entgegenzukommen.
Lohnt es sich, diese Angelegenheit weiter zu verfolgen oder sind Reisebüro und Vermieter im Recht?

Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Danke für Ihre Anfrage.

es hängt davon ab, ob der Lärm das Zumutbare Maß überschritten hat und ob Sie dies beweisen können:

Ab 24.00 Uhr darf ein Reisender aber davon ausgehen, daß es ruhig ist (auch und v.a. in einem Hotel). Dann ist eine Minderung möglich. Ich gehe nach Ihrer Beschreibung davon aus, daß das zumutbare Maß des Lärms überschritten war. Dann stellt sich die Frage nch der Beweisbarkeit:

Haben Sie den Lärm protokolliert? Haben Sie dem Hotel / dem Veranstalter die Mängel angezeigt und das Hotel und/oder den Veranstalter aufgefordert, Abhilfe zu schaffen? Gibt es weitere Zeugen? Denn nur dann hat die Angelegenheit Aussicht auf Erfolg.


Mit freundlichen Grüßen
Klaus Wille
Rechtsanwalt




Bewertung des Fragestellers |

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"Die Antwort kam schnell und war präzise. "
Stellungnahme vom Anwalt:
FRAGESTELLER 5/5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 69523 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Ich war sehr zufrieden mit der ausführlichen Antwort ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr geehrter Herr Lembcke, vielen Dank für Ihre Antwort. Mit freundlichen Grüßen ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Schnelle und unkomplizierte Hilfe ...
FRAGESTELLER