Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

frage rückzahlung

| 07.04.2021 11:37 |
Preis: 29,00 € |

Kaufrecht


Beantwortet von


hallo
ich lebe mit eine frau seit 2011, wir wonen zuammen mal bei ihr mal bei mir, in 11.2020 bekamm sie schlaganfahl, wir wonen noch immer zusammen und ich pflege sie ihre kinder haben generalvollmacht, patientenferfügung und vorsorgerecht jetzt verlangen sie von mir 18.000.-- eur wo sie mir in jahr 2013 angeblich gegeben hat um wagen zu kaufen das stimmt nicht ich habe wagen gekauft und voll bezahlt in jahr 2010 wo sie noch nicht gekannt habe sie hat nie gefragt oder verlang das geld aber jetzt nach 8 jahren ihre kinder verlangen das geld frage ist muss ich geld geben oder nicht
danke im voraus
a.kelava
07.04.2021 | 13:36

Antwort

von


(448)
HInter der Twiete 28
22851 Norderstedt
Tel: 040-41186796
E-Mail:
Diese Anwältin zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Da Sie den Wagen bereits 2010 gekauft und gezahlt haben, müsste die Angelegenheit relativ unproblematisch nachzuweisen sein, insbesondere wenn Sie die Dame erst nach dem Kauf des Wagens kennen gelernt haben.

Haben Sie noch Zahlungsbelege? Dies würde den Nachweis vereinfachen.
Ansonsten sollten Sie nachweisen, dass Sie den Wagen nicht 2013, sondern bereits 2010 gekauft haben.

Eine Rückzahlung sollten Sie ablehnen.

Gerne bin ich Ihnen in der Angelegenheit behilflich.
Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen


Rechtsanwältin Wibke Türk

Bewertung des Fragestellers 25.04.2021 | 20:41

Hat Ihnen der Anwalt weitergeholfen?

Wie verständlich war der Anwalt?

Wie ausführlich war die Arbeit?

Wie freundlich war der Anwalt?

Empfehlen Sie diesen Anwalt weiter?

"schnelle korekte antwort"
Mehr Bewertungen von Rechtsanwältin Wibke Türk »
BEWERTUNG VOM FRAGESTELLER 25.04.2021
5/5,0

schnelle korekte antwort


ANTWORT VON

(448)

HInter der Twiete 28
22851 Norderstedt
Tel: 040-41186796
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Familienrecht, Kaufrecht, Miet und Pachtrecht, Vertragsrecht, Reiserecht