1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

Anhörung beim richter

07.01.2008 13:52 |
Preis: ***,00 € |

Strafrecht


Beantwortet von


in unter 2 Stunden
HAllo
Ich habe wegen btmg verstoss 64 sozialstunden verordnet gekriegt konnte sie aber nicht ableisten weill ich zu der zeit in ausbildung war und danach ich krank war und danach mein sohn mit drei habe beide male krankmeldungen eingereicht nun will die staatsanwaltschaft eine woche jugendarrest verhängen deshalb muss ich zur anhörung.was ist eine anhörung und wie stehen meine chancen da ohne haft rauszukommen?
07.01.2008 | 14:42

Antwort

von


(98)
Mittelweg 34
20148 Hamburg
Tel: 040-4112557-0
Tel: 0178-5949540
Web: http://www.rae-dpc.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

vielen Dank für Ihre Anfrage, die ich im Rahmen einer Erstberatung unter Berücksichtigung Ihres Einsatzes beantworte. Bitte haben Sie zunächst Verständnis dafür, dass durch Weglassen oder Hinzufügen weiterer Sachverhaltsangaben Ihrerseits die rechtliche Beurteilung anders ausfallen kann. Eine Beratung innerhalb dieses Forums stellt nur eine erste rechtliche Orientierung dar und kann den Gang zu einem Rechtsanwalt vor Ort im Zweifel nicht ersetzen. Nach Ihren Angaben führe ich wie folgt aus:

Für die Strafvollstreckung ist die Staatsanwaltschaft als Vollstreckungsbehörde zuständig, § 451 StPO (Strafprozessordnung), wobei unter Geltung des Jugendgerichtsgesetzes (JGG) der Jugendrichter Vollstreckungsleiter nach §§ 82 , 110 JGG ist. Vor einer Entscheidung hat Ihnen die Staatsanwaltschaft rechtliches Gehör zu gewähren. Daher sollten Sie zu der Anhörung erscheinen und dort detailliert und nachweisbar belegen, warum Sie gegen die Auflage zur Ableistung der Sozialstunden verstoßen haben. Wenn Sie dieses ordentlich begründen, wird die Staatsanwaltschaft sicherlich Ihren Auflagenverstoss als entschuldigt ansehen, so dass mit einer Vollstreckung nicht zu rechnen sein dürfte. Falls doch notwendig, könnten Sie gegen eine Entscheidung der Staatsanwaltschaf noch Beschwerde einlegen. Wenn die Staatsanwaltschaft der Beschwerde dann nicht abhelfen (ihr also stattgeben) sollte, wird das zuständige Oberlandesgericht über Ihre Beschwerde entscheiden.

Diese Beurteilung ist lediglich eine erste rechtliche Orientierung und basiert auf den Angaben aus Ihrer Frage. Ich hoffe, Ihnen mit der Beantwortung einen ersten Überblick gegeben zu haben und stehe im Rahmen der kostenlosen Nachfragefunktion gern für Ergänzungen sowie gegebenenfalls für die weitere Interessenwahrnehmung im Rahmen einer Mandatierung zur Verfügung. Falls Sie mich beauftragen wollen, können Sie sich bitte zunächst per Email über fea-radannheisser@gmx.de kontaktieren. Gern gebe ich Ihnen dann auch die voraussichtlich anfallenden Gebühren auf.


Mit freundlichen Grüssen und noch besten Wünschen für das junge 2008!



gez. RA Dannheisser


ANTWORT VON

(98)

Mittelweg 34
20148 Hamburg
Tel: 040-4112557-0
Tel: 0178-5949540
Web: http://www.rae-dpc.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Familienrecht, Internationales Recht, Wettbewerbsrecht, Urheberrecht, Internet und Computerrecht, Strafrecht, Verkehrsstrafrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 79815 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Gute beratung, schnelle Antwort. Den Stress bei uns schon wieder etwas weniger jetzt. ...
FRAGESTELLER
3,2/5,0
Die Antwort geht auf einen wichtigen Aspekt nicht ein: wie macht man der Versicherung einen Kasko-Schaden plausibel, wenn keine polizeiliche Unfallaufnahme (Schaden an Leitplanke?) stattgefunden hat? Aufgrund einer Selbstanzeige ... ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr geehrter Herr Mack, herzlichen Dank für die kompetente und schnelle Antwort. ...
FRAGESTELLER